[Warnung] Dynmap Webchat

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Let's Mine, 6. Juli 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Let's Mine
    Offline

    Let's Mine Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Let's Mine
    Minecraft:
    LetsMine
    Für die Leute, die ihn noch immer nicht deaktiviert haben. Der Dynmap Webchat, wenn ungesichert, verwendet die IP des X-Forwarded-For Headers. Soll heißen: Wenn man, mit entsprechenden Browser Plugins, diesen ändert, kann man jede IP eingeben. Z.B.: 127.0.0.1, 555.555.555.555. Diese IP lässt sich auch nicht bannen, da sie praktisch ja nicht existiert. Wenn man den Root nicht besitzt, kann man auch die wahre IP nicht herausfinden (es sei denn, Dynmap speichert die wo, aber unwahrscheinlich).

    Deshalb: Immer WebChat deaktivieren, oder passende Login mit Ingame Passwort Lösung verwenden.
     
    #1
  2. minority-gaming
    Offline

    minority-gaming

    Registriert seit:
    27. Juli 2011
    Beiträge:
    76
    Ich weiß nicht, ob das noch geht aber früher war der Chat viel gefährlicher, weil der Server abstürzte, wenn man versucht hat über den WebChat 100MB Text zu übermitteln
     
    #2
  3. Jobsti
    Offline

    Jobsti

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    1.226
    Ort:
    Steinau (Hessen)
    Minecraft:
    Jobsti
    Wo is nun es Problem?
    Dass man ne andere IP wählen kann und somit Spammen kann ohne Ende?

    Naja, wenn sowas vorkommen sollte, dann einfach den Dynmap-Chat muten,
    oder wie gesagt die eingebauten Funktionen verwenden (ingame Auth oder Login).

    Ansonsten habe ich mit Dynmap absolut keine Probleme, frisst kaum Last, kaum Ram und läuft,
    muss halt konfiguriert werden, einfach rein kopieren und Server starten is nich...
    Die Configs sind mittlerweile auch super aufgebaut und ganz easy.... Ne Katastrophe war's eigentlich nur ganz zu Anfang,
    also hmod Zeiten. Alles in einer Monster großen, unübersichtlichen File.


    Ob man Dynmap benötigt oder net, kommt ganz drauf an, muss jeder selbst entscheiden.
    Wir hatten früher auch nur feste 2D maps, welche alle 2h generiert wurden.
    Allerdings finde ich die Dynmap schon ganz nett, vor allem dass man verschiedene Layer hat und somit alles mögliche ein und ausblenden lassen kann,
    gerade mal alle Homes auf der riesigen Welt zu sehen ist recht interessant und hilfreich.

    bei einigen Servern gilt ähnliches mit Regionen etc.


    nachteil: Das Ding frisst halt haufenweise Speicherplatz dank der Tiles,
    aber ich sehe kein Problem darin einfach jpg-q75 zu wählen und die Skalierung runter zu setzen, zudem Tag/nacht zu deaktivieren.
    Unsere Hauptwelt (Radius 4000) frisst gerade so um die 700 MB inkl Tag-Nacht samt eigentlich ganz guter Auflösung.
    Es wäre kein Thema das auf 50-100MB zu pressen. (Vorher in png samt größerem Scale waren's 3gb!)

    Zum Vergleich: Skylands, nur Tag, Radius 1000, gleiches Scale frisst 29 MB.
     
    #3
  4. Let's Mine
    Offline

    Let's Mine Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Let's Mine
    Minecraft:
    LetsMine
    Es geht darum, dass man den WebChat komplett abschalten soll, oder die Funktion nutzen soll, bei der man sich ingame registrieren muss, um im WebChat zu schreiben (/dynmap webregister oder wie das war).

    Abgesehen von der Tatsache, dass ich, obwohl der Hersteller anderes verspricht, ich mit einem Dos die benötigte Leistung von Java auf 100% bringen konnte, gibt es auch alternativen, die alle paar Stunden generiert werden, und trotzdem Playermarker etc. haben (Plugin ist dafür leider erforderlich, gibt aber auch da sparsame)
     
    #4
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.