Frage über CPU Auslastung

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Trollmanns, 17. November 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Trollmanns
    Offline

    Trollmanns

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    4
    Moin,

    ich hab bei mir zuhause en alten PC als Server eingerichtet (bitte keine bemerkungen wegen Stromkosten und Sicherheitslücken oder sonstige Antworten die nicht zu meiner Frage gehören). Wenn ich mich nun drauf logge, steigt die CPU Auslastung auf bis zu 65 % an, wenn ich schnell in eine richtung renne ist die Auslastung bei ca 20 %, wenn ich nur stehe und was baue ist sie bei unter 10 %. Muss ich nun damit rechnen, wenn zwei leute rennen und sich einer einloggt es zu laggs kommt oder ? Und das der Server wenn sich keiner Teleportet und keiner einloggt das Server bis zu 5 Spielern laggfrei läuft und danach zu Problemen kommt ? Oder teilt sich der Minecraft Server die CPU irgendwie anders ein bei höherer belastung das man die Laggs nicht so spürt ? Achja ich benutze CraftBukkit 1.4.5.

    Meine PC Daten:
    OS: Windows XP
    CPU: Intel Duo E6550 2x2.33GHz
    RAM: 2 GB
    Festplatte: 150 GB
    Download Max: 6016 kbit/s
    Upload Max: 576 kbit/s

    mfg Trollmanns
     
    #1
  2. Crafter6432
    Offline

    Crafter6432

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    686
    Sollte für 2 Leute locker reichen und da es nur 5 Spieler werden sollen dann loggt sich ja auch nicht ständig jmd. ein.
     
    #2
  3. Zahl
    Offline

    Zahl

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    214
    WinXP ist halt schon ne denkbar schlechte Basis, das hilft der Performance nicht unbedingt auf die Sprünge. Normal sollte die CPU für knapp 10 Spieler gerade so reichen, ansonsten hängt es auch davon ab, wie viele Plugins du drauf hast, und welche das sind. Beim erstmaligen Laufen in ein bestimmtes Gebiet ist die Auslastung immer etwas höher, da die Chunks dort erst generiert werden müssen.
     
    #3
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.