RemoteToolKit Vor- und Nachteile

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von Zachte, 25. Juni 2014.

  1. Zachte
    Offline

    Zachte

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Heinsberg
    Minecraft:
    Zachte
    Schönen guten Abend,
    dadurch das ich einen RootServer mit GameServerInterface/VoicServerInterface gemietet habe (Kein SSH-Zugriff möglich) aber es keine Konsolen/LogAnzeige unterstützt, wollte ich mir gerne RemoteToolKit zulegen. Da es über TelNet funktioniert kann man von jedem Device aus den Server steuern, was ich sehr praktisch finde.
    Leider aber bin ich noch überhaupt nicht mit den Einstellungen vertraut. Daher wollte ich fragen ob man da mit bestimmten ParameterEinstellungen sehr vorsichtig sein muss.
    Habt ihr schon Erfahrung mit diesen Plugin gemacht? Ich wäre über jede Antwort erfreut.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Zachte
     
    #1
  2. ¯\_(ツ)_/¯
    Offline

    ¯\_(ツ)_/¯

    Registriert seit:
    16. Mai 2014
    Beiträge:
    20
    Ort:
    ::1
    Ich finde RTK eigentlich ziemlich gut und es hat bisher immer gute Dienste geleistet und startet den Server bei Fehlern sogar neu. Aber was anderes: Ein RootServer ohne root ist kein RootServer. ;)
     
    #2
  3. Robo11
    Offline

    Robo11

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    3
    Hi Zachte,

    RemoteToolKit ist von der Idee her ganz gut.

    Warum ich es nicht nutzen würde:
    Alles wird per Telnet übertragen. Der große Nachteil von Telnet ist, dass alles auch das Passwort und der Benutzername unverschlüsselt durch das ganze Wide Area Network übertragen werden! D.h. deine Verbindung kann jeder der möchte abhören und somit an deine Login-Daten kommen und mit diesen üble Sachen anstellen.

    Grüße
    Robo11
     
    #3
  4. Telbaru
    Offline

    Telbaru

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Weit, weit hinter den Bergen
    Minecraft:
    Telbaru
    Hallo Zachte,

    auf unserem Server habe ich ebenfalls das RTK. Man kann es einstellen, es braucht keine Updates - Alles wunderbar. Wie es sich mit deinem Server und TelNet gibt, kann ich dir leider nicht beantworten. Jedoch kann ich dir eigentlich nur ein DAFÜR geben. Es erleichtert dir die Arbeit ungemein. Jedoch bedenke, dass das Tool, solange es aktiv ist, deinen Server bei jedem Stop usw. neustartet. Du müsstest also um einen kompletten Stop zu erreichen, das Plugin kurz entfernen oder einfach über die Konsole java killn.
    Gruß
    Telbaru
     
    #4