Bauhöhe beim erstellen einer neuen Welt senken, und später via Datei wieder anheben

Dieses Thema im Forum "Singleplayermods" wurde erstellt von Majoox, 2. Juni 2015.

  1. Majoox
    Offline

    Majoox

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Deutschland
    Minecraft:
    Majoox
    Hallo,

    Ich probiere gerade etwas mit dem Worldgenerator aus. In der 1.8 ist man ja in der Lage seine Welt nach seinen Wünschen anzupassen. Und genau das habe ich auch vor, nur leider habe ich ein kleines Problem. Ich müsste irgendeine Möglichkeit finden die Bauhöhe außer kraft zu setzen oder die Welt so zu generieren, dass die Bauhöhe z. B. nur auf 100 ist, aber um diese später wieder anzuheben.

    Ich habe nämlich genau das vor:
    [​IMG]

    Dazu muss ich die Berge in die Luft schießen lassen, damit oben eine ebene Fläche ist, auf der man bauen kann. In den Schluchten dazwischen sollte dann normale Bäume sein, Flüsse und co. Mein Problem ist nämlich, dass ich die Welt genau wie auf dem Bild hinkriege, aber nicht mehr oben bauen kann da die Maximalhöhe erreicht wurde. Natürlich könnte ich die Höhe auch einfach außer Kraft setzen, aber Spieler mit langsameren PCs werden mit dem ganzen Zeugs was unterhalb dieser Welt ist große Probleme haben. Aktuell hab ich über 150 Ebenen unnütz, den ich eigentlich nicht bräuchte. Auf dem Bild sieht man noch das blau, und genau da sollte etwas tiefer gelegen als die Ebenen Flächen das Grass sein, und keine Luft.

    Versteht irgendjemand dieses Problem? Gibts überhaupt eine Möglichkeit? Irgendwas?

    MfG.
     
    #1
  2. JTK222
    Offline

    JTK222

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Planet Erde
    Minecraft:
    JTK222
    Du könntest es mit world painter probieren sollte etwas mehr arbeit sein jedoch solltest es relativ einfach machbar sein.
     
    #2