Skin Skin mit Cape seit 1.8 ?

Dieses Thema im Forum "Skins und Texturen" wurde erstellt von Detroox, 4. November 2014.

  1. Detroox
    Online

    Detroox

    Hallo Community!

    Ich habe die neue Minecraft-Version 1.8 noch nicht wirklich ausgetestet aber habe schon mitbekommen, dass man dort Skins mit Capes haben kann. Stimmt das? Falls ja, was muss ich tun, um einen Skin mit Cape zu haben? Und sieht man das dann auch auf Servern?

    Ich hoffe, jemand kann mir diese Fragen beantworten.


    Freundliche Grüße

    RoXxX__96 (Rob)
     
    #1
  2. Aponati
    Offline

    Aponati

    Registriert seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    73
    Minecraft:
    Aponati
    Ich denke ma das dies ein Cape von Optifine war. Diese bekommst du wenn du Optifine Donatest. Und nein es sieht nicht jeder sondern nur die den Mod auch installiert haben.
    Sonst wäre mir zumindest nicht bekannt das man sich jetzt einfach so Capes zulegen kann.
     
    #2
  3. CaptAim
    Offline

    CaptAim

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hamburg
    Minecraft:
    kinglibero
    Wäre den Usern welche Optifine donated haben vielleicht etwas unfair, wenn man mit wirbt, dass man dann ein Cape bekommt.
    Meine eigene Meinung.
    MfG
     
    #3
  4. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Hallo,

    was mir aufgefallen ist, ist dass es jetzt ein neues Skin System gibt. Schau dir mal bei diesem Thread den Teil mit dieser Überschrift an:

    Evtl. Könnte man das iwie als Cape gestalten....
     
    #4
  5. Mario52
    Offline

    Mario52

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    511
    Minecraft:
    Mario_52
    Seit der 1.8 gibt es ein neues Skin-System.
    Das mit den Capes halte ich aber für sehr unwahrscheinlich, da Mojang sich in der EULA auch gegen Optifine Capes gerichtet hat. Mojang will Capes wieder besonders machen. Deshalb denke ich nicht, das diese Capes kostenlos erstellt werden können.
     
    #5