Problem mit einem "DoS" Kiddy.. Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Mrcookie008, 11. April 2013.

  1. Mrcookie008
    Offline

    Mrcookie008

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    380
    Ort:
    /home
    Minecraft:
    xCookieZz oder Mrcookie008 (Beides Premium)
    Hallo,
    seid Tagen werde ich von so einem... kleinen Kiddy "geDoS't" oder wie der Mist auch immer heisst.. d.H Er schickt irgentwas an meinen Router das den dann zum abschmieren bringt.. und wie es sich jeder Denken kann hat dieser Junge den ganzen Tag nichts anderes zutun als mich damit zu nerven und damit anzugeben.. er will nicht aufhören, ich denke aber hier im Forum gibt es Leute die sich mit sowas auskennen und mir evt. helfen können das irgentwie zu vermeiden..

    Name von dem möchtegern "Ganster" (Skype): -entfernt-

    Es ist mir egal was ihr mit dem macht, sorgt nur dafür dass es aufhört -.-'
     
    #1
  2. Gleydar
    Offline

    Gleydar Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    2. August 2012
    Beiträge:
    443
    Ort:
    player.getHome()
    Minecraft:
    Gleydar
    Blackliste seine IP am Router, wenn das geht. Sonst hilft auch nichts.
     
    #2
  3. theshadowMan
    Offline

    theshadowMan

    Registriert seit:
    19. Dezember 2012
    Beiträge:
    137
    Ort:
    auf dem mars :-)
    Minecraft:
    TheSh4dow14
    ...Zeig ihn an

    Du kannst ihn anzeigen denn sowas is verboten.
     
    #3
  4. Ragehoch2
    Offline

    Ragehoch2

    1. Sorg dafür, dass er nicht an deine IP kommt, also z.B. aus der Skype Kontaktliste löschen
    2. Lösch den Skypenamen hier aus dem Thread, sonst kann es als Anprangerung gewertet werden.
    3. Zeig den Kerl an
     
    #4
  5. Livesgood
    Offline

    Livesgood

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    23
    Minecraft:
    Retellpwnz
    Hallo, da ich Leider Sehr sehr viel Erfahrung mit solchen DDos Kinder habe, kann ich dir vielleicht ein paar tipps geben
    -Man kan per Skype die IP des anderen herausfinden, auch wenn dieser dich geblockt/du ihn geblockt hast, dazu brauch man nur einen den Skypenamen, das ganze geht über Webseiten oder ein Tool, leider kannst du dies nicht "ausschalten" oder verhindern, es ist eine Lücke in Skype, die laut Skype NICHT geschlossen wird.
    mein tipp: bleib ein Paar Tage Skype Offline, dann aktualisiert sich die IP nicht, und vielleicht gibt es der jenige auf.(Dies funktioniert nicht, wenn du eine Feste ip hast,vom internetanbieter, z.b bei ner 100K Leitung.)
    -Da DOS oder DDOS attacken, die wirklich effektiv sind, zu 99% von Servern, Botnetzen oder Infizierten Computern kommen, wird es nichts bringen die IP zu Blacklisten, da diese ja auch ständig ihre IP ändern.
    -Du kannst den jenigen Anzeigen, das macht aber wenig bis keinen sinn, da es zwar Illegal ist, man die Hintermänner, zumindest bei einem Botnetz, fast unmöglich finden kann, und wenn doch, wäre es für die zuständigen viel zu viel aufwant=sie schreiben eine Anzeige, verfolgen die sender-Ip's, lokalisieren die, wenn überhaupt, finden keine "festen angreifer" und stellen die suche ein, glaub mir, ich habe das schon öftest mitgemacht.
    -Gucke in der Firewall-log von deinem Rooter nach der "Piggy-back Attack" Ip, oder nach den Datenpaketen, falls du dich damit etwas auskennst. Falls du einen eigenen Server hast, und dich ein Spieler "angreift", vergleiche die Angreifer-ip mit den spieler ip`s (z.b /whois spielername) Mit sehr viel glück, kannst du ihn dadurch finden, aber nur wenn er selber auch einer der Angreifenden Computer ist.
    -Schreibe/Rufe deinen Internetanbieter an, die können da auch was drehen.
    Mehr fällt mir auch gerade nicht ein Sorry :/
    Mfg
     
    #5
  6. Baba43
    Online

    Baba43 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    590
    Heißt der zufällig Mr. tote Maus?

    Er kann deine IP über Skype bekommen ohne in deiner Liste zu sein.
     
    #6