64X Programm um Skalieren ohne Qualitäts verlust

Dieses Thema im Forum "Skins und Texturen" wurde erstellt von Vinnie, 9. März 2015.

  1. Vinnie
    Offline

    Vinnie

    Registriert seit:
    28. Juni 2014
    Beiträge:
    264
    Minecraft:
    Vinnie
    Heyho,

    ich bin gerade zugange, mir ein 3D Pack mit Blender zu erstellen. Soweit geht alles gan gut, aller Anfang ist zwar schwer, aber es geht vorran. :D

    Jedoch habe ich so meine Probleme mit den Texturen, und war bekomme ich für Formate wie 64x64 oder 32x32 keine vernünftige schöne und erkennbare Textur hin.
    Ich wollte euch also fragen, mit was für Programmen ihr arbeitet, um die Texturen zu skalieren und generell zu erstellen. :)
    Mir ist wichtig, dass man Texturen in größeren Format erstellen und diese einfach ohne Qualitätsverlust runterskalieren kann.

    Danke schonmal für die antworten. :p

    Vinnie aka Dakvain
     
    #1
  2. Majoox
    Offline

    Majoox

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    833
    Ort:
    Deutschland
    Minecraft:
    Majoox
    Wie meinst du Qualitätsverlust? Die Qualität geht doch natürlich verloren, wenn weniger Platz da ist sind auch weniger Pixel, sprich Qualitätsverlust oder leichte unschärfe. Wenn du mit dem Pixeln deine Probleme hast, dann benutze doch halt 128x128 oder 256x156 Pixel.
     
    #2
    Vinnie gefällt das.
  3. Vinnie
    Offline

    Vinnie

    Registriert seit:
    28. Juni 2014
    Beiträge:
    264
    Minecraft:
    Vinnie
    Joa schade, ich werde so oder so dann wohl auf 128x128 zurückgreifen müssen.

    Bleibt da noch die Frage, welche Programme dafür besonders empfohlen werden, um einfach und schön Texturen zu gestalten. GIMP ist jetzt nicht so mein Renner. :p
     
    #3
  4. SilberRegen
    Offline

    SilberRegen

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    579
    Minecraft:
    SilberRegen
    GIMP ist eigentlich eine super Bildbearbeitungssoftware, von daher wäre es relevant zu wissen, was dich daran stört.
    Fehlen dir Funktionen oder ist es zu komplex?
    Theoretisch kann man auch mit Paint prima pixeln, dass ist halt eine Frage des Anwenders.
     
    #4
    ItZMichii gefällt das.
  5. SWreloaded
    Offline

    SWreloaded

    Registriert seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    22
    Selbst Photoshop CC 2015 hat seine Problemchen beim skalieren. Es kann auch hier vorkommen, dass eine leichte Unschärfe beim herunterskalieren entsteht. Beim hochskalieren gilt es die richtige Skalierungsmethode zu nutzen um die Pixel zu erhalten.

    MfG
    LetzPlay
     
    #5
  6. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    654
    Skalieren ist eigentlich kein Problem, wenn man sich erstmal überlegt, was da passiert und wie es überhaupt funktioniert. Einfach die Auflösung halbieren und erwarten, dass bei so wenig Pixeln noch etwas erkennbares rauskommt braucht man nicht wirklich erwarten. Gerade wenn man solche kleinen Texturen erstellt und komplexe Muster machen will kommt es auf Erfahrung an, da man viele Pixel schlicht händisch setzen muss. Da du aber nicht wirklich beschrieben hast, was du suchst, kann ich dir auch nicht sagen, ob das überhaupt durch eine einfache Skalierungsfunktion machbar ist. Bei dem was du da aber machst reicht übrigens MS Paint. Gerade wenn du GIMP/Photoshop zu aufwändig findet.

    Der Schlüssel für solche kleinen Texturen ist in der Regel, dass man die Pixel von Hand setzt. Ich kann dir da nur empfehlen dir ein paar solcher Grafiken im Internet zu suchen und dir dann anzusehen, wie der Autor die gewünschten Effekte erzielt hat. Viele Farben sind übrigens auch oft ein Zeichen dafür, dass man es falsch macht.

    Übrigens: Hochskalieren nur damit man auch 256 Pixel anbieten kann, obwohl man eh nur 128 Pixel hat ist Schwachsinn. Man gewinnt dadurch keine neuen Informationen aber bläst die Dateigröße und den Grafikspeicherverbrauch nur unnötig auf, das selbe macht Minecraft nämlich schon für dich über die Grafikkarte ohne dass die Performance darunter leiden würde.
     
    #6
    SilberRegen und SWreloaded gefällt das.
  7. BloodEko
    Offline

    BloodEko

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    32
    Das was du suchst sind Vektor-Grafiken. In diesen ist der Code eingespeichert wie die Grafiken "generiert" werden skalierst du diese wird nicht "richtig" skaliert sondern einfach eine größere Grafik nach den Maßen wie du sie haben willst generiert.
     
    #7
  8. ItZMichii
    Offline

    ItZMichii

    Registriert seit:
    18. Mai 2015
    Beiträge:
    20
    Minecraft:
    RevoxYT
    Ich möchte mal anmerken, dass Gimp wirklich eins meiner Lieblingsprogramme ist!!
    Es ist total einfach zu bedienen, hat auch sehr viele tolle Funktionionen (Man kann fast alles wie bei Photoshop und man kann sich Add-Ons dazudownloaden). Ich finde Gimp sogar um einiges besser als Photoshop und verstehe wirklich nicht wieso jeder nur Photoshop liked.. Außerdem ist Gimp sogar GRATIS! Verstehe ich nicht..
    Daher empfehle ich Gimp oder Paint.net!
     
    #8
  9. KonradHydoria
    Offline

    KonradHydoria

    Registriert seit:
    22. Juni 2015
    Beiträge:
    6
    Man kann die Texturart in Blender einstellen, dann ist alles genau!

    MfG. Konrad
     
    #9
  10. SWreloaded
    Offline

    SWreloaded

    Registriert seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    22
    Adobe bietet mit der CreativeCloud auch Programme zum erstellen von Vektorgrafiken an.
     
    #10
  11. R O N I N
    Offline

    R O N I N Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Bayern
    Minecraft:
    Blackcr0wned
    Ich selbst arbeite hauptsächlich und extrem viel mit GIMP, ist meiner Meinung nach das beste Programm für lau, mehr geht nicht ;)
    Zur Info: Falls du die Texturen selbst erstellst, dann mach das am besten mit Vektorgrafiken (Wikipedia-Link). Diese lassen sich nämlich ohne Qualitätsverlust vergrößern oder eben verkleinern :)


    MfG,
    R.B.
     
    #11