Server erstellt - nur ich kann connecten ?

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Spongebob1399, 30. Dezember 2013.

  1. Spongebob1399
    Offline

    Spongebob1399

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    1.279
    Minecraft:
    Spongebob1399
    Hallo,
    ich weiß, dieses Thema wurde schon 1901820164 mal im Netz erklärt/ausdiskutiert, aber ...

    Ich erläutere mal kurz das Problem:
    Ich erstellte mir heute morgen einen Bukkitserver, damit ich und meine Freunde dort drauf spielen können, ich gab den Port 25565 in der Firewall meines PC's und des Routers frei und trug in der Properties-Datei meine IP die ich per "ipconfig" in der cmd.exe von Windows herrausfand ein. Ergebnis: Nur ich kann joinen.
    Ich habe nun schon 2-3h das Internetz(Neuland) durchforstet und finde nur noch bekannte Lösungswege, die ich jedoch schon absolviert hatte, deshalb hoffe ich, dass mir einer von euch helfen kann.
    Ach ... an meinem Internet kann es soweit ich weiß nicht liegen, da ich in den meisten Spielen einen 20ms Ping habe.

    MfG Sponge
     
    #1
  2. Chrisliebaer
    Online

    Chrisliebaer

    In die server.properties braucht eigentlich keine IP stehen, stell das am besten wieder zurück auf den Standardwert, das müsste 0.0.0.0 sein. Vermutlich aber nicht der Grund für den Fehler.

    1. Hast du bei der Portweiterleitung auch die korrekte IP eingegeben, DA gehört nämlich die IP rein, die du mit ipconfig bekommst?
    2. Welche IP verwenden deine Freunde? Das muss deine externe IP sein. http://www.wieistmeineip.de/ hilft dabei.
     
    #2
  3. Spongebob1399
    Offline

    Spongebob1399

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    1.279
    Minecraft:
    Spongebob1399
    Geht es bei der Portweiterleitung nicht um Ports ?(Heißt ja auch so)

    EDIT: Auch mit der IP von wieistmeineip.org kann keiner joinen.
    EDIT2: Ip aus "ipconfig" kann nicht bei der Portweiterleitung eingetragen werden.
     
    #3
  4. Chrisliebaer
    Online

    Chrisliebaer

    Es geht darum, dass dein Router nach außen nur eine IP hat. Dahinter befindet sich dein lokales Netzwerk und dieses wiederum Nutzt eigene IP Addressen, die jedoch zu den s.g. privaten IPs gehören und daher nicht im Internet verwendet werden. Das ist also wie ein kleines eigenes Internet daheim. Was so eine Weiterleitung nun macht ist, dass sie einen Port von deiner externen IP, die dem Router gehört auf eine der privaten IPs im Netzwerk weiterleitet. Verbindet man sich nun über die externe IP mit dem Router, leitet dieser die Verbindung in das lokale Netzwerk an die eingetragene IP Addresse. Zusätzlich kann man an dieser Stelle auch angeben, auf welchen Port des lokalen Computers die Verbindung gehen kann. Diese kann unabhängig von der IP sein, die der Router verwendet.

    Normaerlweise ergibt sich daher folgende Felder zum definieren:

    Router-Port => lokale IP, lokaler Port

    Router-Port ist das, was deine Freunde angeben als Port. Lokale IP die IP aus ipconfig und auf dem lokalen Port läuft der Server. Die beiden Ports können durchaus die selben sein und das sind sie in der Regel auch. Außerdem gibt es noch die Protokolle TCP und UDP. Minecraft verwendet aber ausschließlich TCP.
     
    #4
  5. Spongebob1399
    Offline

    Spongebob1399

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    1.279
    Minecraft:
    Spongebob1399
    Und wo finde ich diesen Port ?
    Ist das die letzte Zahl meiner lokalen IP ?
     
    #5
  6. Chrisliebaer
    Online

    Chrisliebaer

    Der Port ist der Port, den du in der Konfiguration des Minecraftservers angegeben hast.
     
    #6
  7. Spongebob1399
    Offline

    Spongebob1399

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    1.279
    Minecraft:
    Spongebob1399
    Diesen habe ich auch schon angegeben (25565), connecten kann er trzd. nicht.

    Auch über Hamachi tut sich da nicht viel ...
     
    #7
  8. Chrisliebaer
    Online

    Chrisliebaer

    Dann würd ich erstmal das Problem woanderst suchen. Helfen kann ich dir da auch nicht viel. Vielleicht ne aktive Firewall testweise deaktivieren?
     
    #8