[Wirtschaftssystem] ItemPreise richtig kalkulieren

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von Zachte, 23. Oktober 2014.

  1. Zachte
    Offline

    Zachte

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Heinsberg
    Minecraft:
    Zachte
    Schönen guten Abend liebe Community,
    heute wollte ich gerne das Wirtschaftssystem von den ItemPreisen her richtig kalkulieren habe aber gemerkt das dies nicht ganz so einfach ist.
    Es wird ein Jobs-Plugin geben, wobei man aber keine Level steigen kann und somit auch nicht mehr Geld verdienen kann. Natürlich habe ich mir auch Gedanken gemacht wie ich das Geld wieder von dem Server ganz verschwinden lasse, z.B Eintrittsgeld für Nether (gelöscht wird).
    Jetzt steh ich vor der Aufgabe wie und mit welchem Item ich anfange und woran ich mich orientieren kann. Fang ich besser mit Dirt oder mit einem Diamanten an?
    Habe mir auch schon drei vorgefertigte Item-Preislisten angeschaut die aber leider nicht sehr glaubwürdig oder Alltagstauglich aussehen... ;(

    Hättet ihr vielleicht Tipps wie ihr es machen würdet?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Zachte
     
    #1
  2. PreferItMeaty
    Offline

    PreferItMeaty

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    24
    Hallo,

    Ich werde dir einfach mal von meinen gesammelten Erfahrungen berichten, woran du dich orientieren kannst. Zunächst einmal würde ich den Wert der Währung so hoch wie möglich setzen, sodass ein Diamant bspw. 5 Geldeinheiten kostet, wobei dann schon eine einzige Geldeinheit von höherem Wert ist. Somit lässt sich eine Inflation besser umgehen und sollte der Wert des Geldes sinken, indem jeder Spieler mehr hat, als erwünscht ist, so kannst du die Preise für deine geplanten Eintrittspreise beruhigt erhöhen, ohne das diese Kosten in den zwei- bis dreistelligen Bereich gehen. Ebenfalls zu beachten ist, das für die Währung immer ein Gegenwert bestehen muss, wie z.B. das begehrte Items mittels diesem Geld erwerbbar sind, da das Geld sonst schlichtweg unattraktiv ist und somit wenig bist gar nicht genutzt und gesammelt wird. Ich weiß nicht, ob dies direkt gut ist bzw. deiner Wunschvorstellung entspricht, aber ich persönlich würde die Preise in Shops auch noch einmal ein wenig überteuert machen, um den Handel unter Spielern an zu regen.
    Um auf dein Problem mit dem auflisten der Items ein zu gehen: Ich würde nur manche Items anbieten und z.B. Blöcke ganz ausfallen lassen. Dadurch musst du nicht erst über den Wert einzelner Blöcke und deren Preise spekulieren und Spieler handeln mehr untereinander.
    Ich hoffe, ich konnte dir damit ein wenig helfen. Fragen kannst du selbstverständlich stellen.

    - Meaty
     
    #2
    LapisMC gefällt das.
  3. Malte
    Online

    Malte Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Schwammbaumwald
    Minecraft:
    Malte662
    Wenn ich eine Preisliste anlegen würde, würde ich dabei alle Items erstmal in 5 Kategorien sortieren (hierbei wurden Items die man nur Finden kann nicht mit bedacht) :
    1. anbaubare Items (Weizen, Kakten...)
    2. so gut wie unendliche Blöcke (Stein, Dirt...)
    3. seltene Blöcke (Erze...)
    4. craftbare Items (Holzplanken, Schaufeln...)
    5. Mobdrops (Fleisch, Knochen...)
    und diesen dann mithilfe von Werten wie der Abbaugeschwindigkeit und der Häufigkeit des Auftretens einen Wert zuweisen. Hier einfach mal ein paar Ideen dazu von mir:

    anbaubare Items
    Bei den Items die man anbaut würde ich, da man diese fast alle mit einem Schlag zerstört bekommt, die Wachstumsgeschwindigkeit als Ausgangswert nehmen. Hierfür nehmen wir den bestmöglichen Fall an. Somit ergibt sich im Fall von Weitzen eine Wachstumszeit von 5min * 8 Phasen also 40min

    so gut wie unendliche Blöcke
    Da bei diesen Items, da sie fast unendlich oft auftreten, die Häufigkeit des Auftretens irrelevant ist empfiehlt es sich einfach die Abbaugeschwindigkeit zu nehmen. Bei dem Beispiel Stein würde sich also der Wert 7.5s ergeben, da man solange benötigt um einen Stein mit der Faust zu zerstören.

    seltene Items
    Bei Erzen ist mMn wiederum die Abbaugeschwindigkeit er unwichtig, anders als die Häufigkeit des Auftretens.
    Es werden z.B. durchschnittlich 77 Eisenertze pro Chunk generiert wodurch wir hier diesen Wert nehmen können.

    craftbare Items
    Den Preis für alle Items die man durch Crafting bekommen kann würde ich aus dem Preis der Ausgangsmaterialien berechnen. Wenn also ein Holzblock 10 Geld kostet würde ich den Preis für eine Holzplanke auf 2.5 setzen. Natürlich könnte man hierbei den Preis für eine Holzplanke noch etwas erhöhen da ja ein Craftingvorgang dafür notwendig war. Wie mit den craftbaren Items kann man auch bei Items die durch Brennvorgänge oder durchs Brauen von Tränken gewonnen werden vorgehen.

    Mobdrops
    Bei den Items die bösartige Monster dorpen würde ich den Preis anhand der Stärke des entsprechenden Mobs (Lebenspunkte + Schaden), der Häufigkeit, dass das Item dropt, und mgl. noch der Spawnchance des Mobs berechnen.
    Bei friedlichen Mobs hingegen den Preis der Items die zur Zucht notwendig sind und die Zeit zum Auswachsen.​


    Damit man diese verschiedenen Werte allerdings auch Sinnvoll nutzen kann muss man sich dafür natürlich noch ein vernünftiges Verrechnungssystem überlegen, da man die Aktuellen Werte so nicht wirklich sinnvoll verknüpfen kann (77 Geld für ein Eisenertz und 40 für ein Weizen...).

    Soweit meine Idee zu der Preisberechnung von Items. Anfangen würde ich dabei am ehesten mit dem Eichenholzblock, da die meisten craftbaren Items davon abhängen. Auch halte ich nicht viel von Preisen wie 5 Geld für einen Diamanten, da man so recht schnell in den 0,001 Geld bereich rutscht und würde daher ehr 100 Geld oder noch mehr für einen Diamanten verlangen.
     
    #3
    Spamversender und LapisMC gefällt das.
  4. Angel
    Offline

    Angel Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    1.442
    Ort:
    Niedersachsen
    Minecraft:
    BeatingAngel
    Ich hatte da mal die Idee passend zu der Anzahl der Spieler gewisse Startgelder zur Verfügung zu stellen, sodass relativ zur Spieleranzahl der richtige Betrag an Währung vorhanden ist. Aufgrund von Farming kann man die Inflation nicht total verhindern, allerdings steigt die Nachfrage nach Ressourcen wenn mehr Spieler da sind. Fehlen die Ressourcen, dann steigt der Wert von diesen, haben die Spieler kein Geld, dann werden die Ressourcen relativ zum Durchschnittsvermögen verflucht teuer, weshalb man Adminshops möglichst verhindern sollte und stattdessen, wie eben erwähnt einfach einen bestimmten Geldbetrag in Umlauf bringen sollte, je nach Anzahl der User. Was man limitieren sollte, das sind die Ressourcen, wenn diese nämlich unendlich verfügbar sind, dann sinken die Preise ins unermessliche. Limitiert man sie so, dass sie bspw. täglich aufgefüllt werde und schätzt dabei, die auf der Anzahl der durchschnittlich spielenden Personen basierenden, verbauten/verbrauchten Blöcke, dann sollte das ganz gut klappen. Damit hätte man eine einigermaßen gute Vorgehensweise. Nun muss man gucken, welches Item werden sich die User gerade "hier" besonders oft holen. Dieses Item macht man teurer/limitiert man. Auf den erstem Preis baut man dann auf.

    (Falls jemandem irgendwelche Fehler in meinem "Aufbau" auffallen, kann er/sie mich ruhig darauf hinweisen :D)
     
    #4
  5. Zachte
    Offline

    Zachte

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Heinsberg
    Minecraft:
    Zachte
    Ich bedanke mich erstmal für eure große Mühe diese Texte zu schreiben. Werde mich nun mal mit diesen Tipps versuchen das Wirtschaftssystem neu zu planen ;).
    Mit freundlichen Grüßen,
    Zachte
     
    #5
  6. Angel
    Offline

    Angel Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    1.442
    Ort:
    Niedersachsen
    Minecraft:
    BeatingAngel
    Immer wieder gerne, viel Glück mit deinem Vorhaben!
     
    #6
  7. Apsycholon
    Offline

    Apsycholon

    Registriert seit:
    5. Februar 2015
    Beiträge:
    3
    Hallo :D

    Ich hätte genau auf dieses Thema eine Anfrage hin.

    Gäbe es die Möglichkeit eine vorgefertigte Itemliste mit Richtwerten zu bekommen?

    Ich möchte gerade eine Preisliste erstellen. Unser Server läuft derzeit schon auf 1.8. Leider habe ich damit aber nicht sonderlich viel Erfahrung, da ich kaum Minecraft spiele und leider nicht weiß wie die neuen Items Prozentual zu finden sind.

    Ich bitte natürlich nicht um eine Liste mit Preisen, damit ich nichts machen muss. Sondern um eine Liste mit Richtwerten, an denen ich ansetzen kann um meine eigenen Preise zu Kalklieren :D

    Wäre freundlich, wenn jemand so etwas hoch laden kann oder zu mindest eine art liste so eingeteilt wie Malte662 es oben erklärte.

    Mit freundlichen Grüßen

    Apsycholon
     
    #7
  8. Spamversender
    Offline

    Spamversender

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    118
    @Apsycholon weiter oben wurde ja gezeigt wie man das kalkulieren kann.
     
    #8
  9. Apsycholon
    Offline

    Apsycholon

    Registriert seit:
    5. Februar 2015
    Beiträge:
    3
    Ich habe das Oben schon gelesen, ich wollte eventuell aber eine Liste haben. Wo die Items schon so unterteilt sind wie oben beschrieben.

    Da ich mich mit den neuen Items nicht auskenne
     
    #9
  10. Malte
    Online

    Malte Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Schwammbaumwald
    Minecraft:
    Malte662
    Da ich eben ein wenig Zeit übrig hatte hab ich einfach mal alle Items in die Kategorien eingeordnet*. Einige Items sind mit einem ? versehen, dies sind Items die ich nicht eindeutig einordnen wollte/konnte ansonsten hab ich die meisten Items nach Gefühl in die verschiedenen Kategorien eingeordnet.

    anbaubar

    Nether Wart
    Carrot
    Seeds
    Wheat
    Pumpkin
    Melonslice
    Sugar Canes
    Wheat
    Potato
    Posionous Potato
    Cocoa Beans


    so gut wie unendlich
    Clay ?
    Coal ?
    Flint
    Snowball
    Netherrack
    Nether Brick
    Soul Sand
    End Stone
    Cactus
    Fern
    Large Fern
    Flower
    Grass
    Double Tall Grass
    Leaves
    Lily Pad
    Mushroom
    Vines
    Andesite
    Polished Andesite
    Hardened Clay
    Stained Clay
    Cobblestone
    Moss Cobblestone
    Diorite
    Polished Diorite
    Dirt
    Granite
    Polished Granite
    Gravel
    Packed Ice
    Obsidian
    Sand
    Red Sand
    Sandstone
    Red Sandstone
    Stone
    Wood


    only Silktoch
    Podzol
    Grass Block
    Mycelium
    Ice


    selten

    Clay ?
    Coal ?
    Diamond
    Emerald
    Glowstone Dust
    Nether Quartz
    Redstone
    Lapis Lazuli
    Name Tag
    Saddle
    Prismarine
    Prismarine Bricks
    Dark Prismarine
    Sea Lantern ?
    Wet Sponge
    Rail ?

    only Silktoch


    Coal Ore
    Diamond Ore
    Emerald Ore
    Gold Ore
    Iron Ore
    Lapis Lazuli Ore
    Nether Quartz Ore
    Redstone Ore


    craftbar

    Charcoal
    Gold Ingot
    Gold Nugget ?
    Iron Ingot
    Blaze Powder
    Book
    Bowl
    Brick
    Netherbrick
    Eye of Ender
    Fermented Spider Eye
    Firework Star
    Firework Rocket
    Glass Bottle
    Glistering Melon
    Paper
    Potions
    Splashpotions
    Stick
    Sugar
    Goldenapple
    Bread
    Cake
    Golden Carrot
    Cookie
    Melonblock
    Mushroom Stew
    baked Potato
    Pumpkin Pie
    Rabbit Stew
    Steak
    Cooked Fisch
    Cooked Chicken
    Cooked Porkchop
    Cooked Rabbit
    Cooked Salmon
    Bone Meal
    Light Gray Dye
    Gray Dye
    Ink Sac
    Pink Dye
    Rose Red
    Orange Dye
    Dandelion Yellow
    Lime Dye
    Cactus Green
    Light Blue Dye
    Cyan Dye
    Purple Dye
    Magenta Dye
    Axe
    Fishing Rod
    Flint and Steel
    Hoe
    Pickaxe
    Shears
    Shovel
    Clock
    Compass
    Map
    Book and Quill
    Bow
    Arrow ?
    Fire Charge
    Sword
    Armor
    Boots
    Chestplate
    Helmet
    Horse Armor
    Leggings
    Boat
    Minecart
    with Furnace
    with Chest
    with Command Block
    with Hopper
    with TNT
    Armor Stand
    Banner
    Bed
    Brewing Stand
    Bucket
    Carrot on a Stick
    Cauldron
    Door
    Lead
    Redstone Comparator
    Redstone Repeater
    Sign
    Flower Pot
    Item Frame
    Painting
    Clay
    Coarse
    Smooth Red Sandstone
    Chiseled Red Sandstone
    Smooth Sandstone
    Chiseled Sandstone
    Sea Lantern ?
    Snowblock
    Stone Bricks
    Cracked Stone Bricks
    Mossy Stone Bricks
    Chiseled Stone Bricks
    Bookshelf
    Bricks
    Carpet
    Cobblestone Wall
    Mossy Cobblestone Wall
    Fence
    Flower Pot
    Glass
    Glass Pane
    Stained Glass
    Stained Glass Pane
    Hay Bale
    Iron Bars
    Jack o'Lantern
    Ladder
    Slab
    Slime Block
    Stairs
    Wood Planks
    Wool
    Block of Coal
    Block of Diamond
    Block of Emerald
    Block of Gold
    Block of Iron
    Block of Quartz
    Block of Quartz Chiseled
    Block of Quartz Pillar
    Block of Redstone
    Lapis Lazuli Block
    Anvil
    Beacon
    Bed
    Brewing Stand
    Cake
    Cauldron
    Chest
    Enderchest
    Crafting Table
    Enchantment Table
    Sponge
    Glowstone
    Fence
    Furnace
    Jukebox
    TNT
    Torch
    Button
    Dispenser
    Daylight Sensor
    Door
    Dropper
    Fence Gate
    Hopper
    Lever
    Note Block
    Piston
    Wood Pressure Plate
    Stone Pressure Plate
    Gold Pressure Plate
    Iron Pressure Plate
    Rail ?
    Activator Rail
    Detector Rail
    Powered Rail
    Redstone Comparator
    Redstone Dust
    Redstone Lamp
    Redstone Repeater
    Redstone Torch
    Trapdoor
    Trapped Chest
    Tripwire Hook


    Mobdrops

    Blaze Rod
    Bone
    Ender Pearl
    Nugget
    Ghast Tear
    Gunpowder
    Nether Star
    Prismarine Shard
    Prismarine Crystals
    Rabbit Hide
    Rabbit's Foot
    Slimeball
    Magma Cream
    String
    Rotten Flesh
    Spider Eye
    Arrow ?
    Dragon Egg

    seltene Mobdrops

    Music Disc
    Wither Skeleton Skull
    Creeper Head
    Skeleton Skull
    Zombie Head



    Friedliche Mobs

    Feather
    Leather
    Raw Chicken
    Raw Porkchop
    Raw Rabbit
    Raw Beef


    Angelbar (nur Items die nur dadurch erreichbar sind)
    Clownfish
    Pufferfish
    Raw Salmon
    Raw Fisch


    Sonstiges
    Apple
    Milk
    Egg
    Bottle o' Enchanting
    Enchanted Book
    Sapling
    Wool

    *es könnten durchaus Items fehlen oder in einer falschen Kategorie gelandet sein
     
    #10
    Apsycholon gefällt das.
  11. Apsycholon
    Offline

    Apsycholon

    Registriert seit:
    5. Februar 2015
    Beiträge:
    3
    vielen Dank :D so hilft mir das echt :D
     
    #11
  12. AnonymusChaotic
    Offline

    AnonymusChaotic

    Registriert seit:
    22. November 2013
    Beiträge:
    762
    Ort:
    Wien, Österreich
    Minecraft:
    AnonymusChaotic
    Ich würde mal im singleplayer schauen, wie viele items man innerhalb einer Stunde erfarmen kann.

    Also eine stund Karotten Farmen, eine Stunde (oder zwei) minen, ...

    Die itempreise dann als Stundenlohn errechnen.

    Dracheneier, witherschädel, ... muss man dann halt schätzen.


    Oder einfach alles schätzen ;)

    Alternativ gibt es auch ein plugin, das marktschwankungen simuliert
     
    #12
  13. BlizzardCrow
    Online

    BlizzardCrow

    Ich denke man muss so oder so manuell anpassen... Am ende war es bei mir so dass sich Leute hätten Millionen von Diamanten kaufen können weil Zins und Zinseszins so extrem waren.. :)
     
    #13
  14. LordKaktus
    Offline

    LordKaktus

    Registriert seit:
    31. Dezember 2014
    Beiträge:
    66
    Geld implementieren, chestshop nutzen, Märkte sich regulieren lassen..., log von chestshop analysieren (durchschnittswerte bilden), liste anlegen, fin
     
    #14