Forum Sinnvolle Beiträge verfassen

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von [Dev] iTzSasukeHDxLP, 26. Juli 2014.

  1. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    HeyHo Sasuke-anbeter und übriges niederes Volk,


    hier möchte ich euch heute ein paar grundlegende Tipps geben, wie ihr eure Beiträge schön und lesenswert machen könnt.
    In diesem Forum werden täglich viele Beiträge geschrieben, viele davon sind gut, aber manche sind etwas zwischen Verbrechen und Zumutung. Wenn man die Rechtschreibung sieht, hat man schon keine Lust mehr, sich auch nur die Grammatik, geschweige denn die Zeichensetzung anzusehen. Ich kann es selber nicht sehr gut, aber wenn man sich Mühe gibt, kann man seine Beiträge doch schon relativ hochwertig wirken lassen.


    Man sollte verschiedene Punkte beachten, wenn man einen guten Beitrag verfassen will.


    Dazu gehören hauptsächlich:



    • Gute Gliederung
    • Grammatik
    • Rechtschreibung
    • Zeichensetzung
    • Absätze
    • Fachsprache
    • Aufzählungen
    • ggf. Zitate
    • ggf. Quellen
    • ggf. Leitfrage (oder rhetorisch)
    +BBCode

    Zur Gliederung:
    Wenn man vorhat, einen langen Beitrag zu verfassen, ist es klug, sich vorerst eine Gliederung oder zumindest einen groben Plan zu machen, wie man vorgehen will, zu welchem Zeitpunkt man was schreiben will und was überhaupt wichtig für das Thema ist. Um es dem Leser einfacher zu machen, kann man diese Gliederung auch Stichpunktartig als Liste (s.o.) in den Beitrag einbauen. Dies verbessert die Übersicht und vereinfacht die Informationssichtung.


    Zur Grammatik:
    Ein weiterer Weg, um dem Leser seinen Job zu erleichtern, ist, ein wenig auf seine Grammatik zu achten. Satzstellung und abwechslungsreiche Wortkombinationen können den Text spannend gestalten und helfen auch dem Schreiber, weil man seine Kreativität ein wenig ausleben kann.
    Eine Spätere Sichtung von Informationen, sowie eine Korrektur ist auch einfacher.


    Rechtschreibung:
    Wenn man anfängt zu lesen und direkt im ersten Satz 3 Fehler findet, denkt man schon, dass der Verfasser dieses Textes sich wirklich keine Mühe gegeben hat, was leider auch oft stimmt. Wenn man ständig auf Fehler stößt, stört dies zudem beim lesen und man kann sich schlechter auf das Wesentliche konzentrieren. Das Forum hat eine akzeptable Fehlersuche, aber wenn man sich nicht sicher ist, kann man immernoch auf Duden.de suchen. Lieber zweimal checken, als hinterher einen unlesbaren Text zu haben.


    Ein paar Tipps:



    Zeichensetzung:
    Es kommt oft sehr professionell herüber, wenn man lange Sätze schreibt und alle Eventualitäten abdeckt. Solange man sich nicht verhaspelt, kann man Sätze schreiben, deren Länge man praktisch frei wählen kann. Schwierg wird es, sobald man versucht, das Thema zu wechseln. Andererseits kann man auch versuchen, kurze sachliche Sätze zu schreiben. Dies bringt den Sinn des Beitrags oft "härter" zum Vorschein, was vorallem unreiferen und jüngeren Lesern zugute kommt. Es gibt fast soviele Satzzeichen, wie Buchstaben im Alphabet:



    • Kommata
    • Punkte
    • Ausrufezeichen
    • Spiegelstriche
    • Fragezeichen
    • Ausrufezeichen
    • Doppelpunkte
    • usw.


    Die Verwendung kann ein wenig mehr Klarheit verschaffen, denn wer liest schon gerne unlogisch aufgebaute Bandwurmsätze, dessen Bezüge unverständlich sind und den eigentlich Sinn abtöten ?


    Ein paar Tipps:



    Absätze:
    Die Übersicht kann auch durch klar abgegrenzte Absätze erhöht werden. Man kann die einzelnen Teile eines Beitrags mit kleinen Überschriften versehen, um die Sichtung der Informationen eines Beitrags zu vereinfachen.


    Fachsprache:
    Ihr wirkt seriöser, wenn ihr Fachbegriffe benutzt, aber versucht auch, diese zu erklären, sonst werdet ihr noch als Angeber oder Streber bezeichnet.


    Aufzählungen:


    • Sehen cool aus
    • Bringen Abwechslung
    • Sind einfach zu lesen
    • Wirken sehr professionell
    • Gliederung FTW!


    Zitate, Quellen etc.:
    Gut und schön, wen ihr professionell aufgebaute Beiträge abliefert, aber wieviel kommt davon von euch ? Wenn ihr eine Text kopiert, beispielsweise von Wikipedia, so gebt die Quellen an. Vielleicht findet sich jemand, der sich einmal genauer informieren will. Außerdem zeugt Copy & Paste nicht gerade von Professionalität, sollte man dabei erwischt werden.


    Leitfrage:
    Oft kann ein Beitrag sehr interessant werden, wenn man sich ein wenig an den Lesern wendet und ihm zum Beispiel Fragen stellt, die man im Folgenden beantwortet.

    +BBCode:
    Manchmal braucht man den puren BBCode, um etwas korrekt darzustellen:


    Ich will nicht zuviel sagen, sonst wird es hinterher noch langweilig :p
    Ich weiß, ich bin kein Paradebeispiel, aber ich hoffe, dass ich euch ein wenig helfen konnte.


    Peace
     
    #1
  2. GerFisch
    Offline

    GerFisch

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Die Weite See
    Minecraft:
    GerFisch
    Ich würde noch hinzufügen, dass es maßgeblich zur Fehlervermeidung beiträgt, sich den eigenen Post nach Erstellung nochmal durchzulesen und ggf. zu bearbeiten.
     
    #2
  3. Majoox
    Offline

    Majoox

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Deutschland
    Minecraft:
    Majoox
    Bitte auch den Umgang mit BB-Code erklären. Dann währ es ein perfekter Ratgeber fürs Forum.
     
    #3
  4. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    Ich hielt diese Vorgehensweise für selbstverständlich, werde sie aber auf deinen Hinweis hin noch einfügen. Danke dafür.

    Der BB-Code ist relativ überflüssig, weil das vb Forum bereits einen fortgeschrittenen WYSIWYG Editor anbietet.
    Auch ist die Verwendung relativ unproblematisch und die Erklärung, mit Beispielen zieht dieses Thema sehr in die Länge, ich werde sehen, ob ich das noch irgendwo einfügen kann.
     
    #4
  5. ShareLock
    Offline

    ShareLock

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    70
    Ein Tutorial über das Erstellen von sinnvollen Beiträgen ohne Verweis auf die Netiquette bzw. die Anrede selber den Voraussetzungen eines 'sinnvollen Beitrages' nicht erfüllt?

    Was bringt dieses Tutorial denn, wo ist der Sinn?
     
    #5
  6. Ohelert
    Offline

    Ohelert

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    138
    Minecraft:
    Aurazara
    Naja xD

    Die Rechtschreibung halte ich für Sekundär (für etwas nicht so wichtiges hast du das Thema ein bisschen zu stark Gewichte mit 3 Punkten meiner Meinung nach) zumal es sowieso hauptsächlich um den INHALT eines Themas geht und nicht nur darum um seine eigene "Theard Zahl" oder meinetwegen den "Forum Rang" zu Pushen um den nichtsbedeutenden Fame im internet zu steigern. Mal abgesehen davon ein guter Beitrag

    mfg Ohelert
     
    #6