1. Hallo Gast, Minecraft ist ein Spiel und das soll es auch bleiben. Um Minecraft spielen zu können ist es nicht nötig anderen Spielern deinen echten Namen, deinen Wohnort oder dein Alter zu verraten. Fast alle Minecraftspieler sind Leute wie du die einfach nur bisschen Zeit in Minecraft verbingen wollen um Spaß zu haben. Es gibt jedoch auch ein paar wenige, die gezielt versuchen dich nach diesen Informationen zu befragen in der Hoffnung dass du ihnen antwortest. Gib diesen Personen keine Möglichkeit dir gefährlich zu werden in dem du dich an die einfache Regel hältst deinen Wohnort weder öffentlich noch in privaten Nachrichten oder Skype zu nennen und auch persönlichen Treffen nicht zustimmst! Sollte dich dennoch jemand hartnäckig danach fragen, informiere uns über unser Kontaktformular.

Public TS3-Server 200 Slots

Dieses Thema im Forum "Biete Dienstleistungen" wurde erstellt von Thommi_, 1. Dezember 2013.

  1. Thommi_
    Offline

    Thommi_

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    ich biete einen Public TS3 - Server mit 200 Slots an, da ich noch viel Serverressourcen übrig habe und diese ruhig genutzt werden können.

    Jeder User kann seine eigenen Channel erstellen in dem er dann Channeladmin wird.
    Auf Anfrage kann bei vielen besuchen ein Benutzer-Channel auf "Permanent" geändert werden.

    Er kann für jegliche Spiele, aber auch um einfach so zu reden, benutzt werden.

    Es soll nicht als Werbung aggieren, sondern kann auf freiwilliger Basis benutzt werden.
    Auszeichnen tut sich dieser TS3 - Server durch fertige Einrichtung, 200 Slots und eigene Channelerstellung ink. Rechten.

    Wer also einen TS3 - Server sucht ist Herzlich Wollkommen.

    Adresse des TS3-Servers: publicts3.de:9988
     
    #1
  2. Hast du auch eine TS-Lizenz?
     
    #2
  3. ChunkNorris
    Offline

    ChunkNorris

    Ja, eine NPL. :D
     
    #3
  4. Thommi_
    Offline

    Thommi_

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    7
    Ja sonst könnte ich nicht eine weitere virtuellen Server mit 200 Slots aufsetzen oder?

    Eben, einfach auf den Server joinen.
    Jeder User kann die Lizens eines TS3-Servers sehen und sich die Frage sparen.
     
    #4
  5. Fighter88
    Offline

    Fighter88

    NPL ? ahm bitte lesen

    Ich besitze eine aktive Non-profit Lizenz (NPL) und benutze derzeit nicht die volle Kapazität von 10 virtuellen Servern und 512 Slots. Ist es mir erlaubt die nicht benutzten virtuellen Server und Slots an Freunde, Clans/Gilden oder andere Organisationen ...

    Um es kurz zu machen, NEIN. Eine NPL ist für EINE Person, die EIN Non-Profit-Projekt repräsentiert oder betreibt vorbehalten. Daher ist es, zur Zeit, verboten die "übrigen" NPL-Slots oder die virtuellen Server mit Organisationen außerhalb Ihres Projektes zu teilen.


    Quelle Link
     
    #5
  6. Thommi_
    Offline

    Thommi_

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    7
    1. zum thema: da ich keine kosten dafür habe überschneidet sich das damit das ich dafür (public ts3) einen eigene beantragen könnte, aber keine weitere Lizens (max 1 pro host) auf einem host haben darf und somit ist es ein entweder oder und es greift dementsprechend meine variante. desweiteren ist es für das gleich projekt/organisation.

    2. nicht zum thema: was heult ihr wegen einer fremden lizens??
    Seit doch glücklich das in diesem beispiel ich Zeit und Server bereitstellt.
    Wenn es wem nicht passt dann ist das nicht sein Problem oder seit ihr TS3-Mitarbeiter? nein genau dann halten euch doch raus^^
    Ich bin dafür verantwortlich und ich sehe das es wegen 1. funktioniert.
    Wegen Leuten wie euch ist sowas wie ehrenamtliche Arbeit ein wunschdenken. denk mal drüber nach.

    MfG Thomas
     
    #6
  7. onlyReaver
    Offline

    onlyReaver

    Registriert seit:
    29. September 2013
    Beiträge:
    34
    Ich sehe keinen Sinn in der Diskussion. Ein Öffentlicher TS3 Server auf NPL Basis ist so eine Sache, allerdings gibt es nicht umsonst
    den Support von Teamspeak um einen Abuse oder sonstiges zu melden, da muss sich niemand "raushalten", ist schon richtig so.

    Die Lizenz des Servers kann schon aus dem Grund gesperrt werden dass eine Projektbezogene Website fehlt, daher wäre hier
    eher angemessen die Seite von deinem Projekt des Teamspeakservers anzugeben, unter "publicts3.de" finde ich nur n' PHP Test.

    Nochmal ein Auszug der für die meisten eigenen "Anbieter" das hosten untersagt ...

     
    #7