• Bitte beachte, dass wir eine Serverliste sind!
    Wenn du ein Problem auf einem Server hast (z.B. Entbannantrag, etc), dann ist das Forum hier der falsche Ort.
  • Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Erledigt Plugin lässt sich nicht löschen!

T_Play

Redstoneengineer
Mitglied seit
6 März 2019
Beiträge
38
Diamanten
0
Hallo, ich habe da mal eine Frage, ich habe vor einiger Zeit das Plugin MineUtilsBeta auf meinen Server geladen und wollte es gestern wieder löschen, allerdings war das Plugin, nachdem ich die .jar Datei aus dem Plugin Ordner gelöscht und den Server neu gestartet habe immer noch auf dem Server obwohl die das Plugin im Ordner nicht mehr existiert. Habe den Server noch mehrere male neu gestartet, aber hoffnungslos, wie werde ich das Plugin wieder los?
MfG T_Play
 

JOO200

Braumeister
Mitglied seit
18 Dezember 2016
Beiträge
315
Diamanten
37
Hört sich nach Schadsoftware an, am besten wird es sein, wenn du alle Plugin-Dateien und die Server-Datei neu runterlädst und installierst.
Solltest du Paper nutzen, lösche dann am besten auch die Serverdateien im cache-Ordner.
 

T_Play

Redstoneengineer
Mitglied seit
6 März 2019
Beiträge
38
Diamanten
0
Hm, auf einem Local Host Server liegt dieses Problem nicht vor, aber ich werde es mal versuchen, danke.
 

Malfrador

Threadripper
Mitglied seit
16 Juni 2013
Beiträge
1.270
Diamanten
81
Minecraft
Malfrador
Sollte es sich um dieses Plugin handeln, ist es zwar extrem schlecht programmiert* Schadsoftware scheint jedoch keine vorhanden zu sein. Was spricht dagegen einfach ein etabliertes, vernünftig programmiertes Plugin wie EssentialsX zu verwenden, das all diese Features bietet und noch mehr kann?

Zu deinem eigentlichen Problem: Irgendwelche Auffälligkeiten im Log? Handelt es sich um das oben genannte Plugin (und es stammt auch aus dieser Quelle)? Ansonsten kannst du auch einmal alle .jar-Dateien verschieben, sollte sich das schädliche Plugin einfach nur umbenannt haben. Das es lokal nicht auftritt würde entweder für ziemlich ausgereifte Schadsoftware sprechen oder ein anderes Problem.

* zu "schlecht programmiert:
Erstmal scheint der Entwickler des Plugins einfach Dinge wie Loops nicht zu kennen. Stattdessen kopiert er lieber 800 mal die gleiche Codezeile (CMDclearchat.class).
Und dann der Gamemode-Befehl. Ein Spieler kann ohne Permission mit diesem Plugin in den Gamemode 1 wechseln.
Java:
package de.bysytax.mineutilsfree.commands;

import org.bukkit.GameMode;
import org.bukkit.command.Command;
import org.bukkit.command.CommandExecutor;
import org.bukkit.command.CommandSender;
import org.bukkit.entity.Player;

public class CMDgamemode implements CommandExecutor {
  public static String pr = "";

  public boolean onCommand(CommandSender sender, Command command, String label, String[] args) {
    Player p = (Player)sender;
    if (command.getName().equalsIgnoreCase("gm")) {
      if (args.length == 0)
        if (p.hasPermission("utils.gamemode")) {
          if (p.getGameMode() == GameMode.CREATIVE) {
            p.setGameMode(GameMode.SURVIVAL);
            p.sendMessage(String.valueOf(pr) + "bist nun im Survival-Modus");
            return true;
          }
          if (p.getGameMode() == GameMode.SURVIVAL) {
            p.setGameMode(GameMode.CREATIVE);
            p.sendMessage(String.valueOf(pr) + "bist nun im Kreativ-Modus");
            return true;
          }
          if (p.getGameMode() == GameMode.SPECTATOR || p.getGameMode() == GameMode.ADVENTURE) {
            p.setGameMode(GameMode.CREATIVE);
            p.sendMessage(String.valueOf(pr) + "bist nun im Kreativ-Modus");
            return true;
          }
        } else {
          p.sendMessage(String.valueOf(pr) + "hast du keine Rechte");
          return true;
        }
      if (args.length == 1) {
        if (args[0].equalsIgnoreCase("0")) {
          p.setGameMode(GameMode.SURVIVAL);
          p.sendMessage(String.valueOf(pr) + "bist nun im Survival-Modus");
          return true;
        }
        if (args[0].equalsIgnoreCase("1")) {
          p.setGameMode(GameMode.CREATIVE);
          p.sendMessage(String.valueOf(pr) + "bist nun im Kreativ-Modus");
          return true;
        }
        if (args[0].equalsIgnoreCase("2")) {
          p.setGameMode(GameMode.ADVENTURE);
          p.sendMessage(String.valueOf(pr) + "bist nun im Adventure-Modus");
          return true;
        }
        if (args[0].equalsIgnoreCase("3")) {
          p.setGameMode(GameMode.SPECTATOR);
          p.sendMessage(String.valueOf(pr) + "bist nun im Spectator-Modus");
          return true;
        }
        p.sendMessage(String.valueOf(pr) + "/gm [0/1/2/3]");
        return true;
      }
      if (args.length > 1)
        p.sendMessage(String.valueOf(pr) + "Benutzung: /gm [0,1,2,3]");
    }
    return false;
  }
}
Die Permission wird nur abgefragt, wenn der Spieler kein Argument angibt (nur /gm z.B.). Sobald man aber /gm 1 nutzt, wird gar keine Permission abgefragt. Spieler können also einfach in den Gamemode wechseln. Jeder Spieler.
 

T_Play

Redstoneengineer
Mitglied seit
6 März 2019
Beiträge
38
Diamanten
0
Woher genau das Plugin ist weiß ich nicht, da ein Freund, mit dem ich zusammen an diesem Server arbeite mir das zu geschickt hat, aber ich habe auch schon alle Plugins gelöscht und von meinem lokalen Backup, auf dem dieser Fehler nicht auftritt wieder auf den Server gezogen, Ergebnis ist leider negativ, ich versuche bei Gelegenheit mal, die spigot.jar durch eine neue zu ersetzen, danke für die Tipps.
 

Luki_xx

Kuhfänger
Mitglied seit
12 Juni 2019
Beiträge
75
Diamanten
84
Minecraft
Luki_xx
Hallo.
Also ich weiß nicht ob das überhaupt geht aber schaden wird es ja doch nicht. Versuche mal das Plugin durch hinaufladen einer Datei die genau den selben Namen trägt zu ersetzen und anschließend zu löschen.
 

T_Play

Redstoneengineer
Mitglied seit
6 März 2019
Beiträge
38
Diamanten
0
Ok, zu dem Plugin findet man in der Konsole folgendes:
Code:
[MineUtilsFree] Loading MineUtilsFree v0.1.2.9
[...]
[MineUtilsFree] Enabling MineUtilsFree v0.1.2.9
MineUtils BETA wird geladen!
MineUtils BETA 0.1.2.9 wurde erfolgreich geladen!
Das war es, es wird als normales Plugin geladen un meldet sich auch nur da.
 

Luki_xx

Kuhfänger
Mitglied seit
12 Juni 2019
Beiträge
75
Diamanten
84
Minecraft
Luki_xx
Was man noch versuchen könnte über ein anderes Plugin die Datei zu löschen, denke aber nicht, dass das besser funktioniert.
 

T_Play

Redstoneengineer
Mitglied seit
6 März 2019
Beiträge
38
Diamanten
0
Hab das Plugin gelöscht, als der Server gestartet war, das stimmt, allerdings habe ich alle unbrauchbaren bzw. vom Server wiederherstellbaren Dateien gelöscht (.Java, .cache, help.yml, ops.json etc...) sowohl auch die von den Plugins mit gebrachten Updater und deren configs. Der Server läuft auf einem externen Server von mc-host24.de, so weit ist weiß, ist unser Server aber der einzige, der da drauf läuft. Die Frage die ich mir immer noch stelle ist, warum das auf meinem Lokalen Server, der wirklich 1 zu 1 der public Server ist nicht passiert.
Das Plugin hatte mein Freund von spigotmc.org
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrisliebär❤️

❤️可愛いちゃん️❤️
Moderator
Mitglied seit
19 Mai 2014
Beiträge
1.543
Alter
3
Diamanten
191
Klingt eher als ob der Server von einer Management Software (Webinterface, etc.) gestartet wird und das in den Dateien rumpfuscht.
 

T_Play

Redstoneengineer
Mitglied seit
6 März 2019
Beiträge
38
Diamanten
0
Hab alle Plugins und auch die spigot.jar nochmal komplett neu aus dem Internet runter geladen und auf den Server getan, das Plugin ist jetzt weg, danke für die Hilfe.
 
Oben