"Servertipps" aus der Toolbar entfernen

Dieses Thema im Forum "Feedback" wurde erstellt von yoloswagbabo, 29. April 2016.

  1. yoloswagbabo
    Offline

    yoloswagbabo

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    11
    Hi,
    vor einigen Wochen seid ihr ja eine Partnerschaft mit dem Robin Hood der zehnjährigen Möchtegern-Serverbesitzer, YourServerPromo eingegangen. Dessen Videos bestehen zu 85% aus Werbung für irgendwelche Server, weitere 5% sind Werbung für Hoster oder Plugins (z.B. für ein Loginplugin für Spigot, da wir schließlich alle wissen, dass nur zivilisierte Menschen auf MC-Cracks angewiesen sind und kleine Kinder hier keine Chance haben) und die restlichen 10% bestehen aus Pseudotipps von wegen "Tipps für den Serverstart" (sieht so aus: Macht nicht zu viel, das dauert zu lange und ihr werdet demotiviert; der Serveraufbau dauert lange; Plant den Server; Macht den Server bekannt; gleicher Tipp nochmal, nur anders formuliert), die sich jeder, der einen anständigen Server bauen will, auch selber erschließen kann. Die Zielgruppe seiner Videos dürften somit größtenteils jüngere Spieler sein, was sich bestätigt, wenn man sich die Kommentare durchliest (z.B. ). Und Server, die nach einem Monat wieder offline gehen, was nicht mal an zu hohen Zielen etc. liegen muss, sondern einfach daran, dass man mit zwölf Jahren keinen Server leiten kann, haben wir hier eigentlich schon genug, meiner Meinung nach. Oder?
     
    #1
    Majoox, MiCrJonas, jensIO und 2 anderen gefällt das.
  2. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Ich kann deine Meinung zwar nachvollziehen, aber niemand MUSS die Videos anschauen.


    Eigentlich ist das hier ein Duplicte von dem hier:
    https://minecraft-server.eu/forum/threads/diskussion-videopartnerschaft.35047/

    Ich wäre hier tatsächlich für eine Umfrage. Oder zumindest die Option, das nur Servertipps angezeigt werden(anhand eines Videotags, was YSP einfügt). Das geht ja mit der YouTube Data API.

    Allerdings muss man wiederrum zugeben, bei einem Kanal, der YourServerPromo heißt sollte auch das Promo nicht zu kurz kommen....


    Gruß,
    Jens
     
    #2
  3. Malfrador
    Offline

    Malfrador

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    412
    Minecraft:
    Malfrador
    Eigentlich werden nur Servertipps angezeigt, was aber im Moment scheinbar händisch sortiert wird. Zumindest dauert es immer einen Moment, bis neue Serveranalysen nicht mehr auftauchen.

    Grundsätzlich halte ich seine Videos aber für sinnvoll. Natürlich, dir und vielen anderen hier im Forum mag das alles selbstverständlich erscheinen, vielen anderen Leuten aber nicht. Und der durchschnittliche Neu-Serverowner sieht sich lieber ein Video an, als einen (längeren) Text zu lesen. Das durch die Tipps manche Spieler zum überdenken ihres Servers gebracht werden können, glaube ich schon. Natürlich sind seine Videos nichts für Leute, die schon Ahnung von dem Thema haben und länger sich mit Servern beschäftigen und beispielsweise schon mehrmals Teammitglied waren.

    Des weiteren lasse bitte die Vorurteile aus deinem Text raus. Nicht alle Cracked-Spieler sind niveaulose Kiddys und es gibt durchaus zwölfjährige, die fähiger einen Server leiten als manche sechzehnjährigen. Dein einleitender Satz ist im übrigen einfach eine Beleidigung. Jemand der sich selbst "yoloswagbabo" nennt, sollte mit "Robin Hood der 10 Jährigen Möchtegern-Serverbesitzer" in meinen Augen gaaaanz vorsichtig sein.
     
    #3
    jensIO gefällt das.
  4. yoloswagbabo
    Offline

    yoloswagbabo

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    11
    Der Name ist nicht ernst gemeint...
     
    #4
  5. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    577
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Naja nützlich sind diese Infos auf jeden fall. Die Frage ist nur in wie weit das auch sinnvoll ist. Solche Tipps bringen Anfänger weiter hier halten sich aber auch viele andere Leute auf die deutlich mehr wissen. Plugins etc wäre mal was sinnvolles. :)
     
    #5