Real Life Studium mit Fachhochschulreife

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von GermanUbuntu, 8. September 2014.

  1. GermanUbuntu
    Offline

    GermanUbuntu

    Hallöle Leute,

    ich wollte euch fragen, wenn ich eine "Fachoberschule Technik im spezial Gebiet Elektrotechnik und Informationstechnik" besuche darf ich dann ein Studium als Informatik(Anwendungsentwicklung) an einer Fachhochschule oder einer Gesamthochschule anfangen?

    Die schule http://www.ags-erfurt.de/de/schulische-ausbildung/fos
     
    #1
  2. Mineshare
    Offline

    Mineshare

    An eine FH darfst du scheinbar aufjeden

    Steht da: http://de.wikipedia.org/wiki/Fachoberschule

    Frag am besten deinen Lehrer, oder irgendwer der an deiner Schule zuständig ist. Die wissen es wohl zu 100%.

    PS: In manchen Bundesländern oder Schulen ist ein fachgebundener Abschluss erst "gültig" wenn man ein Praktium und/oder eine Ausbildung im entsprechenden Bereich beendet hat. Danach solltest du auch fragen.
     
    #2
  3. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Jap, so ist es.

    Ich weiß aber nicht, ob es ein Studium Informatik mit Anwendunsentwicklung gibt. Informatik ist schon ein Studiengang, der sich sehr auf Anwendungsentwicklung konzentriert - anders als Wirtschaftsinformatik. Manche Universitäten und Fachhochschulen konzentrierten sich z.B. in einem Semester besonders auf das Programmieren mit meinetwegen Java usw. falls du das meinst.
    Es gibt aber die Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, die sich wirklich darauf konzentriert.
     
    #3
  4. DASPOT
    Offline

    DASPOT Moderator

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    minecraftnews.de
    Minecraft:
    DASPOOT
    An einer Fachoberschule erwirbst du die Fachhochschulreife

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fachhochschulreife

    Wenn du die allgemeine Fachhochschulreife also erwirbst, darfst du an Fachhochschulen studieren, was du willst. Allerdings nur in Ausnahmefällen an Universitäten. Hast du eine Fachgebundene Hochschulreife, darfst du nur das an die Hochschulreife gebundene Fach an einer Fachhochschule studieren.

    Wenn du also die allgemeine Fachhochschulreife hast, berechtigt dich das zum Informatikstudium an einer Fachhochschule oder einer Gesamthochschule. Hast du nur eine fachgebundene Hochschulreife, müsste die eben im Fach Informatik sein.

    Sieht meiner Meinung nach ganz stark nach allgemeine Hochschulreife aus.

    //Falls ich einen Fehler gemacht habe, sagt mir bescheid. Ich beantworte das hier nach bestem Wissen und gewissen, kann aber keine Garantie für Richtigkeit geben. Sowas können in der Regel die Zuständigen der Schulen/Lehrer,...
     
    #4
  5. Mineshare
    Offline

    Mineshare

    Das kann man so nicht sagen, ich hab auch schriftliche + mündl. Prüfung aber am Ende nur die Fachhochschulreife.
     
    #5
  6. DASPOT
    Offline

    DASPOT Moderator

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    minecraftnews.de
    Minecraft:
    DASPOOT
    Hmm. Sicher kann ich es ja wie gesagt nicht sagen, aber die Prüfungsfächer sind meiner Meinung nach sehr allgemein

     
    #6