• Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Server-Idee | Gut oder schlecht?

JJxshh

Minecrafter
Mitglied seit
4 März 2019
Beiträge
2
Bewertungen
1
#1
Hey Liebe Minecraft-Server.eu Community,

ich habe schon lange eine Idee für einen Minecraft-Server, weiß aber nicht, ob ich es umsetzen soll oder nicht.
Und zwar soll der Server auf dem Buch "Warrior Cats" basieren. Das heißt, dass es dort vier verschiedene Clans gibt, welche sich bekriegen können, aber auch Frieden schließen etc. Allerdings soll es neben dem "Roleplay" auch Minigames und Citybuild geben.

Daher wäre meine Frage, ob der Server evtl. gut ankommen würde oder nicht.
Liebe Grüße,

Joshua
 

Valaron

Minecrafter
Mitglied seit
20 Februar 2017
Beiträge
16
Bewertungen
12
Minecraft
ValaronGraubart
#2
Sollen die Spieler denn als Katzen spielen oder soll nur das Clan-System übernommen werden?
 

Valaron

Minecrafter
Mitglied seit
20 Februar 2017
Beiträge
16
Bewertungen
12
Minecraft
ValaronGraubart
#4
Es gibt ja so einiges zu dem Thema... auch Warrior Cats RPs... aus dem Grund frage ich.

Aber wenn es nur um das Clan-System geht ist das ja nicht unbedingt eine neue Idee.

Server auf denen Clans im RP gebildet werden gibt es zu Hauf und auch Bündnisse und Feindschaften sind da nicht ungewöhnlich... was wäre der Aspekt der deine Idee aus den anderen herausstechen lässt?
 

Stern☆

Hohepriesterin
Mitglied seit
28 August 2017
Beiträge
130
Bewertungen
536
Minecraft
KleinerStern
#5
Ich finde die Idee auch nicht unbedingt neu. Leider ist es auch schon sehr schwierig geworden was ganz Neues zu machen.
 

Valaron

Minecrafter
Mitglied seit
20 Februar 2017
Beiträge
16
Bewertungen
12
Minecraft
ValaronGraubart
#7
Shooter sind etwas kompliziert, Strategiespiele in Minecraft sieht man äußerst selten wenn überhaupt, BattleRoyale kann man fast sagen ist durch Minecraft Hunger Games erst richtig bekannt geworden (ich weiß, gewagte These ^^), viele andere Genres wurden schon umgesetzt oder sind schwer machbar, bzw. einfach schwer unter Leute zu bringen...

Klar kann man ein "Minecraft-Rätsel-Spiel", ein "Minecraft-Tetris" oder ein in Minecraft umgesetztes Brettspiel machen doch die große Masse wird das nicht anfassen und man muss die richtigen Leute dafür finden. Besonders Plugin-Entwickler die sich an sowas herantrauen.

Um dann für soetwas noch Spieler zu finden muss es eine gewisse Qualität haben.
Minigames wie Bedwars und Sky-PvP würden auch klappen wenn meine kleinen Brüder einen Server machen aber etwas neues muss erstmal bekannt werden, muss den Spielern gefallen und sowohl interaktiv als auch für mehr als eine Person gleichzeitig spielbar sein.

Es gibt viele gute Ideen, doch fehlen oft einfach die Mittel diese umzusetzen und bekannt zu machen...
Es fehlt an Leuten die etwas neues auch mal ausprobieren... besonders ein Appell an die jüngeren: Probiert neues! Es gibt nicht nur PvP und Citybuild (etwas zugespitzt... ich weiß schon ^^") schaut euch um, testet Dinge, gebt ruhig Feedback und Kritik... Minecraft kann so viel mehr als das!

So ^^" das wars jetzt... war gerade mal in der Stimmung... zurück zum Thema.

Um ein Clan- oder Fraktionssystem aufzubauen und damit Leute zu begeistern brauchst du etwas was andere nicht haben... etwas was dein System von den anderen abhebt, es besonders macht.

Und da solltest du groß denken und klein anfangen...
Dinge wie claneigene Banner oder Prefixe sind zwar schön aber leider auch nichts neues...
 

timschmidt

Minecrafter
Mitglied seit
19 Juni 2017
Beiträge
4
Bewertungen
2
#8
Hallo Joshua
Glückwunsch zu deiner Serveridee. Im Gegensatz zu meinen Vorpostern, wo die Kontextbotschaft ist "Alles schon mal da gewesen..ist eh nix neues."
Rate ich Dir :" MACHEN"!. Ja genau. Du wirst ja merken ob das ankommt oder nicht.(btw. Auf neuen Servern joinen viele neugierige Spieler ;))

Es stimmt eben nicht das es viele "gute" Clan Server mit RPG Elementen gibt. Die Rpg lastigen haben Teilweise eine "Skinpflicht" wo Du als " Bäcker" auch gefälligst Das "Bäcker Skin " zu tragen hast. Und auf Clanservern gibt es teilweise "Pflichtkriege" und Pvp ist Hauptspielelement von letzteren.

Bei beiden "Extremen" ,"vergrauelt" man Spieler die es gewohnt sind "Frei" MC zu spielen(was nun mal ein Basiselement ist) und stösst bei denen auf Unverständnis,logischerweise.

Natürlich ist diese Idee nicht "Neu" die du hast und das "muss" sie auch in keinster Weise sein. Wenn du an den Details arbeitest ist das schon mehr als andere Server zu bieten haben .Dazu ein Beispiel...: Clan X sucht Mutige um (x,y,z position)auszukundschaften als
potentiellen Standort für eine Clan Festung. Dieses nicht als" Mitglied" des Clans sondern z.b. als "Job" am "schwarzen Brett",inklusive Belohnung nach Abschluss der Quest . So "kann"man Rpg und Clanelemente miteinander verbinden.

Auch solltst Du dich Fragen : "Was kann ein einzelner Spieler machen" ohne Mitglied in einem Clan zu sein... Gibt es Quests? Tages/Wochen/Monats mäßig. Oder gibt es blos ein "Battle". Auch setzt ein Clan System vorraus das Spieler sich mit "Ihrem Clan" identifizieren können. Die o.G "Banner" sind da ein sehr fades Beispiel, denn ein "Banner" macht keinen Clan. Hier zum Beispiel könntest Du verschiedene "Stärken" und "Schwächen" implementieren. Z.b. "Könnte" es einen Clan geben der Besser im Schwertkampf ist als ein anderer .Der andere Wiederum z.b. schneller Reccourcen abbauen und ein 3. körperlich stärker ist.

Aber um deine Frage zu beantworten :" Gute Idee" !

So und nun "MACH"! :)

Dir Gutes gelingen bei Deinem Server
 

Rabe

Minecrafter
Mitglied seit
9 Oktober 2017
Beiträge
7
Bewertungen
29
Minecraft
Perplex37 (wer hätt´s gedacht)
#9
War schon auf etlichen solcher Server, die gibts alle nicht mehr.
Und wenn nur das Clansystem übernommen werden soll, ist es trotzdem nicht wirklich etwas neues.
 

HardSoul

Ehemaliges Teammitglied
Ehem. Teammitglied
Mitglied seit
2 August 2012
Beiträge
722
Bewertungen
41
Minecraft
HardS0ul
#10
Eine solche Idee kann gut ankommen, sofern sie weit genug ausgebaut wird. Ein einfaches Clan-System wird nicht reichen. Wie die @timschmidt vor mir bereits geschrieben hat, solltest du einfach "MACHEN" ;) Minecraft in sich ist eine unglaublich offene Welt wo du tun und lassen kannst was du willst. Und genau das solltest du ausnutzen. Lass deiner Kreativität freien Lauf, aber lass dich gewarnt sein (und ich spreche hier aus eigener Erfahrung): Such dir ein Team was dich unterstützt und selbst Ideen einbringt. Dann kann daraus echt was werden.

Zum den Thema Klans fallen mir auch direkt ein paar Ideen ein:
Zum Beispiel wenn du schon planst Koalitionen und Feindschaften einzubauen, dann könnte man auch sowas wie Weltendominierung aller Planetside machen.
Die Minigames könnte man Prima in Städten einbauen, wo sich die User einen Obulus dazuverdienen können (du weißt schon: Kampfarenen, Bauevents, etc.).
Man kann auch die Klans mit den Quests verbinden und jedem Klan eine Story oder eigene Nebenquests geben. Vielleicht auch Klanlose einbeziehen und diese dabei als Freelancer helfen lassen.

Und das sind nur ein paar Beispiele.

Als letztes will ich noch gesagt haben: Es ist nicht schlimm wenn Features von anderen übernommen oder ähnlich sind, nur sollte dein Server immer was eigenes bieten. Wenn die Idee weit genug ausgebaut ist würde ich mir den Server definitiv mal anschauen :)

MfG,
HardS0ul

PS: Hab das auf dem Handy getippt, bitte Rechtschreibfehler ignorieren
 
Allgemein
Help Benutzer
    iTz_Proph3t iTz_Proph3t: leider trotzdem falsche partei :D
    Oben