Webinterface für Spigot!?

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von medico, 6. Oktober 2015.

  1. medico
    Offline

    medico

    Registriert seit:
    6. Oktober 2015
    Beiträge:
    6
    Hallo zuasmmen,

    wenn das hier falsch ist bitte verschieben. Danke!

    Also ich bin gerade mal am testen einen eigenen Server für meine Jungs aufzusetzen :) habe das auch schon hinbekommen. Nun würde ich das gerne über ein Webinterface verwalten und steuern.

    Bin da auf Spacebukkit gestoßen, aber das wird ja zur Zeit nicht weiterentwickelt bzw. es soll ein anderes kommen. Aber welches kann ich denn jetzt am besten nehmen? Was könnt Ihr empfehlen!?

    Und dann hatte ich mit mal zu Spacebukkit ein Youtube-Tutorial angeschaut, dort wird Spacebukkit installiert inkl. den Server. Jetzt habe ich aber schon ein Server, kann ich das Webinterface auch nachträglich installieren?! Vielleicht habt ihr ja einen Link zu einem guten Tutorial.

    Danke schon mal.
    Andi
     
    #1
  2. Dean
    Offline

    Dean Administrator Entwickler

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    DeanR
    Spacebukkit kannst du auch nachträglich installieren, das ist kein Problem.
    Was dort aber nicht funktioniert ist die serverlog, sonst läuft das bei mir soweit top
     
    #2
  3. medico
    Offline

    medico

    Registriert seit:
    6. Oktober 2015
    Beiträge:
    6
    Lohnt es dich denn Spacebukkit zu installieren wenn es bald ein neues gibt?
    Habe gerade mal GamepanleX installiert...das geht ja auch. Was haltet Ihr davon?

    Mit dem GamepanleX kann man ja auch im Adminbereich neue Server erstellen, geht das mit Spacebukkit auch?
     
    #3
  4. Dean
    Offline

    Dean Administrator Entwickler

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    DeanR
    erstellen nicht, aber man kann mehrere Server damit Problemlos verwalten.
    Die Server müssen halt entsprechend eingerichtet sein, damit das mit Spacebukkit funktioniert.

    Zu GamepanelX kann ich nichts sagen, davon habe ich grad das erste mal von gehört ^^
     
    #4
  5. Heikosservertutorials
    Offline

    Heikosservertutorials

    Registriert seit:
    27. Januar 2015
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Deutschland
    Minecraft:
    HST_Tutorials
    #5
  6. CaptainNobody
    Offline

    CaptainNobody

    Registriert seit:
    6. Oktober 2015
    Beiträge:
    1
    Minecraft:
    CaptainNobody
    Spacebukkit ist nicht gut benutze MCMYAdmin das web interface ist mega :)
     
    #6
  7. medico
    Offline

    medico

    Registriert seit:
    6. Oktober 2015
    Beiträge:
    6
    Also ich kriege Spacebukkit irgendwie nicht installiert. Es kommt immer die Meldung das die Ports offen sein müssen. Ich habe auf meinen Testserver aber keine Firewall und auch nicht geschlossen.
    Woran kann das liegen?

    McMyAdmin habe ich auch versucht zu installieren. Nach diesem Tutorial:
    Aber ich scheiter an dem Punkt/Befehl:
    ./MCMA2_Linux_x86_64 -setpass HierDeinPasswort
    Da kommt die Meldung das die datei nicht vorhanden ist, aber sie ist da. Und auch richtig geschrieben. Komme da also auch nicht weiter.

    Sorry bin im Linux bereich noch recht neu.
     
    #7
  8. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    655
    Gott im Himmel lern erstmal deinen Server zu administrierten, das von dir verlinkte Videos ist sowas von schlecht und veraltet... Ohne Witz, wenn du keine Ahnung hast, wie man einen Linuxserver administriert, dann lass es doch bitte. Am Ende hast du nur eine Spamschleuder oder im schlimmeren Fall wird er für den Tausch von verbotenen Bildern und Videos genutzt und du hast Spaß mit den blauen Männchen.

    Für weitere Infos siehe auch: http://root-und-kein-plan.de/


    Und falls du das ganze auf deinem PC mit virtualisierung machst: Gut, aber dann lern trozdem die Dokumentation der Software zu lesen und folge nicht irgendwelchen kack Videos auf Youtube. Die beste Möglichkeit dein Linux zu zerschießen oder gehackt zu werden ist es genau solche Videos zu befolgen... Wenn du der Anleitung gefolgt bist, dann läuft der Haufen nämlich jetzt als root. Glückwunsch! Und viel Spaß mit deinem Botnetzzombie. Ich hoff du beschwerst dich nie über DDoS Angriffe, denn du bist auch schuld daran.
     
    #8
  9. medico
    Offline

    medico

    Registriert seit:
    6. Oktober 2015
    Beiträge:
    6
    Hey Spirit,

    also zum einen muss jeder mal anfangen. Und wie ich schon gesagt habe bin ich am testen und das natürlich nicht Online!!!
    So schlau bin ich auch, das ich so einen Server nicht online stelle. Aber trotzdem danke für den Hinweis! :)

    Klar sollte ich mich damit vielleicht bissel mehr beschäftigen, aber das ding ist nur für meine Jungs zu hause und da bin ich nicht der Meinung das ich das großes Linuxwissen haben muss! Und nein ich habe das schon nicht als root gemacht auch wenn es da im Video beschrieben ist.
    Und auch wenn ich es als root gemacht hätte, dann ist es nicht schlimm, ist ja nur auf meinen Linuxrechner zu hause!

    Wie gesagt ich mache das nur für meine Jungs zu hause und sie wollen daraus eine kleine LAN Party mache. Also kommen immer Ihre Freunde zu uns und spielen zusammen hier.

    Also nicht aufregen :) alles ist gut!
     
    #9
  10. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    655
    Ein Adminpanel für nen Homeserver find ich overkill, aber gut.

    Wenn du das alles hinbekommen hast, wesshalb verwendest du dann ein Youtube Video anstelle der offiziellen Dokumentation, die auf der Downloadseite verlinkt ist? https://www.mcmyadmin.com/#/download Dass eine Datei vorhanden ist aber trozdem nicht gefunden wird macht keinen Sinn. Du bist vermutlich im falschen Verzeichnis oder die Datei ist nicht als ausführbar markiert (sollte sie allerdings sein, wenn du die .tar.gz Datei entpackt hast).
     
    #10
  11. medico
    Offline

    medico

    Registriert seit:
    6. Oktober 2015
    Beiträge:
    6
    Naja eigentlich ist Adminpanel dafür, das die Jungs z.b. auch selber Plugins installieren können.

    Es kommt diese Meldung
    -bash: ./MCMA2_Linux_x86_64: No such file or directory

    Ich bin im richtigen Verzeichnis.
     
    #11
  12. medico
    Offline

    medico

    Registriert seit:
    6. Oktober 2015
    Beiträge:
    6
    Habe McMyAdmin zum laufen bekommen.
    Habe dazu aber noch eine Frage, wie kann ich über McMyAdmin sehen welche Rechte ein Spieler Ingame hat und wie kann ich einen Spieler Rechte geben? Oder geht das nur Ingame?

    Dann kann ich auch keine Plugins über McMyAdmin installieren, wenn ich auf Plugins -> Install Plugins gehe, wird mir nicht angezeigt nur das er die Kategorie lädt...aber mehr passiert da nicht.

    LG
     
    #12