Raid 0 einrichten Problem

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von XXXBold, 23. November 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XXXBold
    Offline

    XXXBold

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Schweiz
    Minecraft:
    XXXBold
    Hallo zusammen, habe ein kleines Problem.

    Und zwar habe ich einige externe Festplatten(2 Baugleiche 750Gb und ne 3TB)

    Jetzt würde ich gerne die 2 Baugleichen zu nem Raid 0 zusammenschliessen, aber ich scheitere!

    Sie können aus irgendeinem Grund nicht zu dynamischen Datenträgern konvertiert werden, es kommt die Meldung: "Der Vorgang wird vom Objekt nicht unterstützt."

    Ich habe beide Formatiert, auch mal Volume verkleinert, Volume ganz gelöscht, usw. es kommt immer dieselbe Fehlermeldung.

    Nun ja, ich will die 2 eig. zu einer, grossen virtuellen zusammenschliessen, ginge das ev. irwie anders? Oder weiss wer was man gegen diesen Fehler unternehmen kann?

    Danke im Voraus,

    Gruss XXXBold
     
    #1
  2. Ragehoch2
    Online

    Ragehoch2

    Hast du überhaupt so nen RAID Controller?
     
    #2
  3. XXXBold
    Offline

    XXXBold

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Schweiz
    Minecraft:
    XXXBold
    Nur n Softwareraid
     
    #3
  4. Crafter6432
    Offline

    Crafter6432

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    686
    Software Rais sollte auch ohne gehen, unter welchem OS willst du das Raid nutzen?
     
    #4
  5. XXXBold
    Offline

    XXXBold

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Schweiz
    Minecraft:
    XXXBold
    Unter Windows 7

    - - - Aktualisiert - - -

    Das nimmt doch 2 Hds zusammen und dadurch ists schneller? Ich nehm mal an, dass die Kapazität addiert wird, korrigiere mich, wenns nicht stimmt.
     
    #5
  6. Benni1000
    Offline

    Benni1000 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    1.408
    -vergiss es ich hatte was falsch verstanden -
     
    #6
  7. XXXBold
    Offline

    XXXBold

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Schweiz
    Minecraft:
    XXXBold
    Hmm okay... Und wie könnte ich das so lösen, damit ich eine grosse, virtuelle Festplatte habe? Und ja ich WEISS dass die Daten futsch sind, wenn eine der beiden ausfällt, ich bin gegen sowas gerüstet.
     
    #7
  8. Benni1000
    Offline

    Benni1000 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    1.408
    Vergiss es ich hatte was falsch verstanden.
    Aber wenn du raid0 benutzt steigt die chance das du daten verlierst, weil paralell geschrieben wird.
    D.h wenn eine von den beiden platten ausfällt hast du alles oder viel an daten verloren.
     
    #8
  9. XXXBold
    Offline

    XXXBold

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Schweiz
    Minecraft:
    XXXBold
    Ja, ich weiss. Wie gesagt, bin gegen sowas gerüstet(Backup)
     
    #9
  10. Benni1000
    Offline

    Benni1000 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    1.408
    Wenn das mit dem Raid nicht klappt, könntest du noch ZFS versuchen, da verlierst du aber den geschwindigkeitsvorteil.
    Und ich weis nicht ob es Windows treiber für das filesystem gibt.
     
    #10
  11. Xhadius
    Offline

    Xhadius Administrator

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    762
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Minecraft:
    Xhadius
    Raid0 mal einfach erklärt:

    Du hast eine 8 Bit große Datei.
    Diese wird auf 2 Platten so verteilt:

    Platte 1 Platte 2
    Bit 1 Bit 2
    Bit 3 Bit 4
    Bit 5 Bit 6
    Bit 7 Bit 8

    Das ganze läuft insgesamt schneller, da jede Platte weniger Daten abrufen will.
    Die Zugriffszeit steigt aber, da ja erst alle beiden Teile der Dateien gefunden werden müssen.

    ABER:
    Wenn eine Platte ausfällt, ist der Inhalt von Platte 2 auch wertlos.
    Er existiert zwar, aber nur zur hälfte.
     
    #11
  12. XXXBold
    Offline

    XXXBold

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Schweiz
    Minecraft:
    XXXBold
    Okay, ich verstehe jetzt, wies funktioniert.

    Und WAS kann ich machen, damit ich ne grosse virtuelle HD habe?(@Benni, das ZFS scheints nicht für Win zu geben...)

    Gibt doch bestimmt irgendwelche Programme dazu?
     
    #12
  13. Xhadius
    Offline

    Xhadius Administrator

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    762
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Minecraft:
    Xhadius
    Nimm einen Partitionsmanager.
    Dann nimmst du deiner 2. Platte viel Speicher weg und steckst das in die erste Platte rein.
    Ich würde den Easeus Partition Master nehmen.
     
    #13
  14. Smuil
    Online

    Smuil

    Mit dem Partition Wizard kannst du deine Festplatten in Virtuelle Festplatten aufteilen, aber ich weiß nicht, ob du damit 2 zu einer virtuellen machen kannst.....ich habe auch keine Ahnung wie du da mehr Geschwindigkeit rausholen willst....die Lese und Schreibgeschwindigkeit bleibt schließlich gleich
     
    #14
  15. XXXBold
    Offline

    XXXBold

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Schweiz
    Minecraft:
    XXXBold
    Ne, wäre zwar "Nice to have" aber mir gehts um Kapazität.

    //Edit: Was bedeutet: "Die Partionen müssen zusammenliegen"? Er findet keine zusammenliegenden Partionen...

    //Edit2: Was solls, ich machs sonst irgendwie, scheint sich alles gegen mich verschworen zu haben :p
     
    #15
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.