1. Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Steuerung Rootserver

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Chicago007, 22. Januar 2013.


  1. Chicago007
    Offline

    Chicago007

    Registriert seit:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    11
    Hi Leute

    Ich würde gerne wissen wie man einen Rootserver steuert, wenn mann zum beispiel in der Schweiz wohnt und der Server in Deutschland steht?
     
  2. Werbung
    Online

    Werbung

  3. XXXBold
    Offline

    XXXBold

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    368
    Minecraft:
    XXXBold
    Dein Ernst?...

    Okee... Ich sag nur mal, sofern du vor hast, dir einen zu mieten(und ich meins als guten Rat)

    Lass das mitm Root und hol dir n Gameserver o.ä., ist besser für dich, glaube mir.
     
  4. Samarrah
    Offline

    Samarrah

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    67
    Minecraft:
    Samarrah
    Linuxserver: ssh
    Windows: Remotedesktop

    lg
     
  5. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    363
    Geschlecht:
    männlich
    Minecraft:
    NickPicks
    in höheren preisklassen ( ab 99€ pro Monat und höher) gibt es auch noch kvm over ip

    Ansonsten wie erwähnt SSH bei Linux und Remotedesktop bei Windows
     
  6. Chicago007
    Offline

    Chicago007

    Registriert seit:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    11
    Kann man auch mit einem mac den Rootserver steuern?
     
  7. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    363
    Geschlecht:
    männlich
    Minecraft:
    NickPicks
    kvm over ip läuft über java
    ssh Den Menüpunkt Ablage->Mit Server verbinden... (Shift-Apfel-K)
    Remotedesktop wird es sicher auch was geben
     
  8. Jannik3000
    Offline

    Jannik3000

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Wenn du solch ein Frage stellst würde ich dir auch empfehlen dir jemanden zu suchen der sich besser mit einem root auskennt oder dir einen Gameserver anzuschaffen, denn das verbinden ist noch das einfachste an einem root.
    Du musst bedenken das du alles selber einrichten musst, z.b Java.
    Wenn du dir einen geeigneten Helfer gesucht hast sollte er für dich evtl. auch ein Webinterface einrichten, damit du den Server selber besser steuern kannst, denn auch die Konsole richtig zu bedienen ist als Anfänger nicht gerade einfach.
     
  9. C64
    Offline

    C64

    Mal ein "Non-Bashing-Comment" von mir :)

    Verschiedene Systeme erfordern verschiedene, ich sags mal so, Fernsteuerungstools.

    Bei MS-Systemen sind die grafischen Oberflächen vorrangig (Remotedesktop, VNC, TeamViewer etc.)
    Allerdings sind grafische Systeme (grade bei Minecraft da unnötig) resourcenverschwendung, da der Server dies natürlich auch darstellen muss.

    Bei Linuxsystemen ist der sogenannte SSH-Terminal die Standardlösung. Allerdings ist das alles textbasiert, ganz weit hergeholt vergleichbar mit der MS-DOS-Box bzw. auch unter "CMD" bekannt. Linux bietet aber eine weitaus höhere Freiheit zum Konfigurieren, erfordert aber auch ein einigermaßen fundiertes Grundwissen.

    Im Allgemeinen sei gesagt: Der Hauptpunkt (bevor Java installiert wird bzw. ein MC-Server aufgesetzt wird) ist bei _allen_ Systemen die Sicherheit.

    Es ist schön, dass generell Fragen gestellt werden, beachte aber bitte immer, dass ein System das 24/7 ohne richtige Firewall (die man natürlich auch konfigurieren muss und kann) sehr beliebte Angriffsziele sind. Beste Übungsplattform ist eine VM-Ware zu installieren und darauf das jeweilige Wunschsystem zu installieren und damit zu üben. Zusätzlich auch "todgooglen" wie man sowas absichert und was für Gefahren zu beachten sind.

    EDIT:

    Der Standardspruch muss dennoch her: Wenn jemand ohne Wissen einen Server mietet und der Missbraucht wird, haftet der Inhaber des Servers für alle Schäden und erfährt auch alle strafrechtlichen Konsequenzen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2013
  10. Technik
    Offline

    Technik Gesperrt

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    14
    Hallo,
    Du kannst alle Server mit einer Grafischen Oberflächen mit VNV steuern.
    Wenns ein windows Server ist instalier die doch einfach teamviewer.
    MFG Technik
     
  11. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    363
    Geschlecht:
    männlich
    Minecraft:
    NickPicks
    Du meinst wohl eher VNC. Und das geht bei Linux nur mit installiertem Desktop, der aber bis auf wenige Anwendungen ziemlich unnötig ist.