Welcher CPU für Minecraft Server ?

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von Dojo, 23. Februar 2014.

  1. Dojo
    Offline

    Dojo

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Momentan will ich mir ein Root Server holen die frage ist nur :
    Welcher CPU ist beste Intel i5/i7 oder Xeon oder Opteron ?
     
    #1
  2. DASPOT
    Offline

    DASPOT Moderator

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    minecraftnews.de
    Minecraft:
    DASPOOT
    Die Antwort: kein CPU!

    Die Frage ist, was du auf dem Root alles installieren willst und wie viel das Ausgelastet werden soll (bei minecraft: Spielerzahlen, ungefähre Pluginanzahl,...). Dann kann man dir so ungefähr ein CPU empfehlen.
     
    #2
  3. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    Wenn du es universal, also für verschiedenes nutzen willst würde ich dir den i7 ans Herz legen.
     
    #3
  4. MineHarry
    Offline

    MineHarry

    Registriert seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    35
    Minecraft:
    MineHarry01
    Bei einem minecraft Server ist singlecore Leistung wichtig. Darauf solltest du unbedingt achten bei der auswahl
     
    #4
  5. GermanUbuntu
    Offline

    GermanUbuntu

    Mein Tipp

    Ich empfehle dir einen CPU mit einer sehr hohen Taktart und wenig Kernen(min. 4 Kerne)
    z.b Intel Xeon E3-1270 oder Intel Xeon Processor E3-1270 v3
     
    #5
  6. part640
    Offline

    part640

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    16
    Die CPU ist Recht wurscht, pro Kern sollte sie aber mindestens 2000 MHz haben.
    Ansonsten wird die Langsame Festplatte, ihr Werk verrichten, wenn du vor hast Minecraft zu Hosten und ein paar Datenbanken und Maps brauchst. Kann es sein das es deswegen Laags geben wird. Desweiteren kann dir die Anbindung des Servers und das Traffic Volumen ein Problem bereiten. Arbeitsspeicher kann langsam sein muss er aber nicht, falls du zu wenig davon hast wird das Auslagern auf die Festplatte den Server zusätzlich bremsen.

    Frage Windoof oder Linux, welche Dienste noch dazu?
    Minecraft: Spigot oder Bukkit, Vanilla?

    - - - Aktualisiert - - -

    Die CPU ist Recht wurscht, pro Kern sollte sie aber mindestens 2000 MHz haben.
    Ansonsten wird die Langsame Festplatte, ihr Werk verrichten, wenn du vor hast Minecraft zu Hosten und ein paar Datenbanken und Maps brauchst. Kann es sein das es deswegen Laags geben wird. Desweiteren kann dir die Anbindung des Servers und das Traffic Volumen ein Problem bereiten. Arbeitsspeicher kann langsam sein muss er aber nicht, falls du zu wenig davon hast wird das Auslagern auf die Festplatte den Server zusätzlich bremsen.

    Frage Windoof oder Linux, welche Dienste noch dazu?
    Minecraft: Spigot oder Bukkit, Vanilla?
     
    #6
  7. Thomas
    Offline

    Thomas

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    644
    1. die CPU ist nicht wurscht. Auf nem AMD mit 3.4 Ghz Laggs heftig im Gegensatz zu nem Intel mit 3.4 Ghz
    2. Festplatte ist eig relativ egal, Sata 2 reicht schon.
    3. Selbst auf einer 100 Mbit/s Anbindung kann man gut zocken, locker 80 Spieler.
    4. Datenvolumen ist auch meist das inklusive ausreichend (500GB pro Monat bei etwa 30 Spieler am Abend)
    5. Arbeitsspeicher ist eigentlich relativ egal solang es DDR3 ist, egal ob 1066 oder 1600
     
    #7
  8. MineHarry
    Offline

    MineHarry

    Registriert seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    35
    Minecraft:
    MineHarry01
    Man kann Festplatten nicht nach Schnittstelle beurteilen. Eine mit SATA 3 kann langsamer als eine mit SATA 1 sein. Bei der Anbindung und traffic kommt es vor allem auf die Spieler an da der meiste traffic durch die chunks kommt. Wenn alle max Sichtweite drinnen haben und viele maps durch wechseln oder viel teleportieren kann einiges zusammenkommen. Aber neben CPU HDD RAM usw kann auch das board bzw Chipsatz limitierend sein. Meist sind es aber irgendwelche Kombinationen aus Plugins+hardware
     
    #8
  9. RaphixxYT
    Offline

    RaphixxYT Gesperrt

    Registriert seit:
    16. Dezember 2013
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Nürnberg
    Also ich bin mit meinem Servern sehr zufrieden.
    Ich hatte NIE irgendwelche Laggs auf meinen Opteron Server, jetzt benutze ich den aber für VMs.
    Für Gameserver benutze ich derzeit einen Intel XEON E5504 (4x 2,0 Ghz) mit 16 GB RAM und 2x 100 GB SSD.

    Ich finde es ist egal auf welcher CPU man aufbaut weil man im Endeffekt es kaum merkt.
    Wenn du dir z.B. einen Root Server mietest sind eigentlich immer gute Hardware verbaut.
    Wenn du dir aber einen selber kaufst (so wie ich) muss man sich meistens die zusätzliche Hardware dazuholen.

    Sorry für Rechtschreibfehler/Denkfehler es ist fas 01:00
     
    #9