zwei nicht zugeordnete Partitionen zu einer Partition?

Dieses Thema im Forum "PC Bereich" wurde erstellt von majo2702, 13. Juni 2014.

  1. majo2702
    Offline

    majo2702

    Registriert seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    48
    Könnte mir bitte jemand sagen wie das geht?
    Partitionen.jpg
     
    #1
  2. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Nicht zugeordnet bedeutet in diesem Fall ganz einfach, dass diese 25Gb keine eigenständige Volumes - sprich mit eigenem Buchstaben - sind.
    Hast du einen Fertig-PC? Die OEM-Partition ist etwas merkwürdig..
     
    #2
  3. majo2702
    Offline

    majo2702

    Registriert seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    48
    Ich habe vorher anstatt den 25 GB eine Partition D: mit 25 GB gehabt, dort wollte ich dann 50 GB haben, deswegen habe ich 25 GB von C: abgespalten. Dann habe ich D: gelöscht, in der Hoffnung das ich dadurch die 25 GB zu den anderen 25 GB hinzufügen kann, doch ich finde dafür keine Option.
     
    #3
  4. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Hmmm..

    Beide 25Gb Partitionen haben keine Zuweisung (z.B. einen Buchstaben für das Laufwerk).
    Es sind in diesem Sinne bereits eigene Teile auf der Festplatte und das einzige, was du noch versuchen kannst, ist eine Volumenerweiterung (Rechtsklick auf die jeweilige Partition). Ansonsten versuch' mal C zu mit beiden 25Gb Teilen zu erweitern und danach 50 Gb abzuspalten.

    Ich gebe keine Garantie darauf, da ich es noch nicht ausprobiert habe.
     
    #4
  5. FarmMC Server
    Offline

    FarmMC Server

    Registriert seit:
    10. Juli 2014
    Beiträge:
    5
    Minecraft:
    D_B_H_01
    Ich würde dir empfehlen, mal GParted auf einen USB-Stick zu ziehen (http://gparted.org/download.php). Dann startest du das System neu und bootest vom USB-Stick. Öffne das Programm GParted, wähle oben rechts deine Festplatte (/dev/sda oder sdb oder was auch immer) und bearbeite dann die Partitionen. Der Vorgang kann einige Zeit dauern, brich ihn nicht ab!
     
    #5