SchattenWölfe



Server informations
IP/Portxn--schattenwlfe-djb.net
Version1.14
Status
Online
Entered since20. Sep 2019
Reviewed22. Sep 2019
Player0/20
OwnerBaemLikeFanta
Websitedie-schattenwoelfe.xobor.de
TeamspeakSchattenwölfe.net
Trailerhttps://youtu.be/UQeFqvgRaIg
Gallery
Ich fange mal an und stelle den Server vor, denn dieser hat eine kleine Geschichte.


Es ist Rund 2000 Jahre her, es War um 14 n. Chr. nach aktueller Zeitrechnung, ihr müsst wissen früher rechneten wir unsere Zeit anders. Ein Tag zum Beispiel hatte nur wenige Stunden des heutigen Tages, auch die Sonne und der Mond *argh* hatte noch einen ganz anderen Rhythmus es ging alles viel schneller als heute selbst der Tot ereilte einen viel schneller. Wir entwickelten jedoch Methoden uns an auserwählten Punkten wiederbeleben zu können, diese lagen zu meist in unserer Stadt oder an einem Punkt den wir Spawn nannten.
Doch nicht jedes Problem war so einfach zu Lösen wie der Tot. Unser größtes Problem war der MOND.
Den unser Volk war kein normales Volk, wir waren ein Volk welches ausschließlich aus Werwölfen bestand. Ja ihr hört richtig Werwölfe, ihr dürft niemals vergessen des jede Geschichte in ihrer Wurzel eine, wenn auch kleine, Wahrheit birgt. Natürlich sind die heutigen Geschichten und Legenden die man sich von Werwölfen erzählt weit entfernt von der Wahrheit, aber die Wurzel all dieser Geschichten liegt in unserem und tausenden anderen Völkern unserer Art. 
Früher hatten wir noch einen anderen Namen, der geriet leider über die Generationen hinweg in Vergessenheit, ich weiß heute nurnoch das man uns früher nicht Werwolf nannte.
Was uns von euren Geschichten noch unterscheidet sind Dinge wie, dass laufen auf zwei Beinen oder das jeder der von einem Werwolf gebissen wird auch ein Werwolf wird. Außerdem werden wir nur im Mondschein zu einem Wolf.
Richtig! Ein ganz normaler Wolf auf vier Beinen und einem Jagdtrieb der einem förmlich die Kehle zuschnürt wenn man ihn ignoriert. Deswegen versuchten wir auch hierfür Lösungen zu finden. 
Eine Lösung war es, uns gegenseitig einzusperren so das nur einer von uns diese Qual durchmachen musste. Eine andere und dafür war unser Volk bekannt war es die Häuser absolut undurchlässig zu bauen, aber wer will schon in Einem Haus ohne Tageslicht leben.
Und somit bauten wir ein Haus, nein eine ganze Halle welche bis auf ihre vier Eingänge Lichtundurchlässig war. An den vier Eingängen gab es große, schwere Tore. 


In den Vollmondnächten versammelte sich immer das ganze Volk in der Großen Halle, verschloss die Tore und klebte die Spalten mit Lehm zu damit wirklich kein bischen Mondschein eindringen konnte. Es waren wunderschöne Feste die wir in diesen Nächten feierten.
Doch auch wir konnten nicht alles Vermeiden, eine ungeheuer starke Naturkatastrophe zerstörte unsere Stadt, unseren Spawn und all unsere Häuser. Sie riss etliche von uns in den Tot. Meiner Meinung nach war das der Tot höchstperönlich der dies anrichtete, da wir ihm  immer und immer  wieder von der Schippe sprangen mit unseren Methoden. Da nun unsere Spawnpoints, wie wir sie nannten, alle Zerstört waren konnte auch niemand von unseren Toten wieder in das Leben zurück kehren. Unser Volk war nahezu komplett ausgerottet.
nur ein paar wenige konnten Überleben, sie zogen alle weiter und so holte sich die Natur vieles von unserer Stadt zurück. Die Stadt der Schattenwölfe so nannten wir unser Volk übrigens, da wir dem Mond im Schatten des Mondlichts entrinnen konnten, wurde fast komplett von der Natur zurück geholt. Nur gegen unsere Straßen aus Quarz konnte die Natur nichts ausrichten und einige der Grundmauer, der Häuser, sind heute noch zu sehen.
Ich fand vor einigen Jahren in den Trümmern der Stadthalle die Baupläne für diese und weitere Gebäude. Und heute ist es soweit, kommt her und seht es euch an.

Die Stadthalle steht wieder ich habe sie ganz alleine wieder aufgebaut, allerdings habe ich die Tore weggelassen die braucht heute niemand mehr. Auch den Spawn konnte ich wieder aufbauen. Allerdings konnte ich den alten und teilweise Lückenhaften Plänen nicht entnehmen wo dieser früher stand. Ihr müsst wissen es müssen ganz bestimmte Bedingungen erfüllt sein um auch die Kraft, die der Spawn hat nutzen zu können. 
Deswegen steht der Spawn heute weit weg und man müsste Tagelang laufen um zur Stadt zu kommen. Doch ich wäre kein Nachfahre der Schattenwölfe wenn ich nicht auch dafür eine Lösung hätte. In den Plänen die ich fand war auch die rede von Portalen, zugegeben es war eine Herausforderung diese aufzubauen und funktionstüchtig zu machen, aber es Funktioniert Tatsächlich.
Das Portal bringt einen in die Mitte der Stadthalle.

Wenn ihr mir nicht glaubt dann kommt doch vorbei und überzeugt euch selbst von der Technology des langezeit vergessenen Volkes der Schattenwölfe.


Ihr findet mich unter:

Schattenwölfe.net in eurer Minecraft 1.14.4 
  • Premium-ServerClient Mods nicht nötig
  • MultiverseServerübgreifendes Bannsystem
  • BukkitFliegen nicht möglich
  • Mobspawn anCitybuild
  • CitybuildRedstone-Techniken
  • IngamegeldJobs/Berufe
  • UserhandelUsershops
  • NoCheatPlusVotebelohnung
  • StarterkitLWC
  • ChestshopsTeleporter/Warps
  • Grundstücke

no comments yet.


you have to be logged in to write a comment