Server stürzt immer ab :(

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von YourHosting, 10. Februar 2013.

  1. YourHosting
    Offline

    YourHosting

    Registriert seit:
    11. Oktober 2012
    Beiträge:
    6
    Hey Leute.
    Ich habe auf meinem RootServer 3 Minecraft Server laufen.
    Zwei davon gehen flüssig, doch beim meist besuchten gibts immer wieder abstürze.
    Der Root ist sicher für die 3 Mc Server ausgelegt. (32 GB Ram, SSD und i7 Prozessor)
    Die Ramaufteilungen sind auch normal eingeteilt.
    Also ein Server darf max. 25 GB nutzen, der andere max. 5 GB und der dritte max. 1 GB

    Leider stürzt der mit 25GB immer ab :( Er läuft flüssig mit 20 TPS usw. und auf einmal kackt er ab..
    Im Serverlog kommen keine Fehler. Crash-Report wird auch keiner erstellt.
    Nur so ein hs_err_pid.log

    Diesen Fehlerlog packe ich mal als Datei zu diesem Post.

    Vielleicht kann mir da einer weiterhelfen.

    Ich bedanke mich schonmal im Voraus.

    MfG
    Marco | YourHosting
     

    Anhänge:

    #1
  2. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Bremen
    Minecraft:
    NickPicks
    Linux? Dann installier mal "memtester" und lass den drüber laufen
     
    #2
  3. Nils070697
    Offline

    Nils070697

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    347
    Er lagt also nicht direkt vorm Abstürzen? Wie sieht denn die Ramauslastung aus?
    Probiers einfach mal mit 20 Gb.
     
    #3
  4. YourHosting
    Offline

    YourHosting

    Registriert seit:
    11. Oktober 2012
    Beiträge:
    6
    Absturz

    Ja der Server hat Debian/Linux.
    memtester ist einfach zum Testen, ob ein Ram-Riegel defekt ist, oder?

    Ramspeicherzuweisung werde ich auf 20Gb ändern.
    Die Ramauslastung generell eigentlich gering. Vorallem bei den 30 Spieler die derzeit nur online sind.
    Der Server, der 25GB zugeteilt hat, frisst im Normalfall nicht mehr als 5GB.
    Kürz vor dem Abstürz sind so zu sagen schon laggs. Der Server reagiert nicht mehr.. Der Chat geht noch - sonnst steht aber alles.

    Danke schonmal, für die zwei Antworten.

    Sonnst noch irgendwelche Vorschläge? :)

    Lg
    Marco
     
    #4
  5. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Bremen
    Minecraft:
    NickPicks
    Korrekt. Es sieht für mich so aus als ob da was defekt ist.
     
    #5
  6. YourHosting
    Offline

    YourHosting

    Registriert seit:
    11. Oktober 2012
    Beiträge:
    6
    Okay gut, ich hatte einen Ram-Defekt auch schon vermutet.
    Es wäre echt gut, wenn mein Server wiedermal 24/7 online sein könnte.

    Aber warum stürzen denn die anderen 2 McServer nie ab, wenn so ein Ram-Fehler vorhanden ist?
     
    #6
  7. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Bremen
    Minecraft:
    NickPicks
    Nur der Server der in den Defekten schreibt stürtzt ab. Die anderen nutzen wohl zu wenig um das defekte segment zu erwischen.

    Bei 25GB die zugeteilt sind ist die Chance wesentlich höher
     
    #7
  8. Nils070697
    Offline

    Nils070697

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    347
    Deswegen wie gesagt probiers mal mit 20 oder weniger...
    Ist natürlich keine dauerhafte Lösung, aber provisorisch...
     
    #8
  9. Cabraca
    Online

    Cabraca


    Rein theoretisch gesehen sollte dann aber zumindest der 5GB server auch gelegentlich abschmieren oder?
     
    #9
  10. Kademlia
    Offline

    Kademlia

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    24
    Speicher dir bei jedem Absturz das Serverlog und den Crash-Dump.

    Im Crashdump hast du in Zeile 9
    "net.minecraft.server.v1_4_R1.Chunk.a(Lnet/minecraft/server/v1_4_R1/Entity;Lnet/minecraft/server/v1_4_R1/AxisAlignedBB;"

    Vergleiche die Dumps bei den anderen Abstürzen mit diesem. Sind die Zeilen sehr ähnlich, wird es an einem Plugin/CB-Version liegen.
     
    #10