Wieso man einen Minecraft Server eröffnen sollte

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von CoredTV, 20. Februar 2016.

  1. CoredTV
    Offline

    CoredTV

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    68
    Mittlerweile hängen mir diese ganzen De-motivierenden "Mach keinen Server auf" Threads zum Hals raus, weswegen ich mal meine eigene Meinung mit einbringe, und dazu brauche ich auch keine 1000 Wörter zu schreiben.

    Alle diejenigen welche Spaß daran haben einen Server aufzubauen, welchen es Spaß macht zu bauen, Plugins einzustellen/zu entwickeln, und welchen es getrost am Hintern vorbeigeht, ob der Server 100 Spieler kriegt oder nicht. Denen soll gesagt sein, dass sie ohne großes zögern loslegen sollten.

    Denn der Grund weswegen man einen Server erstellt, sollte nicht der des Geldes wegen oder des " Ruhmes" sein, sondern schlicht der, dass es dir Spaß macht, denn genau aus diesem Grund wurde das Spiel entwickelt. Du solltest deiner Kreativität freien Lauf lassen, dich nicht von anderen beeinflussen lassen.

    Alle diejenigen, welche durch den Server Geld verdienen wollen, und der Meinung sind, ein Server unter 50-100 Spielern würde nichts taugen, für die Wünsche ich mir, dass das Projekt scheitert, denn Minecraft braucht keine Pay2Win Server mehr, Minecraft braucht vielmehr, das was es vor 2 Jahren hatte, und zwar Spieler welche sich nicht von irgendeinem PvP Hype haben leiten lassen, Spieler welche zufrieden waren, obwohl die Plugins auf dem Server zum Großteil Englisch waren, weil sie gedownloadet waren, und welchen es zum großen Teil egal war, ob die Map von einem Bauteam für über 100€ gebaut wurde.

    Bei dieser ganzen Diskussion um Server, und dass es ja so schlimm ist, wenn man wenige bis garkeine Spieler hat, habt ihr ganz vergessen über die Gründe nachzudenken wegen welchen man überhaupt einen Server eröffnen möchte. Ich für meinen Teil habe einfach Spaß an allem daran, am Bauen, Programmieren, dem Einrichten und das wichtigste die netten Leute auf welche man dabei trifft.
     
    #1
    KlopFlop, Majoox, hannes8101 und 5 anderen gefällt das.
  2. Battlelore22
    Offline

    Battlelore22

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    37
    Minecraft:
    Battlelore22
    Wahre Worte
     
    #2
    adagi und CoredTV gefällt das.
  3. adagi
    Offline

    adagi

    Registriert seit:
    3. Oktober 2015
    Beiträge:
    65
    Ort:
    hinter dir
    Minecraft:
    adagi
     
    #3
  4. Wer sich von einer anderen Darstellung von einer Meinung bereits demotivieren lässt, hat keine Motivation gehabt. Außerdem ist es lächerlich zu untersuchen wie viel jeder einzelne an Worten verwendet hat.

    Das ist ja fast so schlimm wie das ändern der Farbe eines Profilbildes in Sozialen Netzwerken. Es löst keine Probleme. Niemand mit Verstand würde behaupten, dass man keinen Server aufbauen darf. Nur darf man sich eben auch nicht wundern, wenn dieser Server irgendwann nach einiger Zeit (vielfach nach mehreren Tagen/Wochen) bereits wieder weg ist.

    Ja wirklich, ein paar Plugins installieren oder einen Server zu starten ist wirklich so kreativ. Davon mal abgesehen ist jeder Mensch ein soziales Wesen und bedarf deswegen der sozialen Bestätigung.

    Das Publikum ist schuld, dass es funktioniert. Weil es eben funktioniert, wird es mehr geben. Angebot vs. Nachfrage. Wenn dich diese Server nicht interessieren kannst du sie einfach ignorieren und damit indirekt den potenziellen "Erfolg" geringfügig schmälern.

    Fazit: Generalisierung aller Meinungen ist schlecht und außerdem falsch. Nicht jeder ist an Quantität interessiert und auch niemand - bis auf die 90% der in der Entwicklungsphase steckenden Kinder - behauptet auch, dass ein ein "Pay2Win" Server erstrebenswert ist. Etwas mehr nachdenken und verstehen was andere aussagen hilft manchmal mehr als blindlings der Vergangenheit hinterherzuschauen. Es sind ja nicht die Serverbesitzer schuld an der Entwicklung sondern deren Nutzer.
     
    #4
  5. CoredTV
    Offline

    CoredTV

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    68
    Das nennt man die Rhetorische Figur der Metapher, und wenn du das nicht verstanden hast, muss ich dir die anderen Punkte auch nicht genauer erläutern ;)

    Und desweiteren, ist mir aufgefallen, dass du den genauen Hintergrund des Threads nicht verstanden hast.
     
    #5
    adagi gefällt das.
  6. Eine Metapher versucht etwas bildlich darzustellen. Du hingegen sagst etwas anderes aus: "Mimimimi, andere nehmen sich mehr Zeit als ich, daher sind meine Aussagen besser". Das nennt man rhetorisches Quengeln, genauso wie hier valide Punkte ignoriert werden, weil du offensichtlich unfähig bist deine eigene Meinung zu verteidigen. Wahrscheinlich, weil es so gut wie keine Möglichkeiten einer Verteidigung gibt.

    Doch er lässt sich wie folgt zusammenfassen: "MIMIMIMIMMI, andere Leute sagen ich soll keinen Server mehr machen, sie verwenden Argumente und Ratschläge, welche viel zu angreifend sind" ( 1. Teil), "MIMIMIMIMMI, Ruhm und Geld sind keine richtigen Motive um einen Server zu erstellen. Ich bin total neidisch, weil die Geld verdienen können damit!!! Ich will nicht, dass die Geld verdienen!!!" (2. Teil) und "MIMIMIMIMMI, Spieleranzahl sagt nichts aus!!! Ihr alle seid zu dämlich um das zu sehen!!! ICH HAB AUCH SO SPASS!!! DAS IST AUCH EINE SUPER KONTAKTBÖRSE!!!!" (3. Teil).

    Im Grunde nichts neues und wurde schon diverse mal gesagt und diverse mal an verschiedenen Stellen dargestellt. Einen "Sinn" gibt es hier demzufolge auch nicht.

    Aber wer nicht mal fähig ist einfache Argumentation zu verstehen, der braucht auch nicht versuchen eine Argumentation zu starten. Geschweige denn eine eigene Meinung zu haben.
     
    #6
  7. Handtuchstaender
    Offline

    Handtuchstaender

    Registriert seit:
    4. Dezember 2015
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Localhost
    Minecraft:
    BaggerFahrerSewi
    Ich muss mich hierzu auch mal äußern: Das problem hier ist einfach die deutsche Minecraft community. Wenn du auf große englische oder amerikanische Server schaust, die haben oft genug sehr hässliche Lobbys und trotzdem sind die Spieler zufrieden. Dort sind die Spieler auch bereit mehr Geld auszugeben und du wirst als Owner nur wegen einem teurem Rang nicht gleich als Geldgeil oder so abgestempelt. Ich muss sagen, es gibt echt gute Server (zB Riventus) die sich echt mühe geben und nicht soviele Spieler haben. Dann gibt es noch Server , die sich fast keine Mühe geben und wo die Leute nur drauf sind, weil ein großer Youtuber ein Video vom Server hochgeladen hat. Ich habe auch einen Server mit einer kleinen Community und es ist mir egal, wieviele Leute drauf sind! Das Team hat selbst auch Spaß und zockt gerne am Server das ist für mich fast das wichtigste. Außerdem betreibe ich den Server schon lange ohne Geld einzunehmen, da es für mich wie ein Hobby ist und dafür ist es eigentlich eh billig.
    Sry falls mein Beitrag Tippfehler enthält, bin am Handy ;)
     
    #7
    adagi gefällt das.
  8. adagi
    Offline

    adagi

    Registriert seit:
    3. Oktober 2015
    Beiträge:
    65
    Ort:
    hinter dir
    Minecraft:
    adagi
    Wo du Recht hast, hast du Recht!
    Hier hast du (schon wieder ;) ) Recht!
    LG adagi
     
    #8
    jensIO gefällt das.
  9. Andi_54
    Online

    Andi_54 Moderator

    Registriert seit:
    28. Januar 2015
    Beiträge:
    86
    Minecraft:
    Andi_54
    Ich glaube, dass Beiträge wie "Wieso man keinen Server eröffnen sollte" oft missverstanden werden.
    Lese ich den Beitrag genau durch, fällt mir vor allem auf, dass hier nicht versucht wird, motivierte Menschen vom eigenen Server abzuraten, sondern, ihnen viel Frust zu ersparen und weniger Potential zu verschwenden.

    Da ich so etwas Ähnliches bereits beantwortet habe, zitier ich mich mal eben selbst:

    Fazit: Jeder der Spaß daran hat, sollte einfach loslegen, da bin ich genau deiner Meinung, aber bei umfangreicheren Projekten ist es definitiv kein Fehler, sich darüber im Klaren zu sein, was es bedeudet, einen Server zu leiten.
     
    #9
  10. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    575
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Naja ich sehe das wohl ein bisschen kritischer. Ich bin der letzte der irgendjemanden davon abraten würde einen Server zu eröffnen.. allerdings kann ich auch viele verstehen das Sie einfach keine Lust mehr haben auf "neu erstellte Server" haben.

    Man siehe mal die Sicht eines Spielers. Die meisten Server werden ohne Idee, ohne Team und vor allem ohne Geld eröffnet. Fakt ist einfach ob Spaß oder nicht ein gewisses Grundprinzip sollte nein muss vorhanden sein.

    Natürlich ist Spaß der oberste Faktor aber ohne zwei von den Sachen ist es sehr schädlich für die Spieler.

    Die Idee
    Klar, Minecraft von der Kreativität der Spieler. Demnach auch der Serverbesitzer. Man kann einen Server eröffnen allerdings sollte man sich immer Fragen, was macht man auf meinem Server. Oder was sollen Sie auf meinem Server machen. Leute die spontan einen Server eröffnen, haben Planlos Spieler auf dem Server ohne zu Wissen was sie machen sollen.

    Das Team
    Streitthema keine Frage. Nur bin ich der Meinung das ohne funktionierendes Team auch kein Server läuft. Moderatoren um für einen sauberen Spielfluss zu sorgen, Leute die Events veranstalten und und und...

    Der finanzielle Teil
    Okay hier können wir Uns einig sein. Es gibt Sponsoren und Personen die einen Server Sponsoren. Also ist Geld nicht unbedingt wichtig. Allerdings um auf eigene Füße zu stehen und keine Gegenleitung zu fordern oder Werbung etc.. Ist Geld doch schon wichtig.

    Ich würde mich sehr freuen wenn von den 100 Servern die täglich erstellt werden nur mindestens einer bei wäre die auch wirklich toll sind und potential haben.
     
    #10
  11. Mannke
    Offline

    Mannke

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    64
    Ich für meinen Teil nenne das immer "Konzept" und halte dies mitunter für den Grund schlechthin, warum Minecraftserver Nichts werden. Viel zu oft wird einfach ein Server angemietet, mittels Webinterface Plugins installiert, nicht konfiguriert und dann hat man am Ende ein Kuddelmuddel an Plugins und Befehlen, wie es im Bilderbuche steht. Doch statt sich mal ein wenig das nötige Wissen anzulesen, wird jetzt als Nächstes der Server sofort auf unzähligen Voting Listen angemeldet und die Spieler kommen auf einen Server, der schlecht konfiguriert ist und wo im besten Falle der Spawn steht, betteln um Admin/Mod/Builder und nutzen dann auch noch die Naivität der Serverbesitzer aus, damit sie dem Server langfristig schaden können.

    Das ist auch mitunter der Grund warum Survival so in Verruf geraten ist. Da man wirklich sehr schnell einen Survival Server aufsetzen kann und wenn nicht gerade die Mega-Bauten schlechthin hat, werden viele Spieler allein von "Wir sind ein Survival Server" absolut abgeschreckt.
    Ohne Team ist es schwerer, aber ich behaupte mal frech das 10-20 Leute als Einzelperson zu verwalten, noch möglich ist. Gerade wenn man seinen Server auf Automation trimmt, sodass man nicht immer Alles wieder vorbeten muss.
    Ich habe auch schon einmal in einem MMO 20 Spielern gleichzeitig Rede und Antwort gestanden und bin da irgendwie durchgekommen, ohne jemanden zu haben, der sich massiv Übergangen fühlt.

    In meiner ganzen Minecraftserver Geschichte, hatte ich exakt 3 Sponsoren.
    Der Erste war ein wirklich Netter, den ich schon länger kannte und bei dem es letztendlich daran gescheitert ist, das mir der Betrieb nicht mehr sinnvoll erschien.
    Der Zweite war eine Katastrophe, weil er ständig mit irgendwelchen Sonderwünschen, um die Ecke kam und unbedingt "OP" gebraucht hat...
    Der Dritte hat sich den Spaß von mir komplett einrichten lassen, bevor er dann 2 Wochen später mich aus dem Server aussperrt und die Konfiguration nahezu 1:1 für ein eigenes Projekt benutzt...
    Mir würde es schon reichen, nicht auf 100 Servern von der Standard Essentials "Willkommensnachricht" begrüßt zu werden :/
     
    #11
    MappleTV gefällt das.
  12. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    575
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Leider kann man nichts machen. Natürlich könnte man den Leuten einen Duden ins Gesicht werfen selbst das würden Sie nicht verstehen. Und ich möchte gerne noch ein mal klar stellen ich rede von Servern die Public sind keine Server die man eröffnet um mit Freunden zu spielen.
     
    #12
  13. YourServerPromo
    Offline

    YourServerPromo

    Registriert seit:
    14. September 2014
    Beiträge:
    43
    Minecraft:
    V3rd0X
    Genau das ist es was ich in meinen Videos immer wieder predige! :)

    Sehr gut auf den Punkt gebracht. Würde mich freuen wenn ich es als Script für mein nächstes Video benutzen würde ;)

    Mehr oder weniger als kleines Zitat zur Aufmunterung mit kleiner Erwähnung zu diesem Beitrag und deinem Kanal!
     
    #13
  14. RikuExile
    Offline

    RikuExile

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Zürich
    Minecraft:
    Raijatsu
    Ich könnt das echt nicht besser in Worte fassen @Mannke und @MappleTV, die Message warum man keinen Server eröffnen sollte wurde eindeutig falsch verstanden, wer diese überhaupt als Kritik sieht und/oder sich dabei angegriffen fühlt sehe ich als genau jemanden, auf den die Punkte genau zutreffen, sprich einer ders nicht auf die Reihe kriegt/ gekriegt hat. Die Aussage es mache Spass einen Server aufzubauen ist auf jeden fall definitiv falsch, wenn dus richtig machst ist es nämlich harte Arbeit. Spass machen erst die Ergebnisse, das muss ja wohl jeder zugeben. Wer dem widerspricht hat bestimmt nicht mehr auf nem Server zu tun als zu Bauen. Jedenfalls Spiel ich mal den bösen und sage lasst euch demotivieren, wenn ihr denkt ihr bringts zu nem guten Ergebnis indem ihr die Standartplugins in nen Server haut und denkt ihr seid einzigartig, wenns euch ja um den spass statt um einen laufenden Server geht, warum geht der dann bitte zu Bruch? Wenns euch nur um den Spass geht macht euren Server nicht Public, würde der Serverliste ne menge Platz sparen. Ich komm mir langsam vor als steh ich an ner Strasse und alle 2 Meter versucht mir ein Penner immer wieder dieselbe billige Plastikuhr zu verkaufen. Ihr habt zwar keinen Grund den Kommentaren hier Achtung zu schenken, aber wundert euch nicht wenn euer Server nach langer Aufbauzeit (Sprich durchschnittlich ne halbe Stunde) zu Grunde geht.
     
    #14
  15. YourServerPromo
    Offline

    YourServerPromo

    Registriert seit:
    14. September 2014
    Beiträge:
    43
    Minecraft:
    V3rd0X
    Es gibt Leute, denen ihre Arbeit Spaß macht. Es ist doch gut wenn einem genau diese harte Arbeit Spaß macht und ich denke, dass das auch gemeint war :)

    Ich mag es sehr so etwas alles zu machen, weil man eben auch sehr viel dazu lernt. Natürlich geht es einem um die Ergebnisse aber für mich war immer der Weg das Ziel und das Ergebnis verändert sich mit jeder Sekunde in der ich was einstelle. Es kommen einem immer mehr Ideen etwas anders oder besser zu machen. Und darin besteht die wahre Kunst des Servermanagements. Genauso wie auf Youtube.. Genauso wie im Profisport. Auch wenn es harte Arbeit ist, muss es einem einfach Spaß machen, denn wenn es einem nur um die Ergebnisse geht, kommt man nie so weit wie mit einem Hobby, dass mit viel Ehrgeiz und Ausdauer ausgeübt wird! :)
    MFG
     
    #15
    jensIO gefällt das.
  16. RikuExile
    Offline

    RikuExile

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Zürich
    Minecraft:
    Raijatsu
    Gut muss ich korrigieren ja, "die aussage es mache NUR Spass sei falsch .."
     
    #16
  17. YourServerPromo
    Offline

    YourServerPromo

    Registriert seit:
    14. September 2014
    Beiträge:
    43
    Minecraft:
    V3rd0X
    Dann gebe ich dir Recht! :)

    Denn ein Minecraftserver ist ja kein Tigerentenclub. Das ist eben auch eine große Verantwortung und nicht immer mit Spaß verbunden. :)
     
    #17
  18. RikuExile
    Offline

    RikuExile

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Zürich
    Minecraft:
    Raijatsu
    Das ist so ziemlich was ich damit meinte ^^
    Danke fürs vereinfachen, sonst fühlt sich ja noch einer angegriffen weil er den WInk nicht kriegt ;o
     
    #18
  19. YourServerPromo
    Offline

    YourServerPromo

    Registriert seit:
    14. September 2014
    Beiträge:
    43
    Minecraft:
    V3rd0X
    Haha bitte bitte :D
     
    #19
  20. CoredTV
    Offline

    CoredTV

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    68
    Joa
     
    #20