ServerPlugin [Codeschnipsel] Configs, ItemStacks und Todesnachrichten

Dieses Thema im Forum "Selbstgeschriebene Plugins | Mods | Programme" wurde erstellt von Spamversender, 11. Januar 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spamversender
    Offline

    Spamversender

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    118
    Hallo,
    da ich keine Lust mehr habe Plugins für Minecraft zu programmieren, wollte ich hier meine Codeschnipsel, die ich für mich selber zum Einfacheren Programmieren geschrieben hab, veröffentlichen. Es ist mir relativ egal ob sie überhaupt notwendig sind bzw. ob es sie schon 10³-Mal gibt, ich möchte nur dass vlt noch jemand was davon hat.
    Hier habe ich schon meinen GUI-Codschnipsel vorgestellt.

    1. Mehrere Config-Dateien
    Download

    Mit Hilfe der Config-Klasse kann man ganz einfach eine oder mehrere Configs verwalten und benutzen.
    Dazu in der Hauptklasse ein Objekt der Klasse instanziieren und dann folgende Methoden ausführen (das .yml ist optional):
    Code (Text):
    1.  
    2. Config cfg = new Config(JavaPlugin);
    3.  
    4. //Config erstellen:
    5. cfg.load("config.yml"); //Erstellt die config.yml
    6. cfg.load("messages.yml");
    7.  
    8. //FileConfiguration-Objekt bekommen:
    9. cfg.get("messages.yml").getString("path");
    10. cfg.get("config.yml").set("path", "value");
    11.  
    12. //Config neu laden:
    13. cfg.reload("config.yml");
    14.  
    15. //Config speichern:
    16. cfg.save("config.yml");
    17.  

    2. ItemStack To String und wieder zurück
    Download

    Mit Hilfe dieser Klasse kann man ganz einfach ItemStacks in Strings und Strings in ItemStacks umwandeln. Sie unterstützt Metadaten, Anzahl, DisplayName, Lore und einige Items für die zusätzliche Daten gespeichert werden müssen: Lederrüstung, Köpfe, Bücher und Tränke.

    Einfach die statischen Methoden ItemStackUtil.toItemStack(String); und ItemStackUtil.toString(ItemStack); aufrufen.

    Habe ich z.B. verwendet um die Strings in der Datenbank zu speichern, um einerseits das Inventar auf andere Server im BungeeCord-Netzwerk zu transportieren und andererseits um z.B. Auf der Webseite oder Admins das Inventar anzeigen zu lassen.

    3. Todesnachrichten
    Download

    Diese Klasse stellt alternative Todesnachrichten zur Verfügung.
     
    #1
  2. EDMAN93
    Offline

    EDMAN93

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    7
    Die "ItemStack To String" Klasse ist der Hammer!
    Ich suche schon seit Monaten nach sowas.
    Vielen Dank fürs Teilen
     
    #2
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.