[Tutorial] Server erfolgreich planen!

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von Mario52, 11. April 2014.

  1. Mario52
    Offline

    Mario52

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    511
    Minecraft:
    Mario_52
    Hallo alle zusammen.
    Da in letzer Zeit viele Leute einen Server eröffnen wollen und die Chancen einen erfolgreichen Server zu besitzen sinken, habe ich hier diesen Thread erstellt um ein paar zukünftige Admins zu unterstützen. Dieser Thread behandelt ausschließlich die Planung!


    Dieser Thread ist an die Leute gedacht, die nicht so viel Erfahrung mit Bukkit und Serverorganisation besitzen.

    Schritt 1: Einleitungswort
    Mittlerweile gibt es so viele Server, das es sich kaum noch lohnt, einen Server zu eröffnen. Darum solltest Du dir zuerst überlegen, ob du der Aufgabe gewachsen bist, die Finanziellen mittel besitzt und auch genug Zeit in dein Projekt stecken kannst. Wenn du alle dieser drei Punkte über längere Zeit erfüllen kannst, kannst du einen Versuch wagen.

    Schritt 2: Erste Schritte
    Wenn du dich entschieden hast, musst du einige Dinge entscheiden und aussuchen. Hoster, vielleicht andere Mitbesitzer und das Grobe Konzept. Das Konzept wird später die Grundlage sein, also entwickle etwas, das einigermaßen Einzigartig ist oder Einzigartige Aspekte besitzt. Reines PVP-Freebuild wird die Spieler nicht lange fesseln. Außerdem solltest du dein Bild von Außen analysieren. Wie finden deinen Server andere? Genug Slots und Arbeitsspeicher? Website und Ts3? Welche Finanziellen Mittel stehen zur Verfügung. All diese Dinge verbessern die Organisation und den Zusammenhalt der Gemeinschaft und des eigentlichen Systems.

    Schritt 3: Umsetzung des Konzepts
    Wenn das Konzept festgelegt wurde, kann die Umsetzung beginnen. Welchen Umfang hat das Projekt? Sind evtl. eigene Plugins notwendig?
    Welche Nebenbeschäftigungen soll es geben? Eigne dir (wenn nicht vorhanden) das Wissen über Plugins, Bukkit und Administration an. Diese Punkte müssen genau überlegt und geplant werden.

    Schritt 4: Unterstützung suchen
    Nach Schritt 3 kann man nun versuchen, andere mit dem Konzept zu begeistern und sie als Unterstützung anzuheuern. Programmierer, Architekten, Moderatoren. Helfende Personen kann man immer gebrauchen, aber man sollte selbst nicht alle Aufgaben weitergeben. Z.b. das Einstellen der Plugins, sofern es keine selbstgeschriebenen Plugins sind, die ein Programmierer selbst einstellt sind, ist Aufgabe des Server-Besitzers.

    Schritt 5: Fernschliff
    Nachdem das Konzept zum größten Teil umgesetzt ist, kann mit dem Feinschliff begonnen werden. Lege eine Testzeit fest, in der das Team den Server prüft. Versetzt euch in einen Spieler hinein und fragt euch ob es sich auf dem Server lohnt zu spielen. Von nun an solltest du deinen Server selbst kreativ gestalten. Baue dir nun auf deinem Konzept deinen Server auf! Verbessere ihn immer wieder, bis du ein einzigartiges Spielerlebniss hast.

    Schlusswort
    Ich hoffe dir hat mein kleines Tutorial gefallen. Wenn du Verbesserungsvorschläge hast, lass es mich wissen. Wenn du noch mehr Tutorials willst kannst du ja einige Themen vorschlagen. Gezeichnet: Mario52
     
    #1
    alex1__1, Noroel und OverC raft gefällt das.