Bukkit Scheduler vs. TimerTask

Dieses Thema im Forum "Programmierung" wurde erstellt von Benutzer, 3. April 2014.

  1. Benutzer
    Offline

    Benutzer

    Registriert seit:
    1. November 2012
    Beiträge:
    56
    Hey Leute,
    undzwar habe ich folgende Frage an euch. :D Welche dieser beiden Varianten würdet ihr bevorzugt in eurem Plugin verwenden ?

    Möglichkeit 1:
    Code (Text):
    1.  
    2. Bukkit.getServer().getScheduler().scheduleSyncRepeatingTask(this.plugin, new Runnable() {
    3.    public void run() {
    4.       //Code
    5.    }
    6. }, 0, 20);
    7.  
    Möglichkeit 2:
    Code (Text):
    1.  
    2. public void startXY() {
    3.    Timer timer = new Timer(true);
    4.    XY xy = new XY();
    5.    timer.schedule(xy, (long) 0, (long) 1000);
    6. }
    7. private class XY extends TimerTask {
    8.    public void run() {
    9.       //Code
    10.    }
    11. }
    12.  
    Läge der Vorteil hier nicht bei der 2. Möglichkeit? Da dabei das ganze von den Server ticks unabhängig währe ?
     
    #1
  2. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    Das mit der Tickabhängigkeit hat schon so seine Richtigkeit. Es kann sonst passieren, dass "Server und Software" Asynchron laufen, bzw. sich gegenseitig ins Gehege kommen. Und das ist Mist.
     
    #2
  3. Benutzer
    Offline

    Benutzer

    Registriert seit:
    1. November 2012
    Beiträge:
    56
    Also würdest du von der 2. Möglichkeit abraten ?
     
    #3
  4. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    Jap. Bukkit hat den Scheduler extra entwickelt um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
     
    #4