Zusätzliche Welt: Leistungsbedarf

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von mastercrafter310, 13. Juli 2013.

  1. mastercrafter310
    Offline

    mastercrafter310

    Registriert seit:
    8. Juni 2013
    Beiträge:
    7
    Hi,
    Ist es ressourcen-sparender eine zusätzliche (Flat) Map zu generieren oder einen abgelegenen Teil der Hauptmap mit Worldedit auf Bedrock-Höhe zu glätten ?
     
    #1
  2. Chrisliebaer
    Online

    Chrisliebaer

    Grundsätzlich haben Flatworlds den Vorteil, dass es keine Blöcke gibt, die regelmäßig geupdated werden müssen (Vines, Feuer, Lava, Wasser, etc.).

    Wenn es dir also nur darum geht einen Teil einer Welt zu modifizieren und dir das Terrain darum egal ist, dann nehm auf jeden Fall Flatworld. Wenn du zusätzlich noch Speicher und Performance(auf Clientseite) sparen willst, dann empfehl ich dir einen leeren Worldgenerator zu verwenden, also einen, der leere Chunks erzeugt. Darein kopierst du dann deine Map.

    Wo du so einen leeren Generator finden kannst weis ich nicht. Ich hab mir meinen selbst gebaut, aber der ist nicht mit Multiverse kompatibel. Vielleicht findest du hier etwas: https://github.com/Multiverse/Multiverse-Core/wiki/Custom-Generator-Plugins
     
    #2
  3. mastercrafter310
    Offline

    mastercrafter310

    Registriert seit:
    8. Juni 2013
    Beiträge:
    7
    Ich glaube du hast meine Frage nicht ganz verstanden.
    Es geht mir darum, Bauland für ein großes Projekt zu schaffen. Und ich frage mich, ob es für die Serverperformance besser ist, einen Teil der Standardwelt auf Bedrockhöhe zu bringen, oder gleich eine Flatmap zu generieren.
     
    #3
  4. Chrisliebaer
    Online

    Chrisliebaer

    Das Absenken der Welt erzeugt definitiv keine Erhöhung der Serverlast. Wenn es also um die reine Frage geht, ob eine zusätzliche Welt ggf. mehr Last erzeugt, so ist die Antwort einfach: Eine neue, zusätzliche Map, braucht immer mehr CPU. Wenn es sich hierbei allerdings um eine Flatworld handelt, so fällt dies quasi gar nicht ins Gewicht und äußert sich lediglich in ein paar MB im RAM mehr.

    Entscheidend für die Serverlast ist die Anzahl der geladenen Chunks und der Blöcke und Entities, die sich darin befinden. Daher könnte sich aus einer extra Welt ein ganz anderer Vorteil ergeben: Angenommen es kommt regelmäßig vor, dass sich alle Spieler am Großprojekt aufhalten, dann werden nahezu alle Chunks der Standardwelt entladen. Dadurch werden deutlich weniger Blockupdates durchgeführt. Wenn du nun zusätzlich auf der Projektwelt jegliche Monster und Tiere deaktivierst, kann auch an dieser Stelle nocheinmal ein wenig optimiert werden.

    Außerdem kannst du ja nacher Problemlos das Projekt aus der Flatworld wieder in die Standardwelt kopieren, solltest du es doch lieber in der normalen Welt haben wollen.

    Nichts desto troz, ist die Antwort auf deine Frage sehr stark von den Plugins auf dem Server und der Spielweise der Spieler abhängig. Sofern da zivilisierte Leute an einem Projekt bauen, solltest du weder mit der einen, noch mit der anderen Variante Probleme haben. Wenn natürlich ständig mit Worldedit riesige Flächen Sand platziert werden um ein bisschen Spaß zu haben, sieht das schon ganz anderst aus.

    Ich würde eine extra Flatworld (besser: eine komplett leere Welt) erstellen, da:
    - Getrennt von der Hauptwelt, daher leichter zu kopieren oder mit MCEdit zu bearbeiten
    - Von "Katastrophen" in der Hauptwelt geschützt
    - Zugang leichter zu beschränken.
    - Unendlicher Bauplatz
     
    #4
  5. Yellowphoenix18
    Offline

    Yellowphoenix18

    Registriert seit:
    26. März 2013
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Niedersachsen
    Minecraft:
    YellowPhoenix18
    Ich würde dir empfelen das auf der Hauptwelt zu machen,da eine zusätzliche Welt,die bebaut ist den Server beim Neustart/Start verlangsamt,und da es zusätzliche Resoursen kosten würde!Also wenn du die Normale Welt protectet hast,kannst du dort besser mit WorldEdit an einer Stelle etwas Flach machen,als eine andere Welt zu erstellen!

    mfg
    YellowPhoenix18
     
    #5
  6. Majestic
    Offline

    Majestic Gesperrt

    Registriert seit:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    46
    Bei mir ist das anders, es mir zwar egal ob der Neustart verlangsamt wird oder nicht. Ich bin sehr geduldig ;D
    Aber schon mal probiert einfach ne' neue Welt zu erstellen? Evlt. läuft der Server ja doch füssig.


    Ansonsten versuche mal Spigot. Das macht unötige Serverfunktionen ''aus''.
     
    #6