• Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Umstellung auf BungeeCord verändert UUIDs ?

Spyrex

Kuhfänger
Mitglied seit
27 August 2016
Beiträge
75
Bewertungen
1
Minecraft
SpyrexMC
#1
Ich habe meinen CityBuild-Server vor kurzem auf BungeCord gestellt und nun
haben alle Spieler plötzlich 2 UUIDs, was bewirkt, dass andere (leere) Inventare, Geld-Konten usw. aus den
Konfigs geladen werden. Weis wer, wie ich das verhindern kann, und so meinen Spielern ihren
alten Spielstand wiedergeben kann ?

Mfg,
Spyrex
 

JOO200

Vorarbeiter
Mitglied seit
18 Dezember 2016
Beiträge
219
Bewertungen
143
#2
BungeeCord hat eine Option in der Config-Datei "ip-forward":
Kann es sein, dass diese Option in der Bungeecord-Config auf "false" steht?

ip_forward
Default: true
Type: Boolean
Description: Whether to enable IP (which forwards the players true IP to Bukkit, rather than the proxy IP) and UUID forwarding (which forwards the players true online-mode UUID to Bukkit, rather than an offline-mode username hash!)
If you're running an online-mode: true server, It is highly recommended you use this option!

If using this option, please follow this guide to ensure that you have enabled it correctly.
 
Mitglied seit
1 Juli 2012
Beiträge
749
Bewertungen
253
Minecraft
BlackHole
#3
Zusätzlich muss auch bei jedem Spigot-Server in der spigot.yml eingestellt werden:
bungeecord: true
 

Spyrex

Kuhfänger
Mitglied seit
27 August 2016
Beiträge
75
Bewertungen
1
Minecraft
SpyrexMC
#5
Aber ab jetzt werde ich immer von OnlyProxyJoin gekickt, weil ich angeblich nicht über die Proxy joine, was aber nicht stimmt...
Ich habe nach mehrmaligem Überprüfen keinen Fehler gefunden D:
 
Mitglied seit
1 Juli 2012
Beiträge
749
Bewertungen
253
Minecraft
BlackHole
#6
Entweder musst du die Konfiguration von OnlyProxyJoin anpassen, oder es entfernen.
Ich würde die letztere Option empfehlen, allerdings musst du dann die Server entsprechend sicher einstellen.
Wenn BungeeCord und Spigot-Server auf dem selben Rechner laufen ist dies ganz einfach, indem du in den server.properties der einzelnen Server einstellst: server-ip=127.0.0.1
Falls nicht musst du die Netzwerk-Firewalls der Server auf denen die Spigot-Server laufen so einstellen, dass sie TCP-Verbindungen auf die eingestellten Ports der Spigot-Server nur von der IP-Adresse entgegen nehmen, von der der BungeeCord-Server die Verbindungen aufbaut.
 

Spyrex

Kuhfänger
Mitglied seit
27 August 2016
Beiträge
75
Bewertungen
1
Minecraft
SpyrexMC
#7
Ich habe jetzt Onlyproxyjoin entfernt.
Die unterserver laufen alle auf einem gemeinsamen vServer. Heißt das, ich muss nur die ip in den spigotservern auf 127.0.0.1 stellen, damit alles sicher ist ?
 
Allgemein
Help Benutzer
  • SirYwell SirYwell:
    ok cool
  • MiningVillains MiningVillains:
    mein Suche post ist auch im Suchebereich drinn
  • SirYwell SirYwell:
    Hervorragend
  • maybeto maybeto:
    Leute, der Mann is gut, nehmt euch ein Beispiel an ihm....
  • SirYwell SirYwell:
    So Kinder, auf zur Demo
    +3
  • maybeto maybeto:
    wie wohl @SirYwell s Teilnahme an der Demo endet? Wird er nun den Rest seines Lebens bei Wasser und Brot in ner Zelle dahinvegetieren? Vielleicht ertrinkt er auch beim Einsatz eines Wasserwerfers oder sammelt mit seinem Hintern unzählige Gummigeschosse ein.... Oder noch schlimmer, die Demo endet für ihn mit Burgern in Haddes Laden :eek: Wie mutig er sich doch dafür einsetzt, das wir weiterhin Spaß im Internet haben können...
  • Matthias Matthias:
    hab gelesen in berlin sind es über 10.000. das schon krass
  • maybeto maybeto:
    ich finde es toll, das in Deutschland endlich mal wieder eine Generation heranwächst, die öffentlich ihre Meinung vertritt. Auch Fridays for future finde ich toll. Unsere Politik wird umdenken müssen, vorbei die Zeiten, in der die Bürger nur in ihren eigenen vier Wänden gemosert haben, öffentlich aber den Mund gehalten und zugeschaut haben
  • ❤️可愛いちゃん️❤️ ❤️可愛いちゃん️❤️:
    Sind doch alle nicht wahlberechtigt, also interessiert niemanden ¯\_(ツ)_/¯
    +1
  • Daniel Daniel:
    Absolut richtig. Und wenn sie wählen dürfen, haben sich die meisten bereits in die Abgeordneten-Rente verabschiedet
  • maybeto maybeto:
    mag ja sein, aber auf jeden Fall wird sich in Zukunft einiges ändern. Die Gegenwart haben wir verbockt, es war mal unsere Zukunft.....
  • Matthias Matthias:
    Solmeckes Umfrage zeigt da aber ein anderes Ergebnis:
    +3
  • iTz_Proph3t iTz_Proph3t:
    Ich weiß schonmal, dass ich sicher NICHT die CDU wählen werde
  • maybeto maybeto:
    ich denke mal, das es an der Zeit ist, das sich alle Parteien in gewisser Weise erneuern müssen, wollen sie künftig erfolgreich sein
  • ❤️可愛いちゃん️❤️ ❤️可愛いちゃん️❤️:
    Was willste denn Wählen? SPD, Grüne, AfD, FDP? Sind alle für die Urheberrechtsreform.
  • Panossa Panossa:
    Die PARTEI, denn sie ist sehr gut. SPD spricht sich wohl jetzt auch immer mehr gegen die aus.
    (Piratenpartei ist auch dagegen, iirc)
  • ❤️可愛いちゃん️❤️ ❤️可愛いちゃん️❤️:
    SPD hat das ganze mitgetragen. Bitte nicht öffentliche Erklärungen mit dem verwechseln, was die Parteien wirklich machen
  • KillawOrCarel KillawOrCarel:
    Politiker können lügen? Ich bitte dich
  • Lukas DST Lukas DST:
    Die CDU ist jetzt ja sogar zurückgerudert und hat gesagt "mit uns gibt's keine Uploadfilter" ... nur konnten sie auch nicht sagen, wie man es anders lösen kann und zweitens ... wann halten die schon mal ein was sie "sagen".
  • Matthias Matthias:
    Guten Morgen
  • LottaXL LottaXL:
    Moin, moin =)
  • maybeto maybeto:
    guten Morgen
  • Stern☆ Stern☆:
    morgen :)
  • Bella Bella:
    Hallihallo
  • nero_2411 nero_2411:
    Moin :)
    nero_2411 nero_2411: Moin :)
    Oben