Idee: Interessenverband der public Survival und Vanila Server

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von part640, 22. Dezember 2013.

  1. part640
    Offline

    part640

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    16
    Hallo,
    Ich bin Betreiber eines Servers deren Konzept noch recht Klassisch ist. Das bedeutet so wie zur Minecraft Beta Zeiten. Man baut gemeinsam eine Welt jedoch ist die Welt zu 90% nicht durch Grundstücke oder ähnliches Protected, halt wirkliches Freebuild. Es gibt keine Separaten unnötigen Welten wie eine Farmwelt und der Schutz des Servers besteht darin das die Spieler sich in den Regeln des Servers auskennen und diese sowie andere Spieler Respektieren. Desweiteren gibt es kein Fliegen, keine 1 Million Warps, kein TPA und ähnliches Zeugs was das Spiel total verzerrt.
    Im Großen und ganzen zusammengefasst Spielen wie bei Vanila nur mit paar Multiplayer Komfort Funktionen.

    Ich weiß es gibt mehr solche Server da draußen jedoch sind diese Server in großer Gefahr! Es ist kaum noch möglich so einen Server als Pubic Server zu betreiben. Jeglicher Anstand und Resepkt gegenüber anderen Spieler, fremden Eigentum und fremder Arbeit ist den heutigen Spieler abhanden gekommen. Was irgendwie unprotected ist darf auch grundsätzlich ausgeplündert werden.

    Das Griefing ist ein Alptraum, Warnschilder, permbann helfen dagegen nicht, man muss die meiste Zeit daran Investieren Gebäude zurück zu setzen oder weitere Schäden zu reparieren. Die einzige Alternative ist es den Server in ein GS Gefängins wie es die meisten Server machen zu verwandeln. Aber das ist für mich der Tod von Minecraft, und von jeglicher Kreativität. Gibt es noch eine Alternative zu Whilelist und Frustriert aufgeben?

    Daher die Idee eines Interessenverbandes, denn gemeinsam kann man vieles leichter.. Hier eine unausgereifte Beschreibung der Idee.

    Man gründet eine neue Webseite mit einer Server Liste speziell für die erwähnten Server. Dies kann auch innerhalb einer besehenen Community sein. Wichtig ist das ein Austausch über Probleme und Ideen möglich ist.

    So können Spieler die diese Server bevorzugen und sich in Foren häufiger ausheulen wo diese Server geblieben sind, diese besser Finden. Die Kriterien für die Mitgliedsserver sollten recht eng gefasst werden. Die Server Teams der Server könnten sich gegenseitig helfen und sich ermutigen.

    Die nicht Vanila Server treten einen Globalen Bannsystem bei, so können sich die Spieler nicht mehr erlauben einfach ohne Folgen auf so einen Server mist zu Bauen. Normalerweise sind die normalen Spieler die bestraft werden, da ihre Freiheit eingeschränkt wird und ihr Eigentum beschädigt. Das Serverteam wird bestraft weil Frustrierte Spieler den Server verlassen und damit ist die Arbeit des Serverteams und der Spieler die ehrlich nur Spielen wollen für nichts gewesen. Ein Globales Bannsystem würde zwar zu mehr Überwachung führen jedoch endlich die Übeltäter bestrafen und nicht die unschuldigen.

    Also Leute, Ideen Anregungen, Probleme was kann man machen?
     
    #1
  2. Darthluke
    Offline

    Darthluke

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    66
    Stimmt leider
    Es gibt auch Plugins welche Protections ermöglichen die vom Spieler selbst erstellt werden. Das wäre ne Möglichkeit.
    Das Problem bei dieser Serverliste wäre, dass ,grade Vanilla-Server, die Server so ziemlich gleich sind, wie sollte sich ein Spieler denn entscheiden auf welchem Server er spielen will?

    mit freundlichen Grüßen
    Darthluke
     
    #2
  3. McBeth
    Offline

    McBeth

    Registriert seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Ballenstedt/Harz
    Minecraft:
    Betty80
    Du befindest dich doch hier auf einer Webseite, die eine Serverliste führt, in der man gezielt nach Vanilla-Servern suchen kann. Oder habe ich etwas an deiner Idee nicht richtig verstanden?
     
    #3
  4. GerFisch
    Offline

    GerFisch

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Die Weite See
    Minecraft:
    GerFisch
    Ja das ist wahr, ob es einem gefällt oder nicht.

    Allerdings möchte ich nal die Aussage wagen, dass man dagegen kaum etwas tun kann, außer die von dir genannten, deiner Meinung nahc negativen Maßnahmen.
    Es nun einmal so, dass Spieler Verschiedene Konzepte favorisieren, und als Serverbetreiber die Pflicht darin besteht, nicht den eigenen, sondern den Interessen seiner User gerecht zu werden. Wenn nun also die Mehrheit der Spieler ein Konzept ohne Protections vorzieht, dann ist das kein Problem. Im anderen Fall allerdings schon.
    Griefer wird es immer geben, da hilft auch GlobalBan, Glizer und (mein persönlicher Favorit) FishBans nichts.

    Helfen und ermutigen schön und gut, aber in welcher Art soll das denn stattfinden?
    Ermutigen kann helfen, allerdings sind in diesem Fall wohl eher leere Worte gemeint. Das Prinzip von Protections ist derart weit verteilt, weil es sich bewährt hat. Wenn man solche Maßnahmen nicht nutzen will, dann folgt für mich daraus, dass die Ermutigungen eher leere Worte sind, da Verbesserungsvorschläge kaum Abhilfe schaffen können, oder nicht vorhanden sind. Ermutigung hilft nichts, ohne Aussicht auf Veränderung.

    Weiter würdest du es mit einem solchen Forum dem Grieferabschaum nur noch leichter machen, seine Opfer auszuwählen, da es bei euch ja wie gesagt, außer GlobalBans wenig zu befürchten gibt.

    Weiter besteht ja die Aufgabe des Serverteams bei einem von dir genannten Server aus nichts, außer dem Wiederaufbau gegriefter Gebäude, was vermutlich sehr deprimierend ist. Allerdings ist es meiner Meinung nach die Aufgabe eines Serverteams, es garnicht erst soweit kommen zu lassen. Natürlich ist das heute kaum noch möglich, ohne genannte negative Plugins und Maßnahmen, da man einem Administrator kaum zumuten kann, hinter jedem neuen Spieler herzufliegen, und diesen zu überwachen.

    Um zu einem Ende zu kommen, noch einmal zusammenfassend:
    Das Problem, das du ansprichst, ist ein Problem, dessen sich jeder Server und fast jeder User gerne für immer entledigen würde. Allerdings hilft da eine Interessengemeinschaft und/oder ein Forum meiner Meinung nach nicht, und kann sogar im schlechtesten Fall dazu führen, dass das Problem auf den eingetragenen Servern sogar noch verstärkt wird.
    Die angesprochenen Plugins sind öfters nervig, das ist klar, allerdings hat das Serverteam dadurch immerhin eine weniger deprimierende Aufgabe, und diese Plugins haben sich bereits bewährt.
    Ich verstehe, dass es nervt, wenn alles gesichert ist, allerdings ist es doch nur in eurem Sinne, wenn man wenigstens dasHauphaus jedes Spielers sichert, denn wenn er gegen Griefer seid, dann würdet ihr selbst nichts fremdes abbauen, und demnach macht euch eine Protectin genau passend für das Gebäude doch nichts aus...

    Naja sweit fürs Erste von mir,

    LG. Fischi
     
    #4