Server "Gehackt"

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von theobichecker1, 16. Juni 2013.

  1. theobichecker1
    Offline

    theobichecker1

    Registriert seit:
    11. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Hi leute,
    Bei uns auf dem Server war eine Person namens EDIT...
    Diese hat in unsere SPAWNBEREICH der sowieso protectet ist hakenkreuze gebaut.... Natürlich konnte man sie nicht IP bannen weil sie ihre IP adresse ständig änderte... Hat jemand ein Mittel dies zu verhindern??
    lg, ´Michael
     
    #1
  2. Wolfi15
    Offline

    Wolfi15

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    602
    Minecraft:
    Wolfi15
    Online Mode true
    Whitelist on

    Zudem mal die Admins oder OP's anschauen ob da der Name drin steht... Normal gibts kein Hack der WorldGuard umgeht...

    Serverpasswort also zum FTP evtl auch unsicher?
    (1234 ist kein gutes PW) :D

    Serverlog anschauen

    WorldGuard Region Rechte anschauen ob der Spieler darauf Rechte hat.
     
    #2
  3. siedler333
    Offline

    siedler333

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    1
    Minecraft:
    siedler3333
    Mach den Server premium
     
    #3
  4. Ragehoch2
    Offline

    Ragehoch2

    OnlineMode wiegesagt auf Premium. Gegen das wechseln der IP kannst du nichts tun, außer nen kompletten IP-Range zu sperren. Außer wenn sie/er Proxy's verwendet.
     
    #4
  5. theobichecker1
    Offline

    theobichecker1

    Registriert seit:
    11. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Online Mod muss wohl oder übel false bleiben weil zu viele cracked spielen...
    Also Admin oder Supp kann es nicht gewesen sein... Ich schaue ja immer per console mit und da stand nichts besonderes... Sie is reingekommen und hat bissl rumgehackt und dann haben wir sie ip gebannt... sie ist nur immer wieder gekommen und hat dann wie gesagt in protecteten bereichen gebaut
     
    #5
  6. theobichecker1
    Offline

    theobichecker1

    Registriert seit:
    11. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    LOG In System: Autme
    Online Mode kann ich ned machen
    World Guard ist drinnen
    Groupmanager mit Gast System ist drinnen
     
    #6
  7. Ragehoch2
    Offline

    Ragehoch2

    Du kannst den Server nicht Premium "machen", also kannst du so Leute auch nicht aussperren, ganz einfach^^
     
    #7
  8. iTz_Proph3t
    Online

    iTz_Proph3t Moderator

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.118
    Minecraft:
    iTz_Proph3t
    :up:

    Hast du in der Region auch Baurechte ausgeschaltet, es gibt immer wieder welche, die das vergessen. Evtl. mal Region löschen und neu erstellen.
     
    #8
  9. theobichecker1
    Offline

    theobichecker1

    Registriert seit:
    11. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Kumpels etc. konnten dort nicht bauen... des is so komisch...
     
    #9
  10. Wolfi15
    Offline

    Wolfi15

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    602
    Minecraft:
    Wolfi15
    Plugin Rangebans draufhauen.

    Dort kannst direkt den Hostname bannen wenn nicht
    die ersten 5 Zahlen von der IP bannen z.b. 123.45

    Mit Rangebans ganz einfach:
    /rb ban 123.45
    oder host
    /rb banhost HOSTNAME

    Hat bei uns seither mit jedem "Hacker" funktioniert
     
    #10
  11. Chrisliebaer
    Offline

    Chrisliebaer

    Wenn die User sich nicht authentifizieren müssen kannst du sie nicht bannen, so einfach ist das. Du kannst auch keine Ranges sperren, da es Proxyserver in allen Ranges gibt, das macht daher absolut keinen Sinn.

    Und wie kramer schon sagte: Du wurdest nicht gehackt. Du hast nur deinen Server nicht richtig eingerichtet.
     
    #11
  12. neonfighter
    Offline

    neonfighter

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    28
    Installiere mal dieses Plugin
    Damit kann der "Hacker" nicht mehr in accounts mit op (je nachdem wie du es eingestellt hast)
    Das plugin überprüft beim Join die Ip Adresse. So kannst du einstellen das man nur mit einer bestimmten Ip in einen Bestimmten Account kann.
    Wenn du eine wechselnde Ip hast müsstest du dich allerdings immer über einen Proxy mit fester Ip einloggen.
    http://dev.bukkit.org/bukkit-plugins/iplock-lock-your-account-dynamic/
     
    #12
  13. illumi241
    Offline

    illumi241

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Mannheim
    Minecraft:
    illumi241
    Ob das so sinnvoll ist IP-Ranges zu bannen? Viele werden direkt über Heimleitungen oder über Proxies mit verschiedenen IPs gehen, warscheinlich in komplett anderen Ranges. Das einzige was man damit erreicht ist, sämtliche Spieler auszusperren, welche innerhalb der Range sind.
    Hostnamen bannen bringt nur bei Servern bzw. Proxies wirklich etwas, Hostnamen von Heimleitungen ändern sich in der Regel auch mit der IP. Oft bekommt man schon nach einem Modem/Routerneustart eine neue IP und damit auch einen neuen Hostnamen zugewiesen.
     
    #13