Web Referenzenangabe bei Team/Servergesuch

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von Andi_54, 3. Dezember 2015.

  1. Andi_54
    Online

    Andi_54 Moderator

    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    86
    Minecraft:
    Andi_54
    Hallo Community,

    mit diesem Beitrag möchte ich - wohlwissend, das die Verantwortlichen dies ohnehin eher nicht lesen werden - versuchen zu erklären, was Referenzen sind und wie sie richtig anzugeben sind.
    Ich beziehe mich hierbei auf die unzähligen Sätze in Bewerbungsschreiben, ein Auszug der Klassiker:

    • "Ich bin ein guter Supporter/Moderator/Admin, weil ich schon auf vielen Servern war."
    • "Ich habe schon viele Plugins programmiert."
    • "Ich habe schon mal selbst einen Server geleitet."
    Das sind alles keine (!) Referenzen, das sind lediglich Aussagen, die genauso gut jeder andere tätigen kann. Eine Referenz (lat. "auf etwas zurückführen", "sich auf etwas beziehen", "berichten") bezieht sich immer auf eine gewisse erbrachte Leistung.
    Im "realen Leben" untermauert ihr eure Arbeitskenntnise bei einer Bewerbung durch diverse Arbeitszeugnisse, Empfehlungsschreiben etc.

    In Minecraft habt ihr ebenfalls viele Möglichkeiten eure Referenzen vorzuweisen, wichtig ist, dass eine Referenz stichhaltig (= nachvollziebar) sein sollte und auch wirklich gewisse Kompetenzen beinhaltet.

    • Ein Moderator auf einem 4 Slot Nitrado-Server gewesen zu sein untermauert nicht eure Fähigkeiten, genauso wenig wie das Programmieren eines simplen Plugins (z.B. ein Plugin, dass beim Joinen eine Message ausgibt), auch wenn ihr beweisen könnt, dass ihr diese Position innehattet. (=keine wirklichen Kompetenzen!)
    • Zu behaupten, mehrere Monate Moderator auf einem großen Server gewesen zu sein, wäre zwar definitv positiv in puncto Fähigkeiten, jedoch ohne Beweis nicht stichhaltig und somit wertlos. (= keine Nachvollziehbarkeit!)

    Daher spart bitte nicht mit Referenzen und gebt sie wenn möglich immer direkt im Beitrag bekannt und nicht erst auf Anfrage. Eine Referenz (die den obigen Kriterien entspricht) ist etwas durchaus positives und sollte euch schnell eine gute Position bzw. interessierte Teammitglieder verschaffen.
     
    #1
    chavix_kevin, Bamas, GameSphere und 3 anderen gefällt das.
  2. Verschraubt
    Online

    Verschraubt

    #2
  3. Cyrox
    Online

    Cyrox

    Nehmen wir mal an, dass jemand mit ordentlichen Referenzen es nötig hat hier im Forum nach Aufträgen zu suchen.
    Warum sollte derjenige Referenzen direkt im Forum posten? Im schlimmsten Fall hat er mal ein Plugin für einen cracked Server entwickelt.
    Dann geht hier sowieso gleich der Shitstorm auf ihn los.

    Aber da wir hier im Forum eh überwiegend Kinder und Anfänger vorfinden, stellt sich die Frage garnicht.
     
    #3
    jensIO gefällt das.
  4. Andi_54
    Online

    Andi_54 Moderator

    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    86
    Minecraft:
    Andi_54
    Was sollte denn dagegen sprechen, Referenzen zu veröffentlichen?
    Es geht mir vor allem darum, wenn schon Referenzen angegeben werden, dann auch richtig (oder zumindest etwas professioneller).
    Ob nun großteils "Kinder und Anfänger" hier unterwegs sind, spielt auch keine Rolle, auch hier finden sich ordentliche Teammitglieder, zumal es eines der größten deutschsprachigen Minecraft-Foren ist.
     
    #4
  5. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Das Problem ist, wie möchtest du diese Referenzen angeben? Und mit welchem Zweck? 90% Der Admins fragen sowieso nicht nach, und die Leute die nachfragen so mache ich das auch immer, fragen halt nach dem Server. Wirkliche Referenzen kann es nicht geben. Wenn einer sagt er war bei GommeHD.net oder so, kann er es im nachhinein meistens sowieso nicht mehr beweisen. Und die Admins zu fragen? Wenn man das Team verlassen hat? Ich denke das ist eher weniger produktiv.
     
    #5
    jensIO gefällt das.
  6. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    Also ich war bei GommeHD.
     
    #6
  7. JTK222
    Offline

    JTK222

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    663
    Ort:
    Planet Erde
    Minecraft:
    JTK222
    Die frage ist ob das eine Gute Referenz ist vor allem da sogar mehrere Youtuber bereits gesagt haben das die meisten Plugins schrott sind :p

    An sich ist es meiner Meinung nach keine Gute Referenz zu sagen ich war auf diesem und diesem Server Dev. Wenn man sich irgendwo bewirbt sollte man die Plugins auch direkt vorweisen können wenn man diese nicht veröffentlichen kann ist dass doch wohl kein problem kurz einen Homeserver aufzusetzen vor allem da man diesen als Dev sowieso in den meisten fällen bereits besitzt.
    Und wenn es dann heißt ich habe das Plugin nicht bedeutet es für mich nichts anderes als das man nicht daran gearbeitet hat.
     
    #7
  8. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    Du setzt deine YouTuber, die als Referenz deutlich mehr wert sind, und ich erhöhe um einen Erfolg dieses Netzwerkes, mit seinen achso schrottigen Plugins.

    Diese Unterstellung ist eine Frechheit, wenn man bedenkt, dass keiner dieser Youtuber den Aufbau, ja geschweige denn (in den meisten Faellen) den Entwickler der Software kennt. Ich persönlich würde mich schämen, wenn ich meinen Lernprozess und Erfolg am Maßstab des Urteils einiger zweifelhafter Youtuber messen würde.

    Ich kann dir übrigens versichern, dass die Software die hinter einem gewissen Server steht kein Schrott ist.
     
    #8
    Andi_54 gefällt das.
  9. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Wir werden bei Uns jedenfalls keine Anfragen zum Thema Referenzen machen. Es ergibt keinen Sinn in meinen Augen .
     
    #9
  10. Andi_54
    Online

    Andi_54 Moderator

    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    86
    Minecraft:
    Andi_54
    Das "wie" sollte nicht das Problem sein. Ist man lange genug auf einem erfolgreicheren Server Mod/Admin/Dev gewesen, sollte es nicht sehr schwer sein, dies zu beweisen, sei es z.B. durch Ingame-Screenshots, wo eindeutig erkennbar ist, dass man den jeweiligen Rang inehatte.
    Der Zweck dahinter ist logisch: Hatte jemand eine anspruchsvolle Position und kann dies beweisen, so ist von vornherein ersichtlich, dass dieser jemand für verantwortungsvolle Aufgaben womöglich gut geeignet ist. Wie bereits erwähnt, gute Referenzen können sich nur positiv auswirken, warum sollte man diese denn nicht angeben, wenn man welche vorzuweisen hat?

    Wie ich auch bereits erwähnt habe, geht es mir nicht darum, dass man unbedingt irgendwelche Referenzen angebenen sollte, sondern, dass Sätze wie "Ich war bereits Admin" total nichtssagend sind und bei mir ein Gefühl von "Unseriösität" hervorrufen, frei nach dem Motto "hauptsache ich gebe in meiner Bewerbung irgendetwas an".
    Solche Sätze entstehen mMn. nicht, weil der Verfasser nicht weiß, wie Referenzen anzugeben sind, sondern, weil man den Leser mit irgendwelchen "Scheinfertigkeiten" beeindrucken möchte.

    Edit: Und zum Thema "Youtuber" kann ich @Sasuke nur zustimmen, es ist bestimmt einfach, alles von oben herab zu beurteilen, ohne den eigentlichen Aufwand eines Servers zu kennen.
     
    #10
    jensIO gefällt das.
  11. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Man muss eben schauen, wenn man sich in das Team holt, in meinen Augen ist es schön wenn Uns ein Bewerber sagen kann das er für "GommeHD" oder "BergwerkLAPS" etc gearbeitet hat, am Ende zählt aber nur das was er an Leistung bei Uns bringt. Ich denke mal das sieht jeder so, nur weil jemand bei GommeHD z.B Supporter wird er nicht bevormundet. Teilweise sind diese nacher noch schlechter wie jemand der auf einem NoName Server war.
     
    #11
  12. MineologyTeam
    Offline

    MineologyTeam

    Registriert seit:
    27. November 2013
    Beiträge:
    19
    Ort:
    53
    Komisch das es hier zur Diskussion kommt! ''Wirkliche Referenzen kann es nicht geben'' oder ''90% juckt es eh nicht'' ?

    Also das es keine wirklichen Referenzen geben kann, ist ja schonmal Quatsch, oder?
    Als Developer kann ich zB. an meine Bewerbung ein stückchen Code anhängen. Natürlich inkl. dem Eigentumsbesitz.
    Als Architekt gibt es Bilder, Videos oder Ähnliches. Leute die wirklich wollen, dokumentieren sogar den Baufortschritt in Bildern.
    Als Supporter/Mod/Admin/Ehemaliger Owner oder Ähnliches gibt es durchaus Bescheinigungen die in die Referenzrichtung gehen.

    Eine Referenz soll ja auch weniger ein Beweis für eine erbrachte Tatsache sein, sondern mehr der Beweis für Können und Talent.
    Bin ich also ein toller Supporter bringe ich viel Menschenkenntnis, Einfühlungsvermögen und evtl. sogar Fachwissen mit.
    Die Futuristischste Version einer Referenz wäre evtl. sogar den genannten Beweis für Können und Talent ''Live'' zu erbringen.

    Die 90% denen die Referenzen egal sind, sind meist selbst schuld. Jedem das Seine. Und wo wir grade bei Jedem das Seine sind:

    Mir zB. reicht ein ''Ich kann gut bauen'' oder ''Ich kann die verrücktesten Plugins schreiben'' nicht. Denn im Internet kann ich auch ein Halbgott sein. Hängt die Person aber eine Referenz mit an, spart das Arbeitgeberorientiert Zeit und Auffwand. Denn jeder der sich mal halbwegs damit auseinander gesetzt hat, kennt das Spiel: 100 Leute bauen vor, ein gespräch mit Jedem, keiner kommt in's Team.

    Aber um auch nochmal folgendes klar zu stellen: Ich war Sup bei GommeHD oder sonst wo, ist keine Referenz. Allerdings auch nicht: Ich war bei einem NoName-Server ein toller Sup.

    Ich denke das Referenzen vorallem aus Ownersicht wirklich ein tolles Entgegenkommen des Bewerbers sind. Auch wenn dahinter etwas mühe steckt? Es zeigt bloß noch mehr Interesse. Wer zu faul ist Referenzen zu bringen, ist halt zu faul. Wer zu faul ist welche auszuwerten, machts halt nicht. Zum 3. mal: Jedem das Seine. Allerdings brauchen wir hier nicht versuchen die Wage zu halten - Es gibt keine Gründe keine Referenzen zu bringen, aber genug es doch zu tun. Wer keine hat, kann auch genauso dazu stehen. Lieber ohne, als mit ''Unechten Referenzen'' oder mist.

    Aber bevor wir hier die Kurve zum Topic nicht mehr kriegen: Toller Beitrag und von uns gibts 110% Zustimmung.

    schattige Grüße, Dave
     
    #12
    chavix_kevin gefällt das.
  13. DerVodka
    Offline

    DerVodka

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Schweiz
    Minecraft:
    DerVodka
    Dies ist jetzt auch nur ein Beispiel, aber ich persönlich würde dies als Referenz durchgehen lassen.
     
    #13