1. Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

PlugIn Verzögert Ausführen

Dieses Thema im Forum "Programmierung" wurde erstellt von Anonymo, 30. August 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

  1. Anonymo
    Offline

    Anonymo

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    66
    Hallihallo,
    ich bins schon wieder :D
    Ich wollte diesesmal Fragen wie man Befehle mit einer Verzögerung ausführt.
    Das heißt Spieler xy joint und normaler weise kommen ja z.b von Essentials "Du hast keine neuen Nachrichten."
    Ich habe mir gedacht das man, wenn man es mit einer minimalen Verzögerung ausführt diese Nachricht weg kommt.
    Ich weißt es heißt Schuelder oder so, jedoch habe ich keine Ahnung wie ich es Anwende :D

    Danke für jede Antwort :D
    Lg Lukas
     
  2. Werbung
    Online

    Werbung

  3. Angel
    Offline

    Angel Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    1.438
    Geschlecht:
    männlich
    Minecraft:
    BeatingAngel
    Hallo Anonymo,

    du solltest dir keinen Kopf darüber zerbrechen eine Funktion eines Plugins mithilfe eines weiteren Plugins einzuschränken.
    Das ist Unsinn ^^

    Schau mal hier rein:
    https://minecraft-server.eu/board/threads/essentials-join-message-entfernen.23326/

    Du musst lediglich in der Konfiguration den Text aus der MOTD.txt (liegt im Essentials Ordner) rauslöschen und dem Benutzer essentials.mail entziehen.

    Dort hatte bereits jemand die gleiche Frage gestellt.
    Das ganze lässt sich mithilfe von schlichter Konfiguration bewerkstelligen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.