[Umfrage]Was hat euer Server für Besonderheiten?

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von IchHalt, 29. Juni 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IchHalt
    Offline

    IchHalt Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    1.262
    Mich interessiert, was euer Server für Besonderheiten hat. Hat euer Server z. B. eine PVP-Arena, eine Mob-Arena, Quests, eine extra Farmwelt oder Grünstücke oder etwas ganz anderes? Wir brauchen diese Information für die neue Serverliste. Ich würde mich freuen, wenn sich möglichst viele Serverbesitzer melden würden.

    Folgende Regeln sind zu beachten:
     
    #1
  2. minority-gaming
    Offline

    minority-gaming

    Registriert seit:
    27. Juli 2011
    Beiträge:
    76
    Also, wir haben zwei Server. Einen Normalen Server und eine Mod-Server

    Unser normaler Server ist recht durchmischt und auch recht schwer in die Kategorien zu pressen, die hier im Moment vorgegeben sind. Wir haben:

    eine Grundstück/ Stadt-Welt
    eine Freebuild-Welt für Leute, die keine Städte mögen
    extra Farm-Welt (hat die nicht jeder um die anderen Welten zu erhalten)
    EDIT: die FarmWelt hat auch ein paar Mob-Farmen und angelegte Farmen für Dirt, Gravel, Sand, Clay
    eine PVP/TNT/LAVA/Creeper-Welt für die Leute, die sich mal auf die Nase hauen wollen
    2 Creative-Welten für gute Bauer, die nicht immer farmen wollen (nach Bewerbung bzw Einladung)

    Wir haben also für jeden was, aber das lässt sich mit den Kategorien schwer vereinbaren im Moment.

    dazu haben wir noch ein paar verbreitetet Plugins, wie
    Team-PVP
    Spleef
    Economy
    Mcmmo
    aber das ist mehr Standard


    Neben dem normalen Server haben wir noch einen Mod-Server, der noch schlechter in eure Kategorien passt.

    Vielleicht wäre es da nicht schlecht, wenn man den Server als Mod-Server markieren könnte und vielleicht auch grob ein paar der größten Mods auswählen könnte, wie IndustrialCraft, BuildCraft, RailCraft, ComputerCraft und so weiter.



    Etwas am Thema vorbei, aber zum Thema neue Liste:
    Vielleicht sollte man nur einmal am Tag ne News schreiben können
    Es wäre nicht schlecht Server, die lange offline sind ganz rauszunehmen
    Die Zufallsbilder sollten nicht auf gelöschte Server verweisen
    Vote-Faken sollte stärker unterbunden werden
    Man sollte Server melden können

    Das ist alles nur meine Meinung und soll nur als Anregung dienen.

    Grüße
    Nixus
     
    #2
  3. Holy_Jesus_
    Offline

    Holy_Jesus_

    Unser Server hat ein Konzept welches es meiner Meinung nach nie zuvor so in der Richtung gab. Wir nennen das Konzept "Survival-Through-Ages" und es funktioniert immer besser ;)

    Es geht darum das man auf unserem Server ganz normal im Survival spielt, aber die Möglichkeit hat (die man auch nutzen sollte) durch die Zeit zu reisen. Wir haben derzeit 5 geöffnete Zeitalter, aber es sind noch mehr in Planung. Es sieht wie folg aus:

    Wer auf unseren Server joint ist zu aller erst "Neuling" und muss sich mit Hilfe der FAQ's und Regeln auf unserer Homepage freischalten und wird damit zum "Zeitsucher" befördert. Nachdem man unseren Spawn durchlaufen hat wo man noch mehr über unser Konzept erfährt wird man in das erste Zeitalter geleitet. Uns bekannt unter der Steinzeit.
    In der Steinzeit hat man dann den Titel "Neandertaler" und baut dort in einer Höhle sein erstes kleines Haus wofür es jedoch Vorgaben wie z.B. kein Glowstone oder Lampen da die Leute in der Steinzeit sowas nicht hatten.
    Wenn wir also das Team der Meinung sind das die Person genug Zeit in der Steinzeit verbracht hat hat die Person die Möglichkeit eine Zeitepoche weiter zu reisen. In unserem Fall wäre das die Frühzeit.
    Hier haben die Leute das erste Mal die Möglichkeit sich zwischen zwei Völkern zu entscheiden. Entweder er wird Ägypter und baut auch im Stil von denen oder er wird Azteke und baut dann dort in dem Stil. Beide Wahlen sind gut und Geschmakssache. Die Beschreibung in dem Zeitalter lautet "Antiker".
    Wir haben die Zeitalter mit aller Mühe und Kunst so angepasst das man sich auch wirklich in der Atmosphäre der jeweiligen Zeit wieder findet.
    Das Zeitalter nach der Frühzeit ist noch in Arbeit aber der Name lautet Zeitalter der Könige & Kaiser wo die User die Möglichkeiten haben sich zu entscheiden zwischen Römern und Rittern. Auch hier wie in jedem Zeitalter gibt es Bauvorschriften die eingehalten werden müssen.
    Weiter geht es mit dem schon fertigen und vorläufig nach der Frühzeit folgendem Zeitalter. Damit gemeint ist das Zeitalter der Revolution wo der User in einem bauern ähnlichen, ländlichen Stil bauen muss. Hier erhält der User jede Woche einen Gegenstand der sozusagen neu erfunden wurde. Da die Anzahl der Items in Minecraft natürlich begrenzt sind wiederholt sich das rein theoretisch für die eine oder andere Person.

    Die folgenden Zeitalter befinden sich dann leider noch in Planung:
    - Zeitalter der Dunkelheit = Pest, Krankheiten und so weiter
    - Zeitalter der Kunst = Sehr buntes Zeitalter (An die 70er angelehnt)
    - Zeitalter der Musik und Wissenschaft = 80er und 90er Kram :D

    Das letzte Zeitalter ist dann schon wieder fertig und stellt eine RIESEN Stadt dar die sehr lange zum Aufbau gebraucht hat. Es gibt aus dem Aspekt auch keine Zukunft da diese Stadt einfach der Hammer ist und nicht zu toppen ist. Eigenlob stinkt aber hier ist das angebracht ;)
    Wer es soweit geschafft hat kriegt auch noch eine besondere Belohnung von uns die natürlich geheim ist.

    Wem es gefällt, weis bestimmt wie er mich erreichen kann MinecraftChicken

    LG
    Jesus
     
    #3
  4. Cytoox
    Offline

    Cytoox

    Registriert seit:
    2. Oktober 2011
    Beiträge:
    254
    Minecraft:
    Cytoox
    Wir haben auch ein besonderes System, bei uns gibt es mehrere Welten!
    Das ist natürlich nichts besonderes jedoch sind diese alle komplett anders es gibt Welten wo man Gilden-PVP machen kann und zb. eine wo anspruchsvolles Realife statt findet!
    Wir versuchen so ziemlich jedes ServerSystem in einem Server zu bieten!
     
    #4
  5. Jobsti
    Offline

    Jobsti

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    1.226
    Ort:
    Steinau (Hessen)
    Minecraft:
    Jobsti
    @Holy_Jesus_
    Sehr cooles Konzept!

    Besonderheiten auf unserem Dachboden:
    • Darf man denke ich mittlerweile als Besonderheit nennen: Uns gibts seit Alpha 1.1 und sind einer der 10 ersten deutschen MC Server.
    • Wir werden klein und vor allem Familiär bleiben, dh. es wird nie mehr als 24 Slots geben.
    • Reines Survival mit TNT, Feuer, Lava, explodierenden Creepern usw.
    • Freundliches Team, alle zwischen 20-40 Jahre alt, somit Server auch ab 18.
    • Keine Grundstücke (also keine Regionen), hier ist freebuild Survival angesagt, jeder baut wo er will! (Sowas funkt nur bei sehr guter Community!)
    • Wir haben Themengebiete, in welchen jeder User sich zusätzlich niederlassen und bauen kann (Mittelalter, Chinatown, Dorf, Hauptstadt, Zwergendorf etc...)
    • Themengebiete haben jeweils ihre eigenen Spawns (siehe unsere Spawnstrategien auf der HP)
    • Keine virtuelle iConomy, Shops basieren auf Gold und Items!
    • Keine kaufbaren Ränge, Spenden sind komplett freiwillig, auch vom Betrag her und es gibt rein garnix als Gegenleistung, außer nen bunten Nick auf Wunsch.
    • Der Server läuft zu Hause (mein FirmenServer) und ist nen ESXI samt extra Linux VM, welche rein für MC ist mit vollen Ressourcen, somit volle Kontrolle und keine Zusatzkosten (Server muss eh 24/7 laufen)

    Zum User bei Laune halten gibt's auch einige Extras:
    • Paar Mobarenen in verschiedenen Styles, Monsterhunt, Spleef, parcour....
    • Und immer mal was Neues, wie jetzt TreasureHunt im fießen Survival-Style mit Mobs und Fallen ;)
    • Nen Skyblock Multiplayer
    • Ab und an mal Adventuremaps zum zusammen durchforsten.
    • Übliche kleine Extras wie Lifte (richtige, kein Flase-/Craftbook Schildchen), sehr langsam levelndes mcmmo,
    begrenztes LWC, je Rang unterschiedliche Anzahl jeweils pro Block an Protections , fast alles ist abschließbar! (zB Braustände, Cauldrons, Zauntor, Schalter, Lever, Druckplatten...)
    • Ansonsten standard Welten, Normal, Nether, Skylands, Ender. Keine Framwelt!
    • Auch sind undw aren wir noch nie für Cracked, reines onlinemode, samt den üblichen SicherheitsVorkerungen wie mcbans, Logging von ALLEM, Backups usw.


    Was ist nun so super besonders an uns,is ja nur Survival?
    Naja, es gibt kaum mehr einen funktionierenden Survival Server, vor allem net für Ältere Member, auf welchem das Team fast nix zutun hat, da die Community und Regeln passen, sich das team vor allem auch an alle Regeln hält (Keine itemvergabe, kein Creative vergeben, Team baut nix selbst im Creative [außer Wichtiges, wie zB den Spawn samt den 4 Hauptstraßen], kein Kindergarten, keine Ausnahmen für <18 )
    (Mir würde nur Ancraft einfallen, aber den gibt's leider netmehr...)

    Kurzum: jeder User kann bei uns quasi das machen, was er auch alleine im SP machen würde, ohne einschränkungen, bzw. sogar noch mit vielen Extras.
     
    #5
  6. Endless1989
    Offline

    Endless1989

    Registriert seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    163
    Für unseren Server habe ich mir das Ziel gesetzt, die User so wenig wie
    möglich zu beschränken, das man aber trotzdem friedlich auskommt, ohne
    viel Probleme.


    Start
    * Nach kurzem Regel durchlesen und Quiz bestehen selber freischalten
    * Entscheiden ob man in der Stadt oder Wildnis bauen möchte
    *Stadt: Anfänger Grundstück mit Startkapital kaufen
    *Grössere und besser besuchte Grundstücke mit Geld verdienen kaufen :)
    *Keine Limits was die Grundstückanzahl angeht

    *Wildnis: Man wird per Schild an einen ruhigen Ort in die Wildnis
    teleportiert, und kann dort wie im Singleplayer spielen. Ressourcen
    sammeln, irgendwo einfach aufbauen und loslegen
    *Durch ein Ticket-System ist es jedem User möglich, sein komplettes
    gebiet in der Wildnis schützen zu lassen, egal wie groß, oder für
    wieviele.
    *Griefer Schutz durch Log-Systeme ist natürlich klar
    *Automatisierte Backups mit Externer Sicherung auch klar

    Features und für zwischendurch das übliche..
    *Mobarenen
    *Spleef Arenen
    *Events durch das Team
    *Automatische Schatzsuchen
    *McMMO Skill System
    *PVP
    *Freizeitpark mit Achterbahnen usw :)
    *Mehrere selbstgebaute Adventures die Multiplayer tauglich sind und jederzeit betretbar
    *Gates, Lifts ect
    *Casino mit Redstone Schaltung + Slotmachine Plugin
    *Spielershops
    *Redstone Mini-spielchen
    *EXP-Farmen durch User Gebaut und der öffentlichkeit zugänglich gemacht
    *Hall of Fame zum Skin in Groß nachbauen


    Ich persönlich achte auf unserem Server stark auf den Ingame Support, was Chat Fragen betrifft, weil ich möchte, das Anfänger sich bei uns wohl fühlen und Minecraft spielen "lernen". Und bisher sind die User mehr als zufrieden.


    Bisher fahren wir mit dem Prinzip sehr gut, ist aber auch eine menge Arbeit - zumindest was den Support angeht, da bin ich sehr stolz auf unser Team - habe super leute kennengelernt :)

    Gruß Endless
     
    #6
  7. Nils070697
    Offline

    Nils070697

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    347
    Ich antworte jetzt nur kurz, muss Koffer packn wg. Urlaub:

    1. Server(40 Slots):
    Mehrere Welten, Stadt(protected, PVP aus), Abbau/Freebuild(PVP aus) und eine permanente PVP-Welt(PVP an, logischerweise ;) ).
    Standard Plugins, wir setzen aber vorallem auch darauf, das die user mal ohne Admin zurechtkommen.

    2. Server(noch nicht online):
    Stelle ich aus Angst von Konzept-Klau nun doch nicht hier herrein
     
    #7
  8. IchHalt
    Offline

    IchHalt Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    1.262
    Das Thema ist immernoch aktuell. :)
     
    #8
  9. Samses_I
    Offline

    Samses_I

    Oh, ich habs doch glatt übersehen.


    Also hier eine Kurzzusammenfassung der Welten:

    Cities: 25 Städte mit verschiedenen Gs-Preisklassen (vom Ghetto bis zu Eldorado).
    Farmwelt: Für Cities zum Rohstoffe abbauen. Wird immer wieder erneuert.
    PvP: Factions, Skills und fairplay PvP. Das ist eine seperate Welt mit eigenem Inventar, Chat und Rängen.
    Events: 18 verschiedene Minigames (klassische wie Mob-Arena, aber auch seltenere wie Deathcube und natürlich eigens entwickelte).
    Creative: Freies Bauen wo man will und was man will. Bei großen Bauten kann auch um eine Sicherung gebeten werden.
    Himmelsdimmension: Als extra Welt mit Serverhauptstadt, Spawn und viel mehr.

    @IchHalt & Matthias: Solltest du mehr wissen wollen, schreib mich per PN an. Ich habe eine detaillierte Liste mit dem Konzept (ca. 16.000 Zeichen).
     
    #9
  10. Terrormopp
    Offline

    Terrormopp

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Dann schreib ich stellvertretend für unser Admin-Team mal was rein hier ;)

    Unser Server ist ein Server für Leute ab 18 Jahren und die Altersspanne geht von 18 bis ungefähr 45. Jeder, der zu uns kommt, muss sich bei uns im TS vorstellen und kriegt dort auch eine Serverführung und -einweisung. Daneben ist die Registrierung auf der Homepage Pflicht. Wir haben eine kleine aber feine Community. Dafür haben wir einen Root-Server, welcher auf viele gleichzeitige Spieler ausgelegt ist. Im TS herrscht eigentlich oft reges Treiben, wobei bei einem 18+ Server die meisten natürlich erst gegen Abend online sind. Wir sind seit fast einem Jahr online und haben auch nicht vor demnächst offline zu gehen. ;) Wir haben ein Spendensystem, bei dem die User kleine Vorteile, wie z.B. den Magic Carpet oder ein paar Falsebook-Befehle erhalten können. Allerdings sind das keine spielentscheidenden Vorteile, sodass auch Nichtzahler gut mitspielen können!

    Es gibt keine Grundstücke und kaum Restriktionen. So kann jeder bauen wo und wie er möchte und hat so die volle Freebuildfreiheit. Einzige Sache ist, dass wenn etwas überhaupt nicht in unsere Hauptstadt passt, wirds evtl. verschoben und außerhalb der Stadt wieder hingesetzt. Wir haben eine kleine Stadionecke, wo es eine Mobarena, einen Hindernisparcour, diverse Kleinspiele und sowas gibt. Spleefen kann man natürlich auch. Außermdem machen wir ab und an Events, wie z.B. zu Ostern oder Weihnachten, wo jeder aus unserer tollen Community jedem was schenken kann (natürlich schmuckvoll verpackt ;) ).

    Die Spieler dürfen bei uns außerhalb der Hauptstadt minen und ihre Rohstoffe abbauen. Zum Bäume fällen, gibt es eine Baumfarm und zum Sand bzw. Lehm schaufeln eine Sand- bzw. Lehmfarm. Weiterhin gibt es eine Farmwelt, welche unregelmäßig resettet wird.

    In unserem Rathaus gibt es viele Portale zu Spielerbauten bzw. Gemeinschaftsprojekten. Der Nether ist frei bebaubar. Creative gibts auch. Haben viele nützliche Plugins drauf, wie Jobs, iConomy aber auch so Standardsachen wie BlockLog oder Anti-Cheat-Programme.
     
    #10
  11. Skyforce
    Offline

    Skyforce

    Registriert seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    82
    Hay Leute,
    unser Server hat sich ein sehr starkes Konzept zugelegt! Ich habe es mir selbst ausgedacht!
    Am Spawn klickt man als allererstes auf das Schild mit dem Text [Promote], um Member zu werden.
    Dann könnt ihr auf Die anderen Schilder klicken und bei euch im Chat werden die Regeln automatisch angezeigt!

    Man Spawnt in eine GS-Welt, in welcher man dank Residence ein GS kaufen kann. Jedes GS kostet 1500 Taler.
    Die Items für den Handel und eure Gebäude, bekommt ihr aus der wöchentlich resetteten Abbauwelt.

    Dann gibt es eine RPG-Welt, auf die wir uns spezialisiert haben!
    Man spawnt in einer einsamen Waldhütte. Der Ausgang ist gleichzeitig ein Portal, was euch in die Hauptstadt teleportiert. Dort trefft ihr auf andere Spieler und könnt mit ihnen Items tauschen, oder auf dem Marktplatz Items verkaufen.

    In allen 4 Himmelsrichtungen der Hauptstadt findet man, auf Towny basierende, Städte, welchen man beitreten kann. In den Städten kann man sich widerrum ein GS für 750 Taler kaufen. Darauf könnt ihr euer Haus bauen. Der Baustil ist mittelalterlich! Diese 4 Städte bekämpfen sich untereinander. Man kann einem Job beitreten, um auch Geld zu verdienen. Für PvP-Liebende, ist der Beruf Killer genau das richtige. Für Baumeister der Beruf Baumeister. Für Farmer, der Beruf Farmer und für reichere Leute, der Beruf Waffenschmied!

    Einmal, alle 2 Wochen, werden aus jeder Stadt 3 Leute abgeordnet, welche als Stellvertreter für ihre Stadt in den Kampf ziehen. Dies ist ein Event unseres Servers und ist an "Die Hunger Games" angelehnt! Der Gewinner des Turnieres, bekommt ein Diamantschwert.

    Wer statt dieses Prinzips, lieber baut, für den ist die Freestyle-Welt perfekt geschaffen! Dort könnt ihr für 2000 Taler ein GS kaufen, auf dem ihr bauen könnt, was ihr wollt! Jeden Monat, am 30./31., werden die Admins und der Owner diese Welt besuchen und die Bauwerke bewerten. Das beste Bauwerk und das 2. Beste, werden gekürt und ihre Erbauer erhalten für 1 Monat den Tital Architekt, durch den sie in der Freestyle-Welt fliegen können.

    Wer das auch langweilig findet, kann auch noch unsere 24/7-Events spielen. Dazu zählen: zwei riesige MobArenen, 4 gigantische Warzones, 1 Pyramide mit Lava-Labyrinth, Jump Events und noch viel viel viel mehr.
    Wenn euch mein Konzept gefällt, oder ihr Tipps zur Verbesserung habt, postet doch mal hier drunter!
    MfG Skyforce
     
    #11
  12. Raxa
    Offline

    Raxa

    Registriert seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    17
    Mein ServerKonzept

    Auf meinem Server haben wir verschiedene Sachen:
    - Freebuild Welt
    - RealMC (hardcore Survival) :D
    - flatworld (hier kann man mit creative bauen! Gute Sachen werden in die normale welt kopiert)
    - SurvivalGames Plugin
    - Mobarena
    - Ein paar selbst programmierte Plugins ( z.B. eins damit man im CR net cheatet :D (sachen verkaufen, sachen einlagern etc.))
    - eine eigene Abbauwelt (Wo die Leute ihr Zeug farmen können)
    - Eine Welt wo man Städte auf eigene Faust gründen kann ;D
    - (bald) verschiedene Themengebiete (modern, Mittelalter etc.)
    Noch mehr aufzulisten würde zu lange dauern ;)
     
    #12
  13. Raxa
    Offline

    Raxa

    Registriert seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    17
    Mein ServerKonzept

    Auf meinem Server haben wir verschiedene Sachen:
    - Freebuild Welt
    - RealMC (hardcore Survival) :D
    - flatworld (hier kann man mit creative bauen! Gute Sachen werden in die normale welt kopiert)
    - SurvivalGames Plugin
    - Mobarena
    - Ein paar selbst programmierte Plugins ( z.B. eins damit man im CR net cheatet :D (sachen verkaufen, sachen einlagern etc.))
    - eine eigene Abbauwelt (Wo die Leute ihr Zeug farmen können)
    - Eine Welt wo man Städte auf eigene Faust gründen kann ;D
    - (bald) verschiedene Themengebiete (modern, Mittelalter etc.)
    Noch mehr aufzulisten würde zu lange dauern ;)
     
    #13
  14. simps2000
    Offline

    simps2000

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    381
    Ort:
    localhost
    Minecraft:
    simps2000
    Unser Server hat:

    • Eine Website und ein übersichtliches Forum
    • manche Plugins die für uns programmiert wurden und dir es nicht offiziell gibt
    • Ein Freebuild Dorf (weitere dürfen von Spielern gegründet werden)
    • zurzeit noch eine kleine Stadt die in der Hauptwelt liegt, wir arbeiten aber schon an einer CityBuild Welt
    • Eine Abbauwelt
    • PVP-Arena
    • Mobarena
    • Spleef-Arena
    • (bald auch) eine art Paintball-Arena (hier können sich Gruppen mit Pfeil und Bogen abmetzeln o.0)
    • Ein Markt-Dorf (jeder Spieler darf dort einen Marktstand im Mittelalterstyle aufmachen)
    • kleinere Gebäude wie Cafés (verkauft werden dort Items via ChestShop)
    • große Gebäude wie unsere Kathedrale, die Markthalle etc.
    • ein Adminshop (Spieler dürfen aber auch ihr eigenen Chestshops eröffnen)
    • ein Schwarzesbrett und eine Tafel mit wichtigen Server-Informationen
    • außerdem ist unsere Map an vielen Stellen mit kleinen Überraschungen versehen, zb Tempel, unterirdische Schatzkammern und so
    Ich hoffe dieser Beitrag hilft die Serverliste zu verbessen, Gruß [Owner] simps2000
     
    #14
  15. simps2000
    Offline

    simps2000

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    381
    Ort:
    localhost
    Minecraft:
    simps2000
    Unser Server hat:

    • Eine Website und ein übersichtliches Forum
    • manche Plugins die für uns programmiert wurden und dir es nicht offiziell gibt
    • Ein Freebuild Dorf (weitere dürfen von Spielern gegründet werden)
    • zurzeit noch eine kleine Stadt die in der Hauptwelt liegt, wir arbeiten aber schon an einer CityBuild Welt
    • Eine Abbauwelt
    • PVP-Arena
    • Mobarena
    • Spleef-Arena
    • (bald auch) eine art Paintball-Arena (hier können sich Gruppen mit Pfeil und Bogen abmetzeln o.0)
    • Ein Markt-Dorf (jeder Spieler darf dort einen Marktstand im Mittelalterstyle aufmachen)
    • kleinere Gebäude wie Cafés (verkauft werden dort Items via ChestShop)
    • große Gebäude wie unsere Kathedrale, die Markthalle etc.
    • ein Adminshop (Spieler dürfen aber auch ihr eigenen Chestshops eröffnen)
    • ein Schwarzesbrett und eine Tafel mit wichtigen Server-Informationen
    • außerdem ist unsere Map an vielen Stellen mit kleinen Überraschungen versehen, zb Tempel, unterirdische Schatzkammern und so
    Ich hoffe dieser Beitrag hilft die Serverliste zu verbessen, Gruß [Owner] simps2000
     
    #15
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.