Studienteilnehmer gesucht

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von PaulFpunkt, 29. Februar 2016.

  1. PaulFpunkt
    Offline

    PaulFpunkt

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Beiträge:
    0
    Liebe Forumsmitglieder,

    das Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim führt zur Zeit eine Studie durch, welche versucht, psychologische und neurobiologische Mechanismen und Risikofaktoren zu identifizieren, die die zur Entwicklung und Aufrechterhaltung einer Computerspielsucht beitragen und das Verständnis der Grundlagen der Internetspielsucht zu vertiefen.


    Dafür werden männliche Teilnehmer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren gesucht, die gelegentlich bis exzessiv Computer spielen.


    In der Studie sind5-6 Termine anberaumt, verteilt über einen Zeitraum von einem Jahr. Dabei werden verschiedene Aufgabenbearbeitet. Unter anderem wird auch eine funktional- bildgebende Messung des eigenen Gehirns durchgeführt. Alle Termine finden in Mannheim statt. Für die gesamteTeilnahme erhält man 60€, sowie eine CD-ROM mit 3D-Aufnahmen des eigenen Gehirns. Falls man Informationen oder einen Rat über das eigene Spielverhaten benötigt, bietet das ZI darüber hinaus Beratung und Hilfe an.

    Das eigene Online-Spielverhalten kann auch anonym über den folgenden Link getestet werden:

    http://www.zi-mannheim.de/behandlung/onlinesuchtverhalten.html

    Detaillierte Studieninformationen inklusive Kontaktdaten sind auf dem angehängten Flyer.

    Bei Fragen und Interesse bitte melden bei:

    Dr. Tagrid Leménager

    E-mail: Tagrid.Lemenager@zi-mannheim.de


    Grüße

    Paul
     

    Anhänge:

    #1