ServerPlugin Verbindung zwichen Bungeecord und Spigot/Bukkit

Dieses Thema im Forum "Programmierung" wurde erstellt von MineHarry, 4. März 2014.

  1. MineHarry
    Offline

    MineHarry

    Registriert seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    35
    Minecraft:
    MineHarry01
    Hallo,
    ich benötige eine Datenverbindung zwischen Bungeecord und Spigot/Bukkit. Dabei soll der Bungeecord Daten entweder abfragen oder der Spigot-Server die Daten an den Bungeecord senden.
    Es handelt sich bei den Daten um Strings und Integer. Da ich mich damit nicht auskenne habe ich nun fragen dazu:
    • sind die "PluginMessages" dafür geeignet?
    • Lohnt es sich dafür einen Socket zu erstellen? Falls ja, wie geht das bzw wo gibt es dafür eine gute Erklärung - Muss man bei Sockets in Bukkit auf irgendetwas achten?
    • Ist das ganze ohne große Java Kenntnisse machbar?
    • Gibt es evtl schon Fertige Klassen/Funktionen die man sich anschauen und evtl übernehmen kann?
    • Welche Methode ist am besten geeignet?


    MfG
    MineHarry01
     
    #1
  2. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    Generell ist es am einfachsten, alles in einer Mysql Database abzuspeicgern und dann irgendwo wieder auszulesen.
     
    #2
  3. MineHarry
    Offline

    MineHarry

    Registriert seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    35
    Minecraft:
    MineHarry01
    Ich hätte eventuell erwähnen sollen das die Daten sich innerhalb von Sekunden ändern können. Ist das dann nicht etwas MySQL lastig? Denn dabei handelt es sich u.A um playerlisten
     
    #3
  4. delta242
    Offline

    delta242

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    90
    Mit Plugin Message Channeln sollte das am einfachsten gehen, ist aber vielleicht etwas unschön.
    Mit MySQL würde es durchaus zu Lags kommen, du kannst aber einen anderen Connection Pool verwenden (wie z.B. HikariCP) was extrem schnell ist wodurch man diese Lags fast gar nicht spüren würde.
    Wenn du es richtig kompliziert machen willst (aber für die Zukunft einfacher zum erweitern) dann solltest du z.B. mit Sockets arbeiten und alle Minecraft Server und die Bungeecord Instanz dorthin verbinden lassen und darüber dann kommunizieren. Allerdings würde ich dann nicht Sockets hernehmen, da diese relativ langsam sind, wenn dann müsste man es z.B. mit Netty machen, damit wurde ja z.B. auch der Minecraft Vanilla Server geschrieben.
    Letzeres kann ich empfehlen, funktioniert auch mit Spielerzahlen im vierstelligen Bereich :)
     
    #4
  5. MineHarry
    Offline

    MineHarry

    Registriert seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    35
    Minecraft:
    MineHarry01
    Das klingt doch schonmal gut, danke delta242, da werd ich mir mal HikariCP und Netty anschaun. Netty scheint jedoch ein overkill zu sein, da es sich derzeit nur um ein Plugin für nen Privat server handelt mit ca 10 Spielern. Jedoch will ich das nutzem um mich weiterzubilden. Von daher werde ich mal an die Zukunft denken und Netty in betracht ziehen.

    MfG
    MineHarry
     
    #5