[Plugin] Orebfuscator - schütze deine Welt!

Dieses Thema im Forum "Mods und Plugin Vorstellung" wurde erstellt von Dodoooh, 13. Oktober 2012.

  1. Dodoooh
    Offline

    Dodoooh

    Registriert seit:
    11. August 2012
    Beiträge:
    155
    Ort:
    In der Schweiz
    Orebfuscator schütze deine Welt!

    Hi zusammen heute zeige ich euch ein Super Plugin das für die ganzen X-RAYern auf eurem Server ist. Es schützt euch auch wunderbar gegen World downloader Mods und der gleichen, ganz einfach: es ersetzt alle Blöcke die ein Spieler ohne X-RAY nicht sehen kann mit TNT, Holz, Stein und anderen Blöcken.
    Was auch noch sehr wichtig zu sagen ist das Plugin brauch etwas mehr Ram als ein gewöhnliches Plugin also schadet ein bisschen mehr RAM für euren Server nicht.

    Ihr könnt euch das Plugin hier herunterladen:

    http://dev.bukkit.org/server-mods/orebfuscator/

    Wie funktioniert das alles?

    Orebfuscator erstellt im Grunde eine 2. Map die verschlüsselt wird und über die eigentliche darüber gelegt wird und dann so vom Spieler erkennt wird wenn er X-RAY benutz.
    Hier einige Fotos wie das Ganze dann aussieht:

    [​IMG][​IMG]


    Die Installation

    Ihr downloadet euch die Orebfuscator.jar und packt sie in euren Plugin Ordner, kleiner Server Neustart und schon sollte das Plugin funktionstüchtig sein.

    Die Konfiguration

    Es ist eigentlich nicht nötig die Config.yml zu bearbeiten da sie schon sehr gut eingestellt ist, natürlich könnt ihr gewisse Funktionen erweitern was jedoch nicht zu empfehlen ist weil ansonsten Lagst oder Bugs entstehen können. Ausserdem könnt ihr alle Optionen auch inGame ändern.
    Eine Option ist jedoch eher wichtig und zwar diese:

    DisabledWorlds:
    - world
    - Dodosgehemeprobierwelt
    - farmweltSicherNichtDeaktivieren

    Hier könnt ihr einstellen wo Orebfuscator die Welt nicht „verschlüsseln“ soll dies ist zum Beispiel. In der City von Vorteil da man dort evtl. nicht farmt.

    Die Befehle


    /ofc mit diesem Befehl könnt ihr alle Konfigurationen auch inGame bearbeiten
    Mehr befehle gibt es zurzeit nicht.

    Die Permissions

    Orebfuscator.admin > Erlaubt es die Konfigurationen inGame zu bearbeiten
    Orebfuscator.deobfuscate > Wird eine nicht verschlüsselte Welt geladen und man kann X-RAYen


    Schlusswort

    Ich finde das Plugin sehr nützlich, es ist einfach und erfüllt seinen Zweg sehr gut. Wenn ihr noch Fragen oder Probleme habt könnt ihr diese gerne fragen.


    Liebe Grüsse
    Dodoooh
     
    #1
  2. Crafter6432
    Offline

    Crafter6432

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    686
    #2
  3. #3
  4. Kubbelie
    Offline

    Kubbelie

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    86
    Also ich finde es auch nicht gerade Resourcenfressend. Für die jetzige Minecraft Version brauchst du eh viel Ram :/
     
    #4
  5. Dodoooh
    Offline

    Dodoooh

    Registriert seit:
    11. August 2012
    Beiträge:
    155
    Ort:
    In der Schweiz
    Wie schon gesagt braucht es eine etwas grössere Leistung jedoch kann ich fast nicht nachvolziehen das die CPU Auslaustung auf 100% aufsteigt. Jedoch hat auch nicht jeder Flyspeed auf 15 gesetzt...
     
    #5
  6. Crafter6432
    Offline

    Crafter6432

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    686
    Aber wenn 10 Spieler die Welt erkunden? Und bei dem Plugin, das ich vorgeschlagen habe hat Flyspeed 15 sich nicht bemerkbar gemacht.
     
    #6
  7. Dodoooh
    Offline

    Dodoooh

    Registriert seit:
    11. August 2012
    Beiträge:
    155
    Ort:
    In der Schweiz
    Ich hatte das Plugin schon bei mehreren Hungergames Events im Einsatz wo mehr als 20 User drauf waren... Und die meist an ganz vierschiedenen Orten. Naja... Ich werde mir mal dein Plugin vorschlag ansehen ;)
     
    #7
  8. bigfood95
    Offline

    bigfood95

    Registriert seit:
    2. Oktober 2011
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Kiel
    Minecraft:
    bigfood95
    Also ,erstmal finde ich die Vorstellung gelungen. :) Ich kann dieses Plugin nur empfehlen.

    Freundliche Grüße,bigfood95
     
    #8
  9. Dodoooh
    Offline

    Dodoooh

    Registriert seit:
    11. August 2012
    Beiträge:
    155
    Ort:
    In der Schweiz
    Besten Dank
     
    #9
  10. DASPOT
    Offline

    DASPOT Moderator

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    minecraftnews.de
    Minecraft:
    DASPOOT
    Also das Plugin ist durchaus ressourcenlastig. Bei mir hat es sich auch überhaupt nicht mit worldedit vertragen. Sonst finde ich das Plugin auch gut
     
    #10
  11. Stonehengeflk98
    Offline

    Stonehengeflk98 Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.256
    Ort:
    Mülltonne
    Minecraft:
    xLachFlash
    Na gut ... aber wie im ersten Post sehr anschaulich erklärt: Es wird für jede Welt eine "Zweitwelt" erstellt ...
     
    #11
  12. DrNoD
    Offline

    DrNoD

    Wir hatten das Plugin damals auch im Einsatz. Wie es jetzt aussieht mit Ressourcen weiss ich nicht. Vermute aber, dass es weiterhin so ist.
    Das Prinzip ist das gleiche.
    Der Client bekommt anstatt z.b. stone eine Mixtur aus Erzen gesendet. (In Wirklichkeit sind da natürlich nicht überall Erze).
    Erst wenn der entsprechende Teil "aufgedeckt" wird, wird das echte vom Server nochmal abgerufen.

    Die erhöht den Traffic beim Client und auch die CPU Last am Server.
     
    #12
  13. schneidertm
    Offline

    schneidertm

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Baden-Württemberg, Deutschland
    Minecraft:
    Schneidertm
    Kann ich nur bestätigen.. leider. :( Bei 1-10 Spielern merkt man es noch nicht. Aber sobald mal mehr als ~20 Spieler online sind - CPU auf 100%, Lags, ...


    Schöne Vorstellung!


    MFG
    Schneidertm
     
    #13
  14. Baule16
    Offline

    Baule16

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    10
    Wenn man nicht einen Leistungsstarken ROOT hat absolut nicht zu empfehlen.

    Kaum hab ich das Plugin reingemacht, hat es rumgelaggt wie noch was. ---> Raus gemacht.


    Lg
     
    #14
  15. Tobseb
    Offline

    Tobseb

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Bayern
    Minecraft:
    Tobseb
    Kann ich bestätigen. Auf großen Servern daher nicht wirklich zu empfehlen. Mit dem Plugin haben auch wir deutliche Laggs.
     
    #15
  16. TheUsforcer
    Offline

    TheUsforcer

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Minecraft:
    DasFussel
    ähn ist auch kein Wunder das die CPU auslastung auf 100% war.
    Wenn man auch mit 15 (was eig sehr unwascheinlich ist das höhste ist eig 10 aber egal) über die map fliegst muss der server ja die welt generieren und so schnell ist ein Server nicht egla wie viel ram er hat das ist eben so da musst du dich nicht wundern
     
    #16
  17. Crafter6432
    Offline

    Crafter6432

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    686
    Die Map war schon gereriert, Max Speed ist 20 und den Flyhack hatte ich nur um Spieler die durch die Welt laufen zu Simulieren.
     
    #17
  18. Calenria
    Offline

    Calenria

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    387
    Minecraft:
    Calenria
    Hast du Orebfuscator schon beim vor generieren der Map aktiv gehabt? Was auch viel bringt ist den Cache des Plugins auf ne Ramdisk zu legen
     
    #18
  19. TheUsforcer
    Offline

    TheUsforcer

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Minecraft:
    DasFussel
    Die welt hör nie auf sich zu generieren oder denkst du das du läufst und läufst und auf einemal bist runtergefallen bzw da wo du angefangen hast zu laufen? Ich glaube nicht

    und wenn ich hab noch nie ein spieler gesehen der mit 20 durch die welt läuft. :'D
     
    #19
  20. Smuil
    Offline

    Smuil

    Worldborder benutzen und einen Radius von 5000 oder 7500 ziehen? Mehr benötigt man meistens nicht...
     
    #20