Plugins - NetBeans - Template

Dieses Thema im Forum "Server Plugins" wurde erstellt von thx4info, 3. Juni 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thx4info
    Offline

    thx4info

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    72
    Hey,

    bin auf der Suche nach einem leeren Template.
    Es sollte auch mit NetBeans funktionieren, und ein leeres Plugin-Template sein.
    Bräuchte bitte einen Link.

    Mit freundlichen Grüßen

    thx4info
     
    #1
  2. CrafterDaniel
    Offline

    CrafterDaniel

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    258
    puh sry template hab ich jetzt keins
    aber wenn du plugins programmieren willst solltest du eclipse nutzen.
    Eclipse ist generell der bessere ide da es endlos erweiterungen für ihn gibt
     
    #2
  3. thx4info
    Offline

    thx4info

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    72
    Hey,

    meinst du jetzt, dass du kein Template für NetBeans hast, aber eins für Ecllipse?
    Oder meinst du, dass du garkeins hast?

    mfg
     
    #3
  4. Smuil
    Online

    Smuil



    Netbeans oder Eclipse....nimmt sich jetzt nicht ganz so viel....es ist eigentlich egal



    Er hat für beide keins.


    Edit: Endlich die Absätze weg -.-' Kack Opera..
     
    #4
  5. CrafterDaniel
    Offline

    CrafterDaniel

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    258
    ja stimmt wolte ihm ja eclipse nur empfehlen netbeans ist so eine sache es regt mich einfach auf aber jeder hat seinen geschmack
     
    #5
  6. Benni1000
    Offline

    Benni1000 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    1.408
    Nein?
    Das ist ja wohl geschmakssache ich pers. finde netbeans viel übersichtlicher und schöner als Eclipse.
    Plugins wird er fürs Bukkit Development ja wohl keine benötigen.

    @Topic
    Mach dir doch einfach ein Leeres Projekt, passe es nach deinen Wünschen an, und wenn du ein plugin wntwickeln willst ->
    rechtsklick aif das Projekt -> Kopieren -> einfügen, dann fragt er dich nach einem neuen Projektnamen.
     
    #6
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.