[Debian] ./start.sh restart script? HILFE!!

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Disk, 28. Dezember 2014.

  1. Disk
    Offline

    Disk

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    29
    Hey,

    ich suche schon seeehr lange nach einen "start.sh" restart scipt für meinen Minecraft Server. Dieses Script soll den Server automatisch restarten, wenn man es mit "/stop" stoppt oder es durch ein Plugin gestoppt wird.

    Ich habe schon einiges ausprobiert, jedoch ging bisjetzt kein script bei mir (ich habe keine Ahnung was ich falsch mache :/). Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und mir eine genaue Anleitung geben, wenn ich dieses script "einrichte".

    vielen Dank schonmal

    Disk
     
    #1
  2. Max98LP
    Offline

    Max98LP

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    22
    Ort:
    /home/Max98LP
    Minecraft:
    Max98LP
    Für meine Server habe ich mir dieses Script gemacht:
    Code (Text):
    1. #!/bin/bash
    2. while true
    3. do
    4.     java -XX:MaxPermSize=128M -Xmx1024M -Xms1024M -jar server.jar nogui
    5.     echo "Server wurde gestartet!"
    6. done
    Damit müsste es eigentlich soweit gehen
     
    #2
  3. Disk
    Offline

    Disk

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    29
    Wie hast du das genau gemacht? Also zuerst bist du (z.B. mit FileZilla) in den Ordner gegangen, wo der Server liegt also wo die ganzen Welten- und Pluginordner sind. Dann hast du eine neue Datein namens "start.sh" erstelllt und hast das Script von dir (siehe oben) eingefügt und gespeichert. Und jetzt startest du den Server einfach einmal in Putty mit "./start.sh" und kannst Putty schließen und er restartet immer automatisch? Und das ganze geht auch mit mehreren Servern (also mehrere Minecraftserver geleichzeitig auf einen vServer).

    Stimmt das soweit alles so? Wenn nicht bitte an der Stelle verbessern :)
     
    #3
  4. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Du solltest noch einen Daemon verwenden; Screen ist ein simples Beispiel.

    Ich denke, dass das obige Script funktioniert, aber ich habe selbst noch einige Restart-Scripts auf Lager, sofern du noch eins benötigst ;)

    EDIT:
    Code (Text):
    1.  
    2. #!/bin/bash
    3.             BINDIR=$(dirname "$(readlink -fn "$0")")
    4.             cd "\$BINDIR"
    5.             while true
    6.             do
    7.                 java -server -Xms2G -Xmx4G -XX:+UseConcMarkSweepGC -XX:+UseParNewGC -XX:+CMSIncrementalPacing -XX:parallelGCThreads=1 -XX:+AggressiveOpts -jar craftbukkit.jar nogui
    8.                 echo "Für einen kompletten Stop des Servers, drücke Strg+C!"
    9.                 echo "Restart in:"
    10.                 for i in 5 4 3 2 1
    11.                 do
    12.                     echo "$i..."
    13.                     sleep 1
    14.                 done
    15.                 echo "Restart!"
    16.             done
    17.  
    Kommt auf das gleiche hinaus, jedoch ist noch der Zeit-Intervall eingebaut!
     
    #4