Was zieht wie viel Leistung?

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von MiCrJonas, 2. Mai 2013.

  1. MiCrJonas
    Offline

    MiCrJonas

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.069
    Hey, ich habe mal ein paar Fragen, was bei Minecraft-Servern wie viel Leistung zieht.

    - Wie Viel Leistung zieht ein Plugin im Durchschnitt? Und was (RAM oder CPU?) Und wie viele Plugins sollte man maximal haben? (Nur von der Leistung her, nicht wegen eventueller unkompatibilität)
    - Ziehen mehr Maps IM SPIELVERLAUF (, nicht beim starten,) mehr CPU/RAM?
    - Spart Spigot wirklich Leistung? Wenn ja, wie viel genau?
    - Führt eine groß-gerenderte Map zu Serverlaggs? [Auch, wenn sie nicht geladen ist; Und jeder Chunk ist von nur einem Spieler geladen(Also es sind gleich viele Chunks geladen, egal, ob die Map groß ist, oder klein)]

    Danke für jede Antowort :D Im Internet habe ich verschiedene Antworten gefunden und bin mir jetzt nicht sicher.
     
    #1
  2. MrOAriO
    Offline

    MrOAriO

    Registriert seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    135
    Minecraft:
    OAriO
    - Wie Viel Leistung zieht ein Plugin im Durchschnitt? Und was (RAM oder CPU?) Und wie viele Plugins sollte man maximal haben? (Nur von der Leistung her, nicht wegen eventueller unkompatibilität) - Kommt drauf an was für ein Plugin

    - Ziehen mehr Maps IM SPIELVERLAUF (, nicht beim starten,) mehr CPU/RAM? - Jap

    - Spart Spigot wirklich Leistung? Wenn ja, wie viel genau? - Ich brauche mit ca 120 Spielern um die 4 GB Ram nur ...

    - Führt eine groß-gerenderte Map zu Serverlaggs? [Auch, wenn sie nicht geladen ist; Und jeder Chunk ist von nur einem Spieler geladen(Also es sind gleich viele Chunks geladen, egal, ob die Map groß ist, oder klein)] - Nein
     
    #2
  3. MiCrJonas
    Offline

    MiCrJonas

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.069
    OK Danke, aber warum genau? Weil z.B. Die Uhrzeit weiter läuft oder warum? Zieht die Map auch, wenn KEIN Spieler auf der Map ist mehr RAM/CPU?

    Und an alle: Was verbraucht das, wonach ich gefragt habe? CPU oder RAM? Sorry
     
    #3
  4. Crafter6432
    Offline

    Crafter6432

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    686
    In der Map passiert(wachstum,Monster etc.) nur etwas wenn ein Spieler da ist, ist die Map leer braucht sie auch fast keine Leistung.
     
    #4
  5. MiCrJonas
    Offline

    MiCrJonas

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.069
    Genau deshalb habe ich das auch nicht verstanden :D Also kommt es eher auf die geladenen Chunks an, statt auf die Mapgröße oder Anzahl der Maps?
     
    #5
  6. Basti07711
    Offline

    Basti07711 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    2. August 2012
    Beiträge:
    714
    Ort:
    Hinter dir
    Minecraft:
    Basti07711
    Also mich würde es z.b auch interresieren, wieviel Speicher eine Map frisst (bzw. ein Chunk), da ich selber mehrere habe :)
     
    #6
  7. C64
    Online

    C64

    Ein Regionfile hat im Durschnitt eine Größe von 8MegaByte, in einem Regionfile sind 32x32 Chunks abgelegt, zu jeh 16x16x256 Blöcken Umfang.

    RAM: Nur die Stellen, auf diesem ein User online ist, sind je nach Serverkonfiguration bis zu max. 15x15 Chunks geladen
    CPU: Je nachdem, was auf dieser geladenen Mapstelle passiert (Mobfarmen, fließendes Wasser/Lava etc.) beansprucht es die Rechnerleistung

    Ist der User offline, wird die Mapstelle entladen und erzeugt keine Last, weder RAM oder CPU
     
    #7
  8. DrNoD
    Online

    DrNoD

    Das mit den Plugins ist denke ich klar. Jedes hat einen anderen Verbrauch und zieht auch abhängig von den Usern unter Umständen mehr Leistung ab.

    Die Maps werden mehr Rechenleistung benötigen, abhängig davon wie gross sie sind UND wieviele Spieler dort aktiv sind. Dazu kommt noch die Sichtweite, welche eingestellt ist.

    Eigentlich hängt alles größtenteils von der Useranzahl ab.

    Wenn du vielleicht einen Hintergrund deiner Fragen lieferst, kann man dir vielleicht spezifischere Infos zukommen lassen.
     
    #8
  9. C64
    Online

    C64

    Wie groß die Map nativ ist, sollte doch völlig egal sein. Den einzigen den das juckt, ist der Datenträger selbst.
    Die Map kann auch 100k x 100k sein, solang diese nicht vollständig geladen ist, interessiert das CPU und RAM erst recht nicht.
    Im Gegenteil sind (eingegrenzte) vorgenerierte grosse Karten sogar performanter in der Handhabung.
     
    #9
  10. MiCrJonas
    Offline

    MiCrJonas

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.069
    Genau das meine ich, doch jeder sagt was anderes und ich bin auch nicht weitergekommen :(

    Wofür ich es brauche? Ich wollte eine komplette Map mit WorldPainter erstellen (10.000x10.000 Blöcke) Und diese auf meinem Server hochladen, weil der normale Mapgenerator nervt -.- Und deshalb wollte ich wissen, ob die Map, wenn sie so groß ist, viel Leistung zieht. Außerdem wollte brauche ich vier Maps für meinen Server und will wissen, ob das zu viel ist. (Hatte mal nen Server mit acht Maps und da ging die Auslastung stark nach oben, obwohl sonst alles (fast) gleich ist/war.
    Zu den Plugins: Ich habe 45 Plugins(!). Die defaultplugins (Essentials, WorldEdit, WorldGuard, ...) Und mehrere kleine Plugins. Ja, ich brauche alle Plugins.
    Wie viele Plugins habt ihr denn so?
     
    #10
  11. C64
    Online

    C64

    Das sind gleich ein Haufen Fragen ^^

    Anzahl der Maps: Das ist the same wie rießen große Maps, die brauchen nur Speicherplatz VORRAUSGESETZT es werden die Spawnpunkte nicht geladen gehalten. Werden diese geladen (bei Multiverse zum Bleistift einstellbar) benötigen die logischerweise Ressourcen.

    Größe der Map: Wie gesagt, völlig wurscht, wir haben zufällig auch eine 10k radiale (also 20k Durchmesser) große Karte, trotzdem ist immer noch ausschlaggebend, was davon geladen wurde (Durch Plugins (Spawn), durch User ("Arbeitsbereich") oder Mods (Chunkloader, Weltenanker)

    Anzahl der Plugins: Generell muss du einfach nachschauen, was die an Resourcen benötigen. So braucht zum Beispielt der Automessenger weniger als die Dynmap ;-) es gibt auch ein Tool um die Performance zu ermitteln, das weis ich aber gerade leider nicht.

    Je nach Konfiguration und Auswahl der Plugins erachte ich 40-50 nicht als tragisch.
     
    #11
  12. MiCrJonas
    Offline

    MiCrJonas

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.069
    Ok... :D Danke

    Aber noch eine Frage: Was wird beansprucht, wenn eine Welt ganz neu generiert wird? Also wenn man das 1. mal irgendwo hingeht? CPU oder RAM?
     
    #12
  13. C64
    Online

    C64

    Denksportaufgabe :)

    Um eine Schulaufgabe zu beantworten brauchst du einen Schreibtisch (RAM), damit ist allerdings die Arbeit nicht getan, daher brauchst du auch dein Hirn (CPU), um es zu vollenden.
     
    #13