Sci-Fi Projekt

Dieses Thema im Forum "Bauwerke" wurde erstellt von Der Muelheimer, 30. Dezember 2015.

  1. Der Muelheimer
    Offline

    Der Muelheimer

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    0
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Minecraft:
    DerMuelheimer
    Fernab vom Mittelalter mal was neues.

    Thematik Science-Fiction, erste Bauversuche. Erste Hangar-Ebene mit 5 "Valkyren MK I" und Dropship " Vulture MK I" ist nach ca. 20 Stunden Bauzeit fertig. Detailarbeiten sind noch nicht abgeschlossen.

    Keine Mods. Alle Blöcke sind Bestandteil des Space Texturenpaket.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
    Eisphoenix und MappleTV gefällt das.
  2. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Endlich! Ich habe endlich jemanden gefunden der sich der Weltraumsaga anpasst. Erstmal finde ich die Idee schon mal sehr geil den Sci-fi zu bauen/basteln ist sehr schwer, finde ich zumindest. Warum? Weil Sci-Fi sehr viel Liebe ins Details verspricht. Für den Anfang finde ich das was ich auf den Screenshots sehen kann wirklich schön aber ein paar Details finde ich fehlen noch grade was die Shuttles angeht.

    Ich hoffe ich sehe noch viele weitere Werke von dir, schade das es so einen Minecraft Server nicht gibt. :3 *ideen fokusieren*
     
    #2
  3. Der Muelheimer
    Offline

    Der Muelheimer

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    0
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Minecraft:
    DerMuelheimer
    Vielen Dank @MappleTV Ich betrete da auch grad Neuland und was die Detailarbeiten angeht....manchmal nicht so einfach wenn man die Größe der "Shuttles" bedenkt. Das TP bietet ne Menge an technischen Blöcken ( PC, Scanner,Schalttafeln, Kontrollpulte usw.) Ist ja auch erstmal nur der Beginn.

    2 Jahre nur Medieval......da muss man den Kopf wieder frei bekommen. Wer weis....evtl wird es ein Server ( Optionen stehen offen)
     
    #3
  4. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Ich wäre definitiv Stammspieler, alleine weil noch keiner dieser Option nachgegangen ist eben weil es so viel Arbeit ist. Mittelalter kann man sich ja mittlerweile jedes X-Beliebige Haus aus dem Netz downloaden und auf seiner Map reinladen. Machen ja auch schon ganz viele.

    Top ich freue mich auf weitere Bilder :)
     
    #4
    Eisphoenix und Der Muelheimer gefällt das.
  5. Majoox
    Offline

    Majoox

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Deutschland
    Minecraft:
    Majoox
    Liegt das an mir, oder ist der Spoiler leer?
     
    #5
  6. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    liegt an dir. Ich habe dort ne ganze menge Bilder drin :)
     
    #6
  7. Der Muelheimer
    Offline

    Der Muelheimer

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    0
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Minecraft:
    DerMuelheimer
    So....die Struktur des Flugdecks sowie das Untere Depot-Deck stehen soweit. Alles noch sehr weitläufig da hier und dort noch ne Menge Details von Nöten sind.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #7
    Eisphoenix und MappleTV gefällt das.
  8. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Auch wieder sehr schöne werke! Finde ich mega klasse! Weiter so! :)
     
    #8
  9. Der Muelheimer
    Offline

    Der Muelheimer

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    0
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Minecraft:
    DerMuelheimer
    Die ersten Außenkonstruktionen

    Erstes Streben-Element Dock Station Großschiffe
    [​IMG]


    Zugangsrampe
    [​IMG]

    [​IMG]



    Weiteres folgt in Kürze



    Gruß

    Der Mülheimer
     
    #9