1. Achtung Gast: Es ist verboten Beiträge zu erstellen, dessen einziger Zweck eine Kontaktanfrage sind. Die Themenersteller sind für Kontaktmöglichkeiten verantwortlich Es ist immer möglich unsere Unterhaltungsfunktion zu verwenden Diese Meldung verschwindet mit 250 Beiträgen.
  2. Hallo Gast, Minecraft ist ein Spiel und das soll es auch bleiben. Um Minecraft spielen zu können ist es nicht nötig anderen Spielern deinen echten Namen, deinen Wohnort oder dein Alter zu verraten. Fast alle Minecraftspieler sind Leute wie du die einfach nur bisschen Zeit in Minecraft verbingen wollen um Spaß zu haben. Es gibt jedoch auch ein paar wenige, die gezielt versuchen dich nach diesen Informationen zu befragen in der Hoffnung dass du ihnen antwortest. Gib diesen Personen keine Möglichkeit dir gefährlich zu werden in dem du dich an die einfache Regel hältst deinen Wohnort weder öffentlich noch in privaten Nachrichten oder Skype zu nennen und auch persönlichen Treffen nicht zustimmst! Sollte dich dennoch jemand hartnäckig danach fragen, informiere uns über unser Kontaktformular.

Suche Suche Sponsor

Dieses Thema im Forum "Sponsoring" wurde erstellt von Pacifinka, 9. September 2015.

  1. Pacifinka
    Offline

    Pacifinka

    Registriert seit:
    6. September 2015
    Beiträge:
    0
    *mal ein neutrales Hallo in den Raum wirft*

    Nach langer Zeit, die in Jahren gerechnet werden kann, in der ich mehr oder weniger daran war Onlinegames zu studieren
    hab ich mich dazu entschlossen das Spiel aufzubauen welches ich mir seit Jahren wünsche aber nie gefunden hab.
    Der Schritt ist in Anbetracht der Vielfalt nicht leicht, von der Verantwortung die den Usern gegenüber gebracht werden muss zu schweigen.
    Minecraft entwickelt sich seit Jahren weiter und mittlerweile ist die Engine an einem Punkt angekommen,
    an dem es in Betracht gezogen werden kann diese als Basis für mein Konzept zu nutzen.

    Welches Konzept ist das?
    So viele Bedürfnisse in einem Spiel zu vereinen wieviele es nur gibt und Minecraft als die Plattform anzubieten.
    Es sind sehr viele Bedürfnisse in sehr vielen Sprachen Weltweit und auch Minecraft ist mittlerweile Multinational.

    Wieso ausgerechnet Minecraft?
    Intel bietet mittlerweile Prozessoren mit integrierten Java-Prozessoren an die Java direkt verarbeiten
    und nicht wie bis dato es der Fall war mittels JVM umständlich übersetzt werden mussten was an der CPU Leistung knabberte.
    Da Intel quasi Standards vorgibt, wurde damit den Java Anwendungen endgültig die Türen aufgemacht.
    Mojang wiederum, auch wenn sie jetzt unter Microsofts Obhut sind, die wiederum wegen Intels Entscheidung, Minecraft ins Bot geholt haben,
    besteht dennoch weiterhin auf freie GUI und freie Handhabung des MC-Quellcodes.

    An der Stelle frage ich mich oft wann Notch für diese Entscheidung den Nobelpreis bekommen wird.
    Der Welt eine Spielzeug anzubieten bei dem durch das spielen jeder Mensch an die Bits und Bytes herangeführt wird.
    Wieviele Programmierer haben wir heute dank Minecraft und wieviele noch kommen werde, nur weils Minecraft gibt.

    Welche Art von Sponsor suche ich?
    Aleine die Frage zu stellen finde ich sehr bedenklich, aber in Anbetracht so manch einer Aussage ala
    "Also Ränge als Gegenleistung ist ja immer sone Sache da der Sponsor ja eh volle Rootrechte für den Server besitzt.
    Desweiteren kann er bis zu 100% der eingenommen spenden verlangen, um die kosten des Rootservers zu decken,
    aber die meisten sind kulant und geben sich mit 50% oder weniger zufrieden da die Leute ja auch was von den einnahmen haben sollen"

    finde ich dies sehr wichtig zu klären, denn womöglich wird hier "Sponsor" falsch definiert bzw. missverstanden oder gar missbraucht.

    Ich suche einen Sponsor nach der allgemeinen Definition, siehe dazu zB. https://de.wikipedia.org/wiki/Sponsoring .
    Der Sponsor bekommt weder Rechte noch Zugang zu sensiblen Serverdaten geschweige denn User/Kundendaten.
    Der Sponsor bekommt eine Quittung die er beim Finanzamt vorlegen kann.
    Der Sponsor wird natürlich auf der Webseite als solcher aufgelistet und vieles mehr.

    Um zurück auf das Zitat zu kommen, muss ich zugeben nichts gegen einen Investor zu haben.
    Wobei auch hier bekommt der Investor weder Rechte noch Zugang zu sensiblen Serverdaten geschweige denn User/Kundendaten.
    Der Investor bekommt einen Vertrag, in dem alles geregelt wird.

    An dieser Stelle denke ich ist auch zu erwähnen, dass ein persönlicher Kontakt (treffen) erwünscht wäre,
    es ist leichter mein "Arbeitszimmer" mit den Zetteln an den Wänden und meine PCs zu zeigen als das zu beschreiben was bevorsteht.
    Damit erhoffe ich mir an dieser Stelle ggf Menschen anzusprechen die ggf genau so etwas gesucht haben,
    aber in anderen Sponsoranfragen es leider nicht fanden.

    Zu mir:
    Die 3te null hat zugeschlagen
    Seit 13tem Lebensjahr am PC und es gibt keine Programmiersprache die mir fremd wäre.

    Wieso suche ich, wenn ich auf das Geld doch eigentlich nicht angewiesen bin?
    Die Antwort an dieser stelle ist so simpel wie einfach.
    Mit Minecraft Servern hab ich genug Erfahrung, um sagen zu können, dass wenn es losgeht, ich lieber einen oder gar paar Sponsoren hab,
    um die die später auf den Zug aufspringen wollen leichter ab wimmeln zu können, weil doch bekanntlich der Zug dann abgefahren ist *g*
    und es ist schön auf der Webseite, sei es eine Firma oder sonstiges, zu erwähnen.
    Davon abgesehen wäre es schön Menschen zu haben die an das was ansteht glauben und bei Bedarf ggf finanziell unterstützen könnten falls es doch erforderlich wird, denn HTML sind auch nur paar Befehle mit den so manch einer auch ein Wunder ala Facebook oä. hervorbrachte *g*

    Kontakt:
    hier im Thema oder per PN


    Sollten irgendwelche Fragen auftauchen, die ich hier in einem öffentlichem Forum beantworten kann ... immer her damit :)

    in diesem Sinne
    Pacifinka
     
    #1
  2. softx
    Online

    softx

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    49
    Minecraft:
    softx
    Wie viel RAM und wie viele Slots benötigst du denn überhaupt?

    Hast du bereits ein Team und eine Community?
     
    #2
  3. Pacifinka
    Offline

    Pacifinka

    Registriert seit:
    6. September 2015
    Beiträge:
    0
    Eine Sekretärin, die aber eher für den Rechtschreibkram und Rechnungen zuständig ist (ist nicht das einzige Projekt)
    Kundschaft, so würde ich sie nennen, in dem Projekt ist noch keine Vorhanden, da es noch offline ist.

    Was RAM und Slots angeht, 3 Server, auf den das gestartet wird sind auch vorhanden.
    Server kommen aus den USA und sind Sonderanfertigung, extra für JAVA.

    PS. per PN bekam ich auch Anfragen, nur zur Info, ich suche Sponsor/en, keine Server.
     
    #3