[Redstone] Blöcke verschieben

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von LordRazen, 11. März 2016.

  1. LordRazen
    Offline

    LordRazen

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    299
    Minecraft:
    LordRazen
    Kennt ihr dieses Schieberätsel aus SPielen wie Zelda in denen man Felsbrocken verschieben muss um an bestimmte Items zu kommen?
    http://www.vizzed.com/Uploads/GBA__Zelda_DX__Links_Awakening_Dec7_14_43_38.png

    Genau so ein Rätsel würde ich gern in Minecraft bauen, Hilfemittel sind Redstone, Craftbook & Commandblocks.

    Meine bisherige Überlegung:
    - Ränder und Blöcke die nicht verschiebbar sind aus Bedrock
    - Blöcke die verschiebbar sind aus Sand, mit Worldguard wird verhindert dass die User die Blöcke abbauen
    - Wenn Sandblöcke in ein Loch fallen können sie droppen (fallen auf Halfslabs o.ä.)
    - Die Verschiebeaktion kann am einfachsten über Pistons ausgeführt werden die aktiviert werden, nur da der User nicht belebig durch das Aufgabengebiet springen darf kann er den Piston ggf. nicht in der richtigen Richtung patzieren, es muss also alternative Wege geben die Verschiebung zu bewirken.

    Idee 1: Button an jeder Wand der eine Verschiebung in die entsprechende Richtung bewirkt. Über einen Execute/setblock-befehl wird der Piston an der entsprechenden Stelle & Richtung gesetzt und dann mit Redstone aktiviert (Boden kurz komplett durch Redstone ersetzt). Button könnte auch mit Bogen aktiviert werden und die Arrow-Entities werden danach gelöscht.

    Idee 2: Renn-Test - man testet via Commandblock ob der Spieler rennt und in welche Richtung er rennt (über Richtung in die er blickt) und führt darüber execute/setblock etc aus

    Idee 3: Richtig schick wäre natürlich eine Verschiebung rein durch Schlagen der Blöcke an der richtigen Seite, keine Ahnung bzgl.technischer Machbarkeit.

    Soweit mein Brainstorming, was fällt euch für eine Lösung ein. Bitte beachtet dabei die zur Verfügung stehenden Hilfsmittel. Vielen Dank :)
     
    #1
  2. SilberRegen
    Online

    SilberRegen

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    572
    Minecraft:
    SilberRegen
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das kein Problem ist mit Commandblocks, da es bereits einige Videos gibt, die "pushable blocks" demonstrieren.
    Habe mal zwei rausgesucht, vielleicht ist da was verwertbares dabei. Bin mir aber sicher, dass es noch weitere Varianten gibt und auch Varianten mit anschlagen oder Knöpfen, die Richtungen vorgeben möglich sind. Mein Commandblockspezi überrascht mich auch immer wieder mit Sachen, die mit CBs möglich sind (unter anderem die Spinattacke oder andere Gimmicks aus dem Zeldauniversum) :)
    Video 1
    Video 2
     
    #2
    LordRazen gefällt das.
  3. LordRazen
    Offline

    LordRazen

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    299
    Minecraft:
    LordRazen
    Ui, super Keywords vielen Dank - mit den Videos und etwas Bastelei hab ich nun das was ich brauche :)
     
    #3