1. Achtung Gast: Es ist verboten Beiträge zu erstellen, dessen einziger Zweck eine Kontaktanfrage sind. Die Themenersteller sind für Kontaktmöglichkeiten verantwortlich Es ist immer möglich unsere Unterhaltungsfunktion zu verwenden Diese Meldung verschwindet mit 250 Beiträgen.
  2. Hallo Gast, Minecraft ist ein Spiel und das soll es auch bleiben. Um Minecraft spielen zu können ist es nicht nötig anderen Spielern deinen echten Namen, deinen Wohnort oder dein Alter zu verraten. Fast alle Minecraftspieler sind Leute wie du die einfach nur bisschen Zeit in Minecraft verbingen wollen um Spaß zu haben. Es gibt jedoch auch ein paar wenige, die gezielt versuchen dich nach diesen Informationen zu befragen in der Hoffnung dass du ihnen antwortest. Gib diesen Personen keine Möglichkeit dir gefährlich zu werden in dem du dich an die einfache Regel hältst deinen Wohnort weder öffentlich noch in privaten Nachrichten oder Skype zu nennen und auch persönlichen Treffen nicht zustimmst! Sollte dich dennoch jemand hartnäckig danach fragen, informiere uns über unser Kontaktformular.

Team für erfolgsversprechendes PvP-Projekt im Mittelalterstil

Dieses Thema im Forum "Suche Teammitglieder" wurde erstellt von SiNiSa37, 24. Oktober 2014.

  1. SiNiSa37
    Offline

    SiNiSa37

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    1
    Hallo Liebe Leute! [​IMG]

    Wie ich bereits in meinem älteren Thread bekannt gegeben habe,
    bin ich auf der Suche nach einem kompetenten und motivierten Serverteam um zusammen etwas
    auf dem KitPvP(SoupPvP)-Bereich noch nie dagewesenes zu schaffen.

    Vorwort


    Ich hatte bereits ein etwas kleineres Netzwerk, das allerdings mit 40 - 60 Spielern gleichzeitig relativ gut besucht war.
    Das Servernetzwerk hatte ich ca. 1,5 Jahre. Leider war ich in den letzten Monaten sehr mit meinem Job beschäftigt und der Server war bald nicht mehr zeitgerecht
    und musste somit geschlossen werden.
    Das neue Konzept ist anders, besser und vor allem seriöser.
    Es wird wohl vorkommen, dass ich mal wieder mehr Stress habe in der Arbeit und auch meine anderen Hobbys lebe, deswegen werden einige, mir vertrauenswürdige und vor allem
    kompetente Mitglieder Vollzugriff auf SSH und FTP erhalten. Das bedarf natürlich einiges an Charakter und Respekt vor der Arbeit der anderen. Solltest du das nicht mitbringen
    kannst du jetzt aufhören zu lesen.

    Das wird kein Servernetzwerk! Für einen KitPvP-Server ist es vorerst nicht notwendig ein BungeeCord-Netzwerk einzurichten.
    Das macht den Server aber auf keinen Fall schlecht. Sogar im Gegenteil. Manche Dinge sind dadurch viel einfacher handzuhaben.

    Hosting


    Ich werde für das Projekt vorerst einen Rootserver mit i7 oder XEON, und 32GB RAM mieten. Natürlich mit Gigabitanbindung
    Der Server wird also laggfrei laufen und den Usern bestmöglichen Spielspaß bieten können.


    Ich übernehme die vollen Hostingkosten

    Ich bin 22 Jahre alt und bin bereit das Geld für den Server auszugeben. Langfristige finanzielle Sicherheit ist gegeben.


    Gegenleistung


    Einer der wichtigsten Punkte sollte das für euch sein.
    Natürlich ist mir bewusst, wie viel Aufwand und Zeit in der Arbeit z.B. der Developer und auch Architekten steckt.
    Ich habe da allerdings einen etwas ungewöhnlichen Standpunkt zur Bezahlung.
    Große Servernetzwerke finanzieren sich mit Spenden. Wie sie das machen und wie legal das heute noch mit der neuen EULA ist,
    darüber lässt sich streiten.
    Auf unserem Server sollte es keine käuflichen Premium-Inhalte geben. Alles wird frei sein.
    Ich bin der Meinung, dass User die nicht alles von ihren Eltern reingeschoben bekommen auch nicht auf den vollen
    Spielspaß verzichten sollen.

    Das heißt für dich als Teammitglied, dass für dich nicht die Bezahlung, sondern der Spaß an der Teamarbeit und
    gemeinsam etwas großes zu schaffen im Vordergrund stehen sollte.
    Natürlich wirds mal ein Zuckerl für deine Arbeit geben, da ich weiß wie viel Arbeit und Nerven drin stecken, aber wie gesagt, es sollte nicht im
    Vordergrund stehen.

    Wen suchen wir


    • Wir suchen Leute, die einen Linux-Debian-Server bedienen können.

    • Wir suchen Plugin-Developer, mit mehr als 1 1/2 Jahren Erfahrung.

    • Wir suchen Architekten und Terraformer, die im mittelalterlichen Stil die gewünsche professionelle Umgebung schaffen können
      (Referenzen erwünscht)

    • Jemanden, der sich mit Webdesign, WoltLab 4.0 und Grafikdesign auskennt


    Ich habe bereits einige Bewerbungen bekommen und auch schon richtig gute Leute mit ins Boot geholt.
    Allerdings reicht das noch nicht und vielleicht kannst du mit deinen Fähigkeiten mithelfen etwas Großes zu schaffen.

    Wenn dich soetwas interessiert, dann schreibe mir eine PN oder melde dich bei mir bei Skype

    Skypename: sinisa_37

    Ich freue mich darauf dich kennenzulernen.

    mfg SiNi
     
    #1