Was ist besser Build server mit Grundstücken oder Freebuild

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von DoomStyler, 26. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DoomStyler
    Offline

    DoomStyler

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    7
    Hi leute

    was ich fragen wollte was ist besser?`

    Buildserver mit Grundstücken oder Freebuild ohne grundstücken?
    was ist beliebter und wo würden mehr user kommen
     
    #1
  2. Gather9182
    Offline

    Gather9182

    Registriert seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Lol Doom du hast doch mal bei uns gezockt :D

    aber ich bin eig. der meinung Freebuild
     
    #2
  3. Kimabel
    Offline

    Kimabel

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    208
    Ich würde vielleicht Multiworld einsetzen und dann beides machen, denn ich denke die Meinungen sind geteilt.
    Ich persönlich bevorzuge eher Grundstücke, bitte fragt nicht warum :D
     
    #3
  4. SilberRegen
    Offline

    SilberRegen

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    572
    Minecraft:
    SilberRegen
    Ich persönlich favorisiere ein gemischtes Konzept, wie wir es bei uns haben.
    Wir bieten sowohl festgelegte GS an gegen Ingamegeld als auch Protection von Freebuildgebäuden an und laufen damit glaube ich ganz gut.
    Dazu muss ich sagen, dass die Mehrheit der Spieler sich zunächst für ein GS entscheiden, bevor sie sich in den Freebuildbereich trauen. Dort werden auch meistens dann nur Farmen gebaut, keine größeren Sachen.
    Wenige, meist eher ältere Spieler (bekommt man meist übers TS mit :D) entscheiden sich von vornherein oder sehr schnell in den Freebuild zu gehen und nur dort zu bauen. Gerade diese Spieler sind aber oftmals die mit den geilsten Bauwerken.

    Wenn ich ab und an auf andere Server joine um Mal etwas Rechtelos (ohne Adminstress ;)) bauen zu können, achte ich auch immer darauf, dass es Freebuildbereiche gibt und das die Stadt möglichst NICHT aussieht wie das Werk eines Worldeditnoobs. Das schrägste was ich mal gesehen habe war ein Klotz aus Dirt und Gras mitten in der Landsschaft (inklusive Absturzgefahr) auf dem Obendrauf dann eine Stadt gebaut wurde.
    Gehöre generell ja zu den Flatmaphassern (nicht für ClassicMC versteht sich ^^), aber wenn die dann auch noch auf einer normalen Map irgendwo hingeklatscht wurden... Aber das ist ein anderes Thema^^
     
    #4
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.