Root Server CPU Wahl, welchen sollte man nehmen?

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von LiveToPlay, 10. Mai 2015.

  1. LiveToPlay
    Offline

    LiveToPlay

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    19
    #1
  2. LiveToPlay
    Offline

    LiveToPlay

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    19
    Unter anderem ist die Frage dann der Root Server mit dem Intel Xeon E3-1245 hätte noch Ecc RAM, ist Ecc Ram wichtig ?
     
    #2
  3. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    ich würde den Intel Core i7-3770K @ 3.50GHz nehmen, da er mehr Singlecoreleistung bietet, was bei Minecraftservern, die meistens nur einen Core belasten, wichtig ist. Wenns etwas mehr sein darf, geht auch Intel Core i7-4790K @ 4.00GHz. Du könntest dich aber noch besser mal nach einem Xeon umsehen, die sind eher für Server gedacht.

    ECC Ram ist in der Lage, minimale Fehler zu erkennen und läuft etwas stabiler. Du dürftest aber keinen Unterschied spüren und im Endeffekt tut sich da relativ wenig. Cool wenn du es bekommst, aber kein Beinbruch, wenn nicht.
     
    #3
  4. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Bremen
    Minecraft:
    NickPicks
    Sicher dass es ein E3-1245 ist und kein V2 oder V3 ?
     
    #4
  5. LiveToPlay
    Offline

    LiveToPlay

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    19
    Ich würde auch den V2 bekommen ja wieso ?
     
    #5
  6. GermanUbuntu
    Offline

    GermanUbuntu

    Solltest du nur einen Minecraft Server drauf laufen lassen würde ich auch denn Intel Core i7-3770K @ 3.50GHz nehmen,
    solltest du darauf auch MySQL, Web Server usw. drauf machen würde ich denn Intel Core i7-3930K @ 3.20GHz nehmen.

    ECC RAM ist wie bereits von Shizune erwähnt in der Lage, kleine Fehler zu erkennen und läuft stabiler.
    ECC würde ich Persönlich nur dann nehmen wenn es mein eigener Server ist...
     
    #6
  7. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Bremen
    Minecraft:
    NickPicks
    Weil der V2 nochmal mehr Leistung hat und der V3 nochmals bisschen mehr. Der E3 macht nur sinn wenn es dann auch Serverhardware ist. Also HP oder Supermicro Server. Was hier viele zu überlesen scheinen ist, dass du darauf mehrere Minecraftserver laufen lassen willst. Somit ist der I7-3930K die bessere Wahl
     
    #7
  8. LiveToPlay
    Offline

    LiveToPlay

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    19
    Ich habe die Möglichkeit zwischen:

    1.
    Intel Core i7-3770k
    2x HDD 3,0 TB SATA Enterprise
    4x RAM 8192 MB DDR3

    2.
    Intel Xeon E3-1245V2
    2x HDD 3,0 TB SATA Enterprise
    4x RAM 8192 MB DDR3 ECC

    Lieber die 1 oder doch die 2 ?
     
    #8
  9. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Bremen
    Minecraft:
    NickPicks

    Was wurde nun aus dem I7-3930K? Wenn die beiden zur Auswahl stehen dann der Xeon
     
    #9
  10. LiveToPlay
    Offline

    LiveToPlay

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    19
    Der Intel Xeon E3-1245V2 hat aber dennoch eine geringere Single Core Bewertung ist aber dennoch besser ?
     
    #10
  11. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Bremen
    Minecraft:
    NickPicks
    1. Singlecore Leistung ist nur wichtig wenn du 1 großen Minecraftserver mit möglichst vielen Spielern willst. Sobald du mehrere Server nutzt und durch Bungeecord verbindest, ist es egal.

    2. Die Vorteile bei Serverhardware im Gegensatz zur Desktophardware sind meiner Meinung nach wichtiger als das bisschen mehr Leistung.
    Abgesehen vom Servermainboard und Servernetzteil hast du den Vorteil des ECC RAM. Hier erklären die Leute das leider falsch. Der Vorteil liegt bei ECC RAM nicht nur bei der Fehlerkorrektur sondern auch darin dass fehlerhafte Segmente isoliert werden können. Bei normalem defekten RAM, stürzt entwerder die Anwendung ab wenn Sie in den fehlerhaften Bereich schreibt, oder aber der komplette Rootserver. Das kann dir bei ECC nicht passieren.

    3. Ich habe schon Desktop- und Serverhardware im direkten Vergleich mehrfach getestet. Sei es I7-3930k zu E5-1650 oder E3-1270v2 zu I7-3770k. Die Serverhardware lief immer besser auch wenn Sie vom Benchmark her immer ein wenig schlechter sein sollte. Das liegt eventuell auch am Test selbt da die I7 Prozessoren noch eine GPU mit eingebaut haben und diese eventuell zusätzliche Punkte geben bei dem Test.
    Das zum Test ist aber nur eine Vermutung.

    Wenn du die Wahl hast und der Preisunterschied nicht groß ist, würde ich dir immer zur Serverhardware Raten
     
    #11
  12. LiveToPlay
    Offline

    LiveToPlay

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    19
    Danke für die ausführliche Rückmeldung, nun kann ich sicher sein das ich mich auch richtig entscheiden kann für den richigen Root Server.

    Ich danke viel mahls für die Antwort.

    MfG Daniel
     
    #12