Welches OS sollte ich für meinen root-Server nehmen?

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von -mcpvp-, 2. Mai 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -mcpvp-
    Offline

    -mcpvp-

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    91
    Hallo Leute,

    Ich wollte euch heute fragen welches OS ich für meinen root-Server nehmen sollte...

    Linux Ubntu LTS 64bit (Kenne mich mit diesem OS aus)
    Devil Linux(kenne das fast garnicht)
    oder
    Linux Debian 6.0.5(kenne das nur kaum)

    Oder sogar ein ganz anderes OS?
     
    #1
  2. theshadowMan
    Offline

    theshadowMan

    Registriert seit:
    19. Dezember 2012
    Beiträge:
    137
    Ort:
    auf dem mars :-)
    Minecraft:
    TheSh4dow14
    soll das n witz sein ? wenn nicht nimm ubuntu
     
    #2
  3. -mcpvp-
    Offline

    -mcpvp-

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    91
    Ubuntu

    Ich habe gehört das Ubuntu buggs etc. hat
     
    #3
  4. BlueFreakLP
    Offline

    BlueFreakLP

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    97
    Dann nehm Debian! Aber anscheinend hast du keine Ahnung, deswegen lass es lieber mit den Root!
     
    #4
    1 Person gefällt das.
  5. theshadowMan
    Offline

    theshadowMan

    Registriert seit:
    19. Dezember 2012
    Beiträge:
    137
    Ort:
    auf dem mars :-)
    Minecraft:
    TheSh4dow14
    jedes OS kann Fehler besitzen !
     
    #5
  6. XXXBold
    Offline

    XXXBold

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Schweiz
    Minecraft:
    XXXBold
    Nenn mir doch bitte ein Betriebssystem, das keine Bugs hat.

    Was deine Frage betrifft: Logischerweise musst (solltest!) du ein OS wählen, das du gut bis sehr gut kennst.
     
    #6
  7. AchtungTroll
    Offline

    AchtungTroll

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Erfurt
    Minecraft:
    Xusiy
    also ich würde Ubunutu nehmen, aber jeder seine.
     
    #7
  8. Xhadius
    Offline

    Xhadius Administrator

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    762
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Minecraft:
    Xhadius
    Lass es ganz bleiben.
    Wenn du nichtmal weist das Ubuntu und Debian sich extrem ähneln, was warscheinlichlich auch daran liegt dass Ubuntu von Debian abstammt, solltest du garnicht erst auf die Idee kommen dir einen Root-Server zu holen.
    Gameserver sollte für deine Zwecke reichen, ansonsten hol dir einen festen Technischen Administratoren der für die Betreuung des Servers zuständig ist.
    Ansonsten kann sehr schnell eine hohe Rechnung, und im schlimmsten Fall auch eine Anzeige, ins Haus flattern...
     
    #8
    1 Person gefällt das.
  9. MinersHope
    Offline

    MinersHope

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    18
    Debian

    Ich würde dir ebenfalls Debian empfehlen. Hab nen root server läuft total flüssig ;)
     
    #9
  10. ChristianG
    Online

    ChristianG

    *facepalm*

    Wenn du diese Frage nicht beantworten kannst, dann lass es.
     
    #10
  11. Cabraca
    Online

    Cabraca

    this ... deswegen closed
     
    #11
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.