Fremdserverwerbung...

Dieses Thema im Forum "Feedback" wurde erstellt von JTK222, 14. November 2015.

  1. JTK222
    Online

    JTK222

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Planet Erde
    Minecraft:
    JTK222
    Hey,
    vielleicht kennen ja einige das Problem von Fremdserverwerbung.

    Ich wollte nun dazu einen Vorschlag machen,
    und zwar eine Möglichkeit Server bei denen Fremdserverwerbung durch die Admins/Owner toleriert wird aus der Liste zu "Vote bannen" bzw. irgendeine art von Beschwerde einzureichen die dann auch Konsequenzen mit sich zieht.

    Ich selbst besitze keinen Server jedoch ist es extrem nervig wenn Leute in MC/TS joinen und alle voll spamen mit einer IP :/
    Aber am schlimmsten finde ich es wenn dann noch der Admin schreibt:
    sobald man ihn damit konfrontiert.
    Solche Leute verdienen es meiner Meinung nicht noch zusätzliche Werbung zu erhalten...
    Klar es ist kompliziert ein solches System umzusetzen und es dann noch gegen missbrauch zu schützen. Sollten sich jedoch 3-5 Server beschweren wird dies wohl einen Grund haben.
    Natürlich sollten sich auch reguläre user beschweren können da das Team nicht auf jedem Server Zeit für so etwas hat. Dann würde ich jedoch eine mindest Mitglieds zeit und -Beitrags zahl vorschlagen um missbrauch wirklich zu verhindern.

    Natürlich sollte es auch beweise geben eventuell ein Screenshot von der Werbung und der Reaktion des Owners/Teammitglieder der Server. Da es ja auch vorkommen kann das User Fremdserverwerbung für Server machen ohne dass das Team bescheid weiß.

    Hoffe habe nichts vergessen MfG -JTK222
     
    #1
  2. SilberRegen
    Offline

    SilberRegen

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    579
    Minecraft:
    SilberRegen
    Theoretisch könnte ich mir so irgendeinen Server raussuchen, den ich nicht leiden kann oder für meine Konkurrenz halte und deren Adresse geziehlt auf Servern spammen, die diese "Meldefunktion" nutzen und nicht weiter recherchieren.

    Wäre zwar schön solche Server auszusortieren, aber meistens erledigen die sich schon selber mit der Zeit.

    Habe noch nicht einen guten Server gesehen, der dieses Verhalten toleriert und Nutzer, die auf solche Werbung anspringen braucht man auch nicht. Auf dem eigenen Server die Nervensägen bannen und gut ist.
    In seltenen Fällen, bei denen der beworbene Server größer/bekannter und der Nutzer nachweislich bei denen aktiv war, sowie extra nervig und aufdringlich, habe ich auch schonmal Mails mit Screens an deren Administration geschickt. Habe damit bisher nur gute Erfahrungen gemacht und einige nette Gespräche mit anderen Serverbetreibern geführt :)
    (Wenn der Server nach Kinderserver ausschaut, kann man sich das auch gleich sparen)
     
    #2
  3. JTK222
    Online

    JTK222

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Planet Erde
    Minecraft:
    JTK222
    Aus dem Grund der ausnutzung soll man ja auch einen Screen von der Reaktion des Owner/Teams bei der Konfrontation beweisen. Am besten natürlich mit einem Eindeutigem Beweis dass es sich wirklich um den Server handelt und man es nicht fälscht. So bleiben die server die es nicht tolerieren verschont und die die es sogar gut finden lernen was dabei. Klar bannen ist eine einfache Lösung jedoch ist bei solchen servern meist eine kleine Gruppe unterwegs die dann wenn einer gebannt wird den nächsten schicken. Und im TS bannen ist auch schwer vorallem wenn die Admins immer zu spät mitbekommen (ja es gibt zwar logs aber die arbeit wird sich nicht jeder Admin/Owner antun wollen).

    Und hier geht es ja nicht um Admins die sich dadurch gestört fühlen sondern darum dass es eine Vielzahl von Spielern auch nervt. Und eben diese kaum etwas dagegen ausrichten können.

    P.s. mit dem selber auslöschen hast du Recht die leute lernen dabei aber nichts. Spätestens ein jahr später wenn sie es wiedermal versuchen wiederholt sich der ganze spaß...
     
    #3
  4. Daniel
    Offline

    Daniel Administrator Redakteur

    Registriert seit:
    24. November 2013
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hessen
    Minecraft:
    Loewengrube
    Einen guten Abend zusammen,

    zu allererst einmal vielen Dank für deinen Vorschlag. Es ist verständlich, dass Fremdwerber nervig sind und es sicherlich nicht gerade zum guten Ton gehört, Spieler von anderen Servern abzuwerben. Dennoch müssen wir diese Idee gleich aus mehreren Gründen ablehnen:
    1. Unsere Serverliste und ihr Team ist nicht für die Ingame-Vorgänge auf Servern verantwortlich und zuständig. Wir bieten lediglich eine kostenfreie Plattform an, auf der jede (!) Person, ob nun in den Augen einiger Leute verdient oder ungerechtfertigt, ihren Server eintragen darf. Es liegt nicht in unserem Interesse, dahingehend Einschränkungen vorzunehmen. Wir können von unseren Nutzern lediglich die Einhaltung unserer Richtlinien und Regeln sowie die der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland erwarten und einfordern.
    2. Das bereits zum Abwinken erwähnte Zeitproblem spielt auch eine Rolle. Abgesehen von unseren Grundsätzen ist es schlicht und pragmatisch gesehen auch gar nicht möglich, mit unseren Teamkapazitäten derartige "Kontrollen" und Sanktionen vorzunehmen.
    Darüber hinaus hat das System - wie bereits von dir und @SilberRegen erwähnt - so einige Schwachstellen:
    1. Das System mit Votebans ist in einer voteabhängigen Serverliste wohl kaum von Vorteil. Beliebte Server mit einer großen Spielerbasis haben somit leichtes Spiel, die kleine Konkurrenz zu beseitigen und sie ganz von der Liste zu beseitigen. Die Moderation sollte und wird auch immer in der Hand des Teams bleiben, das nach objektiven Faktoren und mit den uns möglichen Mitteln arbeitet.
    2. Beweise lassen sich viel zu leicht fälschen. Auch ist es möglich, die eigenen Spieler für die unliebsame Konkurrenz Werbung auf dem eigenen Server zu machen und somit die Situation zu verdrehen.
    Die InGame- und Chatmoderation obliegt dem jeweiligen Serverteam. Wenn dieses nicht auf Fremdwerber reagiert und gegen diese konsequent vorgeht, ist es die Schuld des Servers, dass die Spieler weglaufen. Und dauerhaft abgeworben werden dadurch auch nur die Wenigsten.

    MfG Daniel
     
    #4
    Nightloewe gefällt das.