Minecratf Arbeitsspeicher spielt verrückt!

Dieses Thema im Forum "PC Bereich" wurde erstellt von Verschraubt, 22. Oktober 2015.

  1. Verschraubt
    Online

    Verschraubt

    Hi!
    Ich habe folgends Problem: Wenn ich den Arbeitspeicher bei Minecraft in der F3 Ansicht betrachte fällt mir etwas auf. Der Wert springt immer von 10% auf 20% und schließlich sogar auf 30%. Das geschieht immer schrittweise also 20% - 21% 22% ... 30% - 10% - 11%... . Außerdem fällt mir auf, dass meine Grafikkarte immer mit 1442Mhz taktet.

    Die beiden Erscheinungen machen mich etwas stutzig. Treiber sind geupdatet, Java wurde aktualisiert, Minecraft schon mehrmals neuinstalliert, aber ... Nichts hilft. Hat das was mit Windows 10 zu tun?


    Hat jemand eine Idee?
     
    #1
  2. montbit
    Offline

    montbit

    Registriert seit:
    4. Februar 2013
    Beiträge:
    188
    Minecraft:
    montbit
    Speicher:
    Im Spiel werden dauernd Berechnungen durchgeführt, Daten abgelegt und Daten wieder entfernt. Das zeigt mit F3 die umfangreiche Nutzung des Speichers. Was Du beobachtest, ist ganz normal.

    Grafiktakt:
    Es bringt Dir nichts, wenn die Grafikkarte 300 oder mehr FPS (Bilder pro Sekunde) berechnet, der Monitor normalerweise 60 darstellt. Du verbrauchst nur unnötig Energie. Geh in die Optionen - Grafikeinstellungen und wähle V-Sync on. Dies reduzierte bei mir den GPU-Takt auf 405 und ich spiele mit 60 FPS.
     
    #2
    Majoox gefällt das.