Server ohne kosten ?? geht das

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von assmuss987, 3. November 2013.

  1. assmuss987
    Offline

    assmuss987

    Registriert seit:
    19. Dezember 2012
    Beiträge:
    1
    Minecraft:
    assmuss99
    Hallo

    Ich und einige Freunde wollen einen Server erstellen aber kostenlos geht das?? Also ohne hamatchi (sorry wegen den Rechtschreibung Fehlern)


    Hoffe ihr könnt mir helfen
    danke im vorraus
     
    #1
  2. admiral_D
    Offline

    admiral_D

    Registriert seit:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    1
    Habe Dir eine PN (Private Nachricht) Geschickt wenn Interesse einfach per email antworten :)
     
    #2
  3. Minecrafter1006
    Offline

    Minecrafter1006

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    1
    Ports.

    Es gibt eine Möglichkeit.
    Du gehst in deinen Router und schaltest die entsprechenden Ports frei ( meist 25565 )
    Oder du gehst auf www.aternos.de und machst dir dort einen Sever.
    Aber dieser Server laggt ganz schön..
     
    #3
  4. Rewajun
    Offline

    Rewajun

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    6
    N Sponsor suchen?
    Wäre doch ne Idee :D
     
    #4
  5. Warum möchtest du denn einen Server erstellen? Ich meine, es gibt genug Projekte denen man sich anschliessen kann.
     
    #5
  6. EnoX2
    Offline

    EnoX2

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    1
    Naja nicht wirklich. Stimmt es gibt viele Projekte wo man sich anschliessen kann.
    Aber ich finde es gibt auch heutzutage viele idioten usw. Die lassen dich schön
    mitbauen. Bannen dich dann und du wirst nichtmal mit angegeben etc.

    Dan könnte man noch auf einen anderen server gehen. Aber die meisten halten nicht lange...
     
    #6
  7. Dann ist mal halt auf dem falschen Server. Ich würde nicht auf kleine Server gehen die gerade vor 5 Minuten eingetragen wurden, sondern schon länger bestehenden. Auf Ka*** / usw. hätte ich auch nicht Bock wenn da 100 Leute in den Chat brüllen, aber die mittelgrossen Server sind immer ganz nett.
     
    #7
  8. Arko93
    Offline

    Arko93

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    529
    Minecraft:
    Arko93
    Das Problem beim anschließen ist das man was können muss^^

    also Bauen, Programieren, Social Media Manger oder Medien-Mangement
     
    #8
  9. TheAweCrafter
    Offline

    TheAweCrafter

    Registriert seit:
    13. August 2013
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Luxemburg
    Minecraft:
    Bexleption
    So einen Server bekommst du für knapp 5 Euro im Monat, wenn dann jeder deiner Freunde da ein paar Cent gibt, sollte das doch zu bezahlen sein, nein? Ansonsten halt Server auf dem PC erstellen und dann kannst du DynDNS nutzen, da brauchste kein Hamachi. Ansonsten vielleicht noch aternos.org
     
    #9
  10. Chrisliebaer
    Offline

    Chrisliebaer

    Ich würd euch empfehlen einfach bei Nitrado einen kleinen Gameserver zu holen. Da braucht keiner von euch Ahnung mit Linux zu haben und das System ist einfach zu bedienen.

    Natürlich müsst ihr ggf. die Plugins selbst einrichten, aber das habt ihr bisher ja auch gemusst.

    Wenn jeder einen kleinen Teil bezahlt, dann kostet das Ding auch fast nichts mehr und ich habt keinen Ärger mit anderen Sponsoren, die euch den Hahn abdrehen.
     
    #10
  11. Hecke29
    Offline

    Hecke29

    Dem kann ich beipflichten und mich auch outen:
    Ich habe mit n paar Kumpels einen Nitrado-Server gemietet zum gemeinsamen zocken ( 4 Slots für 4 Leute - die Rechnung ist simpel :D ). Das hat für 1 Jahr für jeden unter 10 Euro gekostet... Das ist selbst für Taschengeldabhängige ein kleiner Betrag. Und - Gott sei dank - muss ich mich um nichts / deutlich weniger als mit nem vServer o.ä. kümmern...

    Und wenn man jetzt das letzte viertel Jahr mal guckt wie viele Leute im Schnitt darauf waren... Da reicht ein 4 Slot-Server auch für mindestens. 8 (Nicht-Sucht-)Spieler aus...
     
    #11
  12. J-R-L
    Offline

    J-R-L

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Schaffhausen
    Minecraft:
    JoniTaki
    Es komm natürlich darauf an, ob du einen Server "nur für deine Freunde" oder ob du vor hast, irgendwann wirklich Spieler auf deinem Server haben willst. Wenn du andere Spieler auf deinem Server haben willst, dann kommst du nicht um eine Geldinvestition herum.
     
    #12