Tekkit Mining Turtle Programm

Dieses Thema im Forum "Programmierung" wurde erstellt von CaptAim, 9. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CaptAim
    Offline

    CaptAim

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Hamburg
    Minecraft:
    kinglibero
    Hey Leute,
    ich wollte mal fragen ob sich hier einer gut mit Tekkit bzw Mining Turtels auskennt.
    Wenn ja wäre es cool wenn derjenige mir ein programm schreiben würde das der Turtle einen Tunnel gräbt [Länge und Breite kann man bestimmtn mit z.B Mine 2 2 100 also 2 breit 2 hoch und 100 lang ]
    und das sie an den Seiten jede 4 Reihe eine Fackel setzt.

    wäre cool wenn mit das einer machen würde ;)

    PS: Denn bitte richtig Formatiert das ich copy paste machen kann danke ;D
     
    #1
  2. Kolola
    Offline

    Kolola

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Dor Ham
    Also ist nicht schwer aber es gibt ein standartprogramm mit dem das möglich ist nennt sich tunnel d.h. du gibst "tunnel [tiefe]" ein und er baut gräbt einen 3x2xtiefe großen tunnel.

    LG
     
    #2
  3. CRUZ3R
    Offline

    CRUZ3R

    Registriert seit:
    27. Juli 2011
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Österreich
    Minecraft:
    LegendaryCruzer
  4. mk98killer
    Offline

    mk98killer

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    41
    Ich weiß nicht aber bis einer so ein Programm geschrieben hat hat man schon lange mit World Edit den Tunnel markiert und //set 0 gemacht dann noch die Fackeln hin und fertig.
     
    #4
  5. Xhadius
    Online

    Xhadius Administrator

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    762
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Minecraft:
    Xhadius
    Es sind nicht alle Administrator @Vorposter.
    Computercraft ist ein Teil vom Tekkit-Modpack und die Miningturtle kann am Anfang sehr, sehr nützlich sein.
    Diese Buddelt dann während du dir nen Kaffee machst ;)
    Das Programm kannst dir auf eine Floppy machen und so auf andere Computer verteilen.
    Außerdem macht das einfach nur extrem viel Spaß solche Lua-Scripts zu machen.
     
    #5
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.